Narrow Search
Search narrowed by
Last searches

Results for *

Displaying results 1 to 25 of 551.

  1. Category: Conferences, Congresses
    Beginning: 01.06.2017
    Männlichkeiten zwischen Kulturen
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Die Kölner Silvester-Nacht (2015/2016) hat erneut deutlich gemacht, wie zentral kulturelle Konzepte von Männlichkeit bei der Bewertung der Verhaltensweisen von Männern sind: Problematisches männliches Verhalten wurde hier schnell als kulturell fremd zugeschrieben. Der als fremd wahrgenommenen Männlichkeit wurde das Etikett des Archaischen, Vormodernen angeheftet; demgegenüber kann die eigene Männlichkeit als eine aufgeklärte, progressiv, moderne präsentiert werden. Andere Beobachter verwiesen...

    Fields of research Gender Studies/Queer Studies,  Interdisciplinarity
    Created on: 12.12.2018
  2. Category: Conferences, Congresses
    Beginning: 10.05.2017
    ‚Blondzhende Stern‘: Jüdische SchriftstellerInnen aus der Ukraine als GrenzgängerInnen zwischen den Kulturen in West und Ost
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinäre Konferenz in einer Kooperation der Axel Springer-Stiftungsprofessur, für deutsch-jüdische Literatur- und Kulturgeschichte, Exil und Migration an der Europa-Universität Viadrina (EUV) mit dem Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg (ZJS) VeranstalterInnen: Prof. Dr. Kerstin Schoor / Prof. Dr. Ievgeniia Voloshchuk / Dr. Borys Bigun Datum: 10. Mai bis 13. Mai 2017 Ort: Europa-Universität Viadrina, Hauptgebäude, Große Scharrnstraße 59, Senatssaal, Raum 109 ...

    Created on: 12.12.2018
  3. Category: Various (summer schools etc.)
    Beginning: 11.05.2017
    Claudio Magris erhält die Ehrendoktorwürde der FU Berlin / Studientag zu seinem Werk
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Schreiben, finden und erfinden. Claudio Magris erhält am 11. Mai 2017 die Ehrendoktorwürde an der Freien Universität Berlin / Studientag zu seinem Werk am 12. Mai 2017 Der Schriftsteller, Literaturwissenschaftler, Essayist und Übersetzer Claudio Magris wird am 11. Mai 2017 mit der Ehrendoktorwürde der Freien Universität geehrt. Die Laudatio hält Prof. Dr. Bernhard Huss, Direktor des Italienzentrums der Freien Universität. Claudio Magris spricht im Rahmen der Feierstunde zum Thema...

    Created on: 12.12.2018
  4. Category: Lecture series
    Beginning: 25.04.2017
    Ringvorlesung Komparatistik heute: Aktuelle Positionen der Vergleichenden Literatur- und Kulturwissenschaft (Sommersemester 2017)
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Anlässlich der Neueinführung des BA-Studienganges „Komparatistik – Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft“, der den bereits bestehenden gleichnamigen Masterstudiengang an unserer Universität ergänzt, findet eine Ringvorlesung zum Thema „Komparatistik heute – aktuelle Positionen der vergleichenden Literatur- und Kulturwissenschaft“ statt. Ziel der Ringvorlesung ist es, Vorträge von verschiedenen Vertreterinnen und Vertretern der Komparatistik anderer Universitäten zu präsentieren, die...

    Fields of research Narratology,  Writtenness,  World Literature and 5 more
    Created on: 12.12.2018
  5. Category: Workshops, seminars
    Beginning: 04.02.2019
    "Sprache(n) an Bord": Kommunikation in maritimen Transiträumen der Romania im 16.-18. Jahrhundert
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Montag, 04. Februar 2019 von 10-17 Uhr, Universität Regensburg Altes Finanzamt, Landshuter Straße 4, Sitzungssaal 319, 93047 Regensburg Organisation: Dr. Laura Linzmeier & Dr. Evelyn Wiesinger, Institut für Romanistik, Universität Regensburg Programm: 10.00-10.15 Uhr: Begrüßung durch Prof. Dr. Maria Selig (Regensburg) 10.15-10.30 Uhr: Einführung: Dr. Laura Linzmeier & Dr. Evelyn Wiesinger (Regensburg) 10.30-11.00 Uhr: Dr. Laura Linzmeier (Regensburg): “Le...

    Fields of research Literature and cultural studies,  Literature of the 16th century,  Literature of the 17th century and 1 more
    Created on: 28.01.2019
  6. Category: Workshops, seminars
    Beginning: 02.03.2019
    Die Literatur der Novemberrevolution, 1919-2019
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Die Literatur der Novemberrevolution, 1919-2019. Eine Veranstaltung von Undercurrents – Forum für linke Literaturwissenschaft Ort: Aquarium, Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin Zeit: Samstag, 2.3.2019, 14-21 Uhr Welche Formen literarischen Aktivismus gab es während der Novemberrevolution? Wer waren die Akteur_innen? Wie können der literarische Aktivismus während der Novemberrevolution und die Erinnerung der Novemberrevolution zu einer Reaktivierung emanzipatorischer Potentiale...

    Fields of research Literature and cultural studies
    Created on: 28.01.2019
  7. Category: Lecture series
    Beginning: 24.10.2017
    Auftakt für eine neue Vortragsreihe zur empirischen Ästhetik: Fechner Lecture
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik präsentiert unter dem Titel Fechner Lecture eine neue, öffentliche Vortragsreihe mit den führenden internationalen Wissenschaftlern aus dem Feld der empirischen Ästhetik. Zum Auftakt der Vortragsreihe laden wir herzlich ein: The Good, the Bad and the Ugly of Beauty mit Anjan Chatterjee, M.D., University of Pennsylvania Termin: Dienstag, 24. Oktober, 18 Uhr Ort: MPI für empirische Ästhetik, Grüneburgweg 14, Frankfurt am...

    Fields of research Empirical Aesthetics
    Created on: 12.12.2018
  8. Category: Conferences, Congresses
    Beginning: 19.03.2019
    Literaturwissenschaftliches Forschungskolloquium für Promovierende und Postdocs
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Ort: Schloss Mickeln, Alt-Himmelgeist 25, 40589 Düsseldorf Um Anmeldung wird gebeten. 8:30 Christophe Bertiau (Brüssel) Die deutsche Bühne sucht einen Autor. Ponsards Lucrèce (1843) im Vormärz 10:00 Annika Haß (Saarbrücken) Das Gabinetto Vieusseux 11:30 Anja Rekeszus (London) Sammlerinnen mündlicher Poesie in transnationalen Identitätsdiskursen des 19. Jahrhunderts 13:00 Mittagspause ...

    Fields of research Literary genre,  Lyric poetry,  Aesthetics and 1 more
    Created on: 07.02.2019
  9. Category: Workshops, seminars
    Beginning: 20.02.2019
    T(r)opologie. Die Relationalität textueller Räumlichkeit
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Mittwoch, 20. Februar 2019 19.00 Uhr Begrüßung und Einführung mit anschließendem Aperitif Ort: Dorotheenstr. 24, Gebäude 1, Raum 608 Donnerstag, 21. Februar 2019 VEKTOREN (Moderation: Andreas Mahler) 9.00-9.45 Uhr Stephan Günzel (Berlin): „Topological Turn – endlich“ 9.45-10.00 Uhr Kaffeepause 10.00-10.45 Uhr Joachim Huber (Bern): „@rchitopology und die Form des Formlosen – Verräumlichung von BigData als Anwendung von urbaner...

    Fields of research Literary theory
    Created on: 07.02.2019
  10. Category: Workshops, seminars
    Beginning: 02.03.2019
    Körper, Versehrung und Heiligkeit im Geistlichen Spiel
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Körper, Versehrung und Heiligkeit im Geistlichen Spiel Internationaler und interdisziplinärer Workshop, Universität Paderborn 02.03.2019 Veranstalterinnen Margreth Egidi | Marie-Luise Musiol Samstag 02.03.2019 09:00 Begrüßung und Einführung 09:15 MAREIKE VON MÜLLER (Universität Göttingen) Die Macht der Wunde. Semantiken der Vulnerabilität im Geistlichen Spiel 10:15 MARGRETH EGIDI (Universität Paderborn) Zur...

    Fields of research Interdisciplinarity,  Liturgical drama,  Themes, motifs, thematology
    Created on: 05.02.2019
  11. Category: Workshops, seminars
    Beginning: 31.05.2019
    Naturkraft: Wissensgeschichtliche Annäherung an ein Begriffsfeld (JMU Würzburg, 31.05.2019)
    Submitted by: Frederike Middelhoff

    Naturkraft Wissensgeschichtliche Annäherung an ein Begriffsfeld --------------------------------------------------------------------------------------------- Vortrag & Workshop Julius-Maximilians-Universität Würzburg (31.05.2019) Naturkraft, im Sinne einer den einzelnen Körpern, Organismen und Elementen mutmaßlich innewohnenden Fähigkeit zur (Um‑)Gestaltung einerseits, einer ‚der‘ Natur zugesprochenen und sich dort unabhängig jeglicher...

    Fields of research Literature and other forms of art,  Literature and cultural studies,  Literature and natural science and 4 more
    Created on: 11.04.2019
  12. Category: Conferences, Congresses
    Beginning: 04.06.2019
    Un/masking. On a mimetic form
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    6th Conference of the IDP Mimesis 4th – 6th July 2019, Zentralinstitut für Kunstgeschichte Munich and LMU Munich Masks are an integral part of human cultural practice. Their innate tension springs from the mimetic faculty to show and conceal, to imitate and create. In this sense, masks display a structural analogy to the workings of mimesis. Not only have masks been a vital part of theatrical practices since antiquity, but they have also always played a crucial role in ritual as...

    Fields of research Postcolonial studies,  Poetics,  Aesthetics
    Created on: 08.04.2019
  13. Category: Lecture series
    Beginning: 22.05.2019
    Medialität transkultureller Schrifträume
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Vortragsreihe im Rahmen des Masterseminars »Medialität transkultureller Schrifträume« (Sommer 2019) mittwochs, 14:30–16:00 Uhr, Raum 23.32.01.68 22.5. Prof. Dr. Marcel Lepper, Leiter des Literaturarchivs der Akademie der Künste (Berlin) Heinrich Manns Archive in Los Angeles, Prag, Marbach 29.5. Prof. Dr. Carlos Spoerhase, Germanistische Literaturwissenschaft (Bielefeld) Skalierung der Literatur vom Lokalen ins Globale 5.6. Prof. Dr. Vittoria...

    Fields of research Writtenness,  World Literature
    Created on: 04.04.2019
  14. Category: Workshops, seminars
    Beginning: 12.04.2019
    Workshop: Berichte(n) – Prozesse, Narrative und Funktionen einer administrativen Kleinform
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Veranstalter: Anne MacKinney / Jasper Schagerl / Stephan Strunz, DFG-Graduiertenkolleg 2190 „Literatur- und Wissensgeschichte kleiner Formen“ Veranstaltungsort: Humboldt-Universität zu Berlin, Dorotheenstraße 24, Raum 3.429 Datum: 12.04.2019 Berichte nehmen in neuzeitlichen Justiz-, Wissenschafts- und Verwaltungspraktiken einen privilegierten Platz ein. Mit der Einführung kollegialischer Verwaltungen und der Aktenmäßigkeit von Verfahren taucht der Bericht als kleine,...

    Fields of research Short forms (anecdote, fable, fragment)
    Created on: 04.04.2019
  15. Category: Lecture series
    Beginning: 08.04.2019
    Saarbrücker literaturwissenschaftliche Ringvorlesung "Narren, Clowns, Spaßmacher"
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Unter den vielen Außenseitern, welche die Literaturgeschichte bevölkern, nehmen Narren, Clowns und Spaßmacher eine besondere Stellung ein: Im Spannungsfeld von Vernunft und Irrealität, Weisheit und Einfalt, Humor und Tragik, Scherz und Ernst, Gelächter und Schauder formulieren diese Figuren unangenehme Wahrheiten, üben Kritik an bestehenden Verhältnissen, warnen vor Fehlentwicklungen, mahnen vor drohendem Unglück und wollen manchmal auch einfach nur unterhalten. Die zehnte Saarbrücker...

    Fields of research Themes, motifs, thematology
    Created on: 04.04.2019
  16. Category: Workshops, seminars
    Beginning: 10.05.2019
    Genre Trouble und kein Ende? – Ein Workshop zu neueren und neuesten Theorien literarischer Gattungen
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Das Thema Gattungen ist in der Literaturwissenschaft und Literaturtheorie ubiquitär. Nach Derrida gibt es keinen Text ohne Genre. AutorInnen knüpfen implizit oder explizit an andere Werke an und schreiben sich in Gattungstraditionen ein. Eine Literaturrezension ohne Einordnung in ein Genre und das Messen an Genrekonventionen ist selten. Seminare an der Uni werden zu bestimmten (historischen) Gattungen abgehalten, Verlage organisieren ihre Publikationen unter dem Gesichtspunkt von Gattungen....

    Fields of research Literary theory,  Literary genre
    Created on: 04.04.2019
  17. Category: Lecture series
    Beginning: 01.04.2019
    Lehrexperiment #RelevanteLiteraturwissenschaft
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Was ist relevante Literaturwissenschaft? „Und was bringt mir das beim Frühstück?“ Mit dieser Frage zielte die Autorin Marlene Streeruwitz in ihrer Tübinger Poetikvorlesung Sein. Und Schein. Und Erscheinen auf die Literatur. Ihre polemische Frage eröffnet ein kritisches Nachdenken über die gesellschaftliche Funktion von Kunst, die selbstverständlich auch ihr eigenes Schreiben betrifft. Das Lehrexperiment #RelevanteLiteraturwissenschaft greift die Fragen nach der gesellschaftlichen und...

    Fields of research Literary theory,  Feminist studies,  Literature and sociology
    Created on: 02.04.2019
  18. Category: Conferences, Congresses
    Beginning: 11.10.2019
    Eskalation! Skandal in der Literatur und in den Künsten
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    ‘Was darf Literatur, was nicht?‘ Mit dieser Frage beschäftigten sich anlässlich des kürzlich erschienenen Romans „Stella“ von Takis Würger wieder einmal die deutschsprachigen Feuilletons, die dem Autor einen unangemessenen Umgang mit der NS-Geschichte vorwarfen. Solche Debatten werfen die Frage auf, was einen literarischen Text zum Skandalon macht. Die diesjährige Tagung der FSGS widmet sich diesem Thema unter Berücksichtigung von literaturwissenschaftlichen, affekttheoretischen,...

    Fields of research Literature and other forms of art,  Literature and cultural studies,  Poetics and 1 more
    Created on: 29.04.2019
  19. Category: Lecture series
    Beginning: 20.06.2019
    Lecture: Untranslatability and the Challenge of World Literature: A South African Example
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    There are strong arguments for considering the world’s speech practices as a continuum rather than as a series of discrete languages, the establishment of the latter very often being a political as much as a linguistic process. This talk will consider the implications of such a view of language for the question of translation and for the concept of ‘world literature’. As an example, the history of Afrikaans in South Africa will be considered, focusing on a poem in ‘Kaaps’ – a language...

    Fields of research Literature from Sub-Saharan Africa,  World Literature,  Theory of translation
    Created on: 29.04.2019
  20. Category: Conferences, Congresses
    Beginning: 20.06.2019
    The Work of World Literature
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    What is the relation between literary theory and world literature? Literary studies today tries to reckon with and transcend the parochialism and Eurocentrism of its tradition by adopting transnational, transhistorical, transcultural, translocal perspectives and by exploring the potential of the term ‘world literature’. This large-scale shift of the discipline has been accompanied by a ‘global turn’ within literary theory, resulting in a renewed interrogation of the relation of literature to the...

    Fields of research Literary theory,  World Literature
    Created on: 29.04.2019
  21. Category: Workshops, seminars
    Beginning: 03.06.2019
    A Revision without Reserve. Agamben’s Homo Sacer
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Over the course of two decades, from 1995 to 2015, Giorgio Agamben published a series of nine books, not in sequence but conceived from the beginning as parts of a project sharing the title of its first volume, Homo sacer . These nine books have now been collected into a single volume edition in French (2016), English (2017), and Italian (2018), rendering visible the extent to which the project as a whole amounts to a radical revision of Western philosophy yet also enacted a painstaking...

    Fields of research Literature and philosophy
    Created on: 29.04.2019
  22. Category: Conferences, Congresses
    Beginning: 23.05.2019
    Milieus of Minutiae. Contextualizing the Small in Science, Philosophy, and Literature
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    The eighteenth and nineteenth centuries were replete with large-scale projects and interests: the rise of the most colossal modern literary form, the novel; the craze for panorama; the pursuit of imperial ambitions by both European and American powers. At the same time, however, interest in minutiae proliferated on both sides of the Atlantic, as histories of the microscope and the micrological have revealed. The molecular and infinitesimal gained new importance in philosophy, mathematics, the...

    Fields of research Literature and philosophy,  Literature and natural science,  Short forms (anecdote, fable, fragment)
    Created on: 29.04.2019
  23. Category: Lecture series
    Beginning: 09.05.2019
    Lecture: Can the Posthuman Speak? In Defense of Anthropocentrism
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    What are the implications of the increasingly popular ‘posthumanist’ and ‘new materialist’ perspectives challenging human privileges in research and political action by claiming agency for a range of non-human entities, animate or otherwise? These efforts are commonly framed as responses to anthropocentrism in environmental politics and as championing an ecocentric perspective. Robert Fletcher argues, however, that a certain form of anthropocentrism is in fact indispensable for environmental...

    Fields of research Literature and cultural studies
    Created on: 29.04.2019
  24. Category: Conferences, Congresses
    Beginning: 22.11.2018
    Theorieübersetzungsgeschichte
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Theorieübersetzungsgeschichte. Internationale Tagung am Peter Szondi-Institut Freie Universität Berlin 22.-24.11. 2018 Im Zuge der Historisierung von Theorie in den letzten Jahren, ist die Rolle von Übersetzungen sowie die vermittelnde Rolle der ÜbersetzerInnen bisher nur am Rande berücksichtigt worden. Doch für die Rezeption, Internationalisierung und Kanonisierung von Theorie spielen Übersetzungen eine entscheidende Rolle. Die Brisanz, die Theorie insbesondere...

    Fields of research Literary historiography,  Literary theory,  Translation
    Created on: 12.12.2018
  25. Category: Conferences, Congresses
    Beginning: 23.02.2018
    Künstliches Klima. Zur Imaginationsgeschichte des Climate Engineering
    Submitted by: Redaktion avldigital.de

    Die Vorstellung, das Klima technisch verändern und gestalten zu können, hat immer wieder die Faszination von Literatur und Film auf sich gezogen. Das Spektrum der fiktionalen Angebote reicht dabei von Darstellungen meteorologischer Experimente zur Eindämmung saisonaler Wetterschwankungen über Szenarien großangelegter globaler Klimamanipulationen als Weltrettungsversuch bis hin zu Klimakontrolle als Kriegstechnik und ›Terraforming‹. In den Klimatechnik-Fiktionen manifestieren sich nicht nur...

    Fields of research Ecocriticism
    Created on: 12.12.2018