Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 34.

  1. (Post-)Soviet Imaginations of the Russian Periphery
    Beitrag von: Thomas Fritz Maier

    During the last hundred years, the Russian periphery has boasted a conflictive relationship with the country’s political and cultural centers. Peripheral regions served as sites of the Gulag industry; they were gravely impacted by centralized...

    Forschungsgebiete Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie)
    Erstellt am: 21.06.2020
  2. Beyond ‚Ethnic Chick Lit‘. Labelingpraktiken neuer Welt- Frauen*-Literaturen im transkontinentalen Vergleich
    Beitrag von: Sandra Folie

    Ausgangspunkt dieser Dissertation ist die chick lit; ein Genre der Gegenwartsliteratur, das auf Helen Fieldings Bridget Jones’s Diary (1996) und Candace Bushnells Sex and the City (1996) zurückgeführt wird. Im Mittelpunkt solcher...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara , und 12 weitere
    Erstellt am: 20.06.2020
  3. New Psychogeography: Inter- and Transmediality in Contemporary Narratives of Walking
    Beitrag von: Tanja Kapp

    Walking inspires the capacity to rethink our surroundings. Within the history of foot travel, subversive aims to scrutinize the hegemonic ways in which spaces have been physically and imaginatively charged have gained many names, including...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturtheorie,  Poststrukturalismus , und 11 weitere
    Erstellt am: 20.06.2020
  4. Medizinprofessionelle Leser*innen (MPL). Eine metakritische Analyse der Medical Humanities.
    Beitrag von: Katharina Edtstadler

    Verbindungen von Literatur und Medizin werden in der Komparatistik traditionell thematologisch untersucht, was auch dazu führt, dass gewonnene Erkenntnisse innerhalb der Theorie und zumeist auch innerhalb der disziplinären Grenzen verbleiben. Das...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Literaturtheorie,  Rezeptionsästhetik , und 9 weitere
    Erstellt am: 22.06.2020
  5. Total(l)tag. Zur Poetik des Single day-Novel
    Beitrag von: Anne Christina Scheuss

    Forschungsgebiete Poetik,  Gattungspoetik,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 24.06.2020
  6. "'They Were Home. They Were Far from Home': Cultural Im/Mobilities in Contemporary Caribbean Diaspora Literature"
    Beitrag von: Sigrid Thomsen

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Postkoloniale Literaturtheorie , und 4 weitere
    Erstellt am: 24.06.2020
  7. Transmediales Storytelling - Eine differenzierte Analyse und ihre praktische Anwendung
    Beitrag von: Beatrice Philipp

    Erstellt am: 12.05.2020
  8. "Der zürnende Dichter". Hölderlins Poetik des Zorns
    Beitrag von: Elmar Kleiner

    Forschungsgebiete Poetik
    Erstellt am: 21.05.2020
  9. „Quando la pelle parla“ – Der Körper als Träger und Übermittler von Inschriften in der Literatur
    Beitrag von: Rebecca Graß

    Forschungsgebiete Schriftlichkeit,  World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.06.2020
  10. Der „servus callidus“ auf den europäischen Bühnen der Frühen Neuzeit
    Beitrag von: Julia Jennifer Beine

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Komödie,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 04.06.2020
  11. Adieu à la Grande Guerre ? Erinnerungsorte des Ersten Weltkriegs in französischer und deutscher Gegenwartsliteratur
    Beitrag von: Christian Josef Rechberger

    „ Adieu à la Grande Guerre ? Erinnerungsorte des Ersten Weltkriegs in französischer und deutscher Gegenwartsliteratur“ ist der Titel einer Analyse und Gegenüberstellung zeitgenössischer Romane aus zwei Kulturräumen im Hinblick auf die literarische...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literaturtheorie , und 5 weitere
    Erstellt am: 09.06.2020
  12. Huren- und Hiobskörper: Codierungen der Syphilis in der Literatur der Frühen Neuzeit
    Beitrag von: Lea Reiff

    Ende des 15. Jahrhunderts als neue Seuche wahrgenommen, erscheint die Syphilis in der Literatur der Frühen Neuzeit in verschiedenen Textgattungen vom medizinischen Traktat über Lehrgedichte und Mirakel bis hin zum Schelmenroman. Die Krankheit stellt...

    Erstellt am: 18.06.2020
  13. Rhetorik der Freundschaft: Metaphern der Gemeinschaft im Diskurs der indischen Unabhängigkeit und des modernen Nationalstaats
    Beitrag von: Philipp Sperner

    Mein Promotionsprojekt analysiert die Funktionsweisen der Metaphern der Freundschaft und Brüderlichkeit in der diskursiven Konstruktion politischer Gemeinschaftlichkeit. Im Fokus stehen dabei sowohl Texte der politischen Theorie als auch literarische...

    Forschungsgebiete Südasiatische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Dekonstruktion , und 3 weitere
    Erstellt am: 16.06.2020
  14. Nacktheit in der Literatur. Ästhetische Imaginationen der Blöße
    Beitrag von: Quintus Immisch

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 17.06.2020
  15. Der Wirklichkeit verfallen - Deutsche Beat- und Undergroundliteratur 1960–1980
    Beitrag von: Simon Sahner

    Das Dissertationsvorhaben besteht in der literaturhistorischen Erschließung und Theoretisierung der deutschsprachigen Beat- und Undergroundliteratur, die sich seit Mitte der 1960er Jahre zu entwickeln begann. Neben der populären amerikanischen Film-...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.06.2020
  16. Übersetzen als Poetik des Verstehens. Innerlichkeit und Äußerlichkeit zwischen Schleiermachers romantischer Hermeneutik und den übersetzerischen Praxen bei Gérard de Nerval und Karl Marx
    Beitrag von: Florian Gödel

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literaturtheorie , und 7 weitere
    Erstellt am: 16.06.2020
  17. Der Leib des Gedichts. Balance und Epiphanie bei André Gide und T.S. Eliot
    Beitrag von: Lukas Müsel

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur,  Literatur und Philosophie , und 5 weitere
    Erstellt am: 18.06.2020
  18. Affe und Affekt. Die Rhetorik der Primatologie
    Beitrag von: Mira Shah

    http://www.affekte.unibe.ch/mira_shah.html

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur , und 14 weitere
    Erstellt am: 17.06.2020
  19. Berliner Avantgarde als deutsch-russischer Kulminationspunkt: Kommunikation und Diskurse in 'Der Sturm' und 'Die Aktion' in den 1910er und 1920er Jahren
    Beitrag von: Melanie Dannhorn

    Die dominierende Kunstrichtung zu Beginn des 20. Jahrhunderts wird als Avantgarde bezeichnet, wobei Deutschland in den „20er Jahre[n] als eine Art Drehscheibe der Avantgardisten aus Ost und West“ fungierte. Die avantgardistische Bewegung als...

    Erstellt am: 17.06.2020
  20. 'A Dream within a Dream within a Dream ...' – Formen, Funktionen und Deutungsaspekte von Traum-im-Traum-Strukturen
    Beitrag von: Kathrin Neis

    Erstellt am: 17.06.2020
  21. Die (De-)Konstruktion des Demetrius-Mythos’ im Schnittfeld von Literatur und Geschichte. Strategien, Vermittlung, Re-thinking
    Beitrag von: Ekaterina Grineva

    Erstellt am: 17.06.2020
  22. Die deutschsprachige Rezeption Puškins
    Beitrag von: Elena Schick

    Erstellt am: 17.06.2020
  23. Literatur im Kalten Krieg: Transfer und Konstruktion der russischen Literaturnobelpreisträger Pasternak, Šolochov und Solženicyn in der BRD
    Beitrag von: Nadine Rahner

    Erstellt am: 17.06.2020
  24. Der Preis der Gleichgültigkeit: Formen der Äquivalenz und Indifferenz
    Beitrag von: Anna Hordych

    Das Dissertationsprojekt befasst sich mit dem ambivalenten Einsatz von Gleichgültigkeit in der Literatur des 19. Jahrhunderts, der zwischen Formen der Äquivalenz und Indifferenz changiert. So muss die Rede von Gleichgültigkeit nicht zwangsläufig...

    Forschungsgebiete Poetik,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 06.07.2020
  25. König Saul im Spannungsfeld von Religion und Politik – Die Rezeption einer biblischen Erzählung im europäischen Drama des 19. und 20. Jahrhunderts
    Beitrag von: Fabiola Valeri

    Zu Recht von Gott verstoßener Todsünder, tragisches Opfer eines korrupten Priestertums oder heroischer Wegbereiter einer säkularen Moderne – die Lesarten der biblischen Geschichte zu Saul, dem ersten weltlichen König Israels, zeigen sich über die...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 11 weitere
    Erstellt am: 06.07.2020