Vortragsreihen

Zeige Ergebnisse 16 bis 20 von 105.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 01.02.2021
    literatur | saloon am Institut für Deutsche Philologie, LMU München
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Institut für Deutsche Philologie der LMU München öffnet der literatur | saloon seine Türen: Auftaktveranstaltung: Am Montag, 1. Februar 2021, um 20 Uhr zum Thema Unvereinbar! Literaturbetrieb und Germanistik, ein gescheiterter...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 22.01.2021
  2. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 09.12.2020
    Hölderlin und Hegel heute
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mit Vorträgen von Sybille Lewitscharoff (Schriftstellerin, Berlin) und Klaus Vieweg (Professor für Philosophie, Friedrich-Schiller-Universität Jena) sowie einer anschließenden Podiumsdiskussion: Sybille Lewitscharoff und Klaus Vieweg sprechen mit ...

    Forschungsgebiete Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 07.09.2020
  3. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 07.12.2020
    Lecture: Reduction as Expansion. The Queer Capacities of Abstract Art (David J. Getsy)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Abstract art is sometimes considered merely formal, and its reductive visual qualities are seen as a refusal of representation or a flight from subject matter. By contrast, this talk will examine how artists and critics have imbued abstraction with...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 02.11.2020
  4. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 17.11.2020
    Frankfurter Poetikvorlesung mit Monika Rinck (online)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Monika Rinck: VORHERSAGEN. Poesie und Prognose Mit Monika Rinck wird im Wintersemester 2020/21 eine der herausragenden Stimmen der deutschsprachigen Gegenwartslyrik die Frankfurter Poetikvorlesungen halten. Die 1969...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Poetik,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 13.11.2020
  5. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 17.11.2020
    Prekäre Verkörperungen: Die Figur des Helden zwischen Exemplarität und Singularität (Andreas Cremonini)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Was ist ein Held, eine Heldin? Eine Figur, die bestimmte menschliche Eigenschaften, verkörpert, die wir für exemplarisch halten und Dinge tut, die vorbildlich sind? Ein normatives Beispiel also, das an unser Handeln appelliert und zur Identifikation,...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.01.2020