Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 76 bis 90 von 109.

  1. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Association internationale de littérature comparée (AILC) / International Comparative Literature Association (ICLA)
    ICLA Research Committee on Translation Studies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The ICLA Committee on Translation Studies convenes at least once annually. We host a panel at the ACLA Annual Meeting, and at the ICLA Meetings. Our purpose is to promote research and inquiry into translation theory and practice within the framework...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 18.02.2019
  2. Caroline Sauter
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Israelische Literatur; Literaturtheorie; Dekonstruktion; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Poetik; Ästhetik; Rhetorik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Übersetzungstheorie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.03.2017
    CfP für Poli-femo (Comparative Studies Journal) mit dem Thema „La traduction littéraire d’auteur“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Référence bibliographique : Poli-femo (Comparative Studies Journal) , Liguori Editore, 2017. EAN13 : 9788820766719 . (English version below) La traduction littéraire d’auteur L’étude de n’importe quel système littéraire...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 19.10.2017
    Les métaphores de la traduction
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque organisé par François Géal et Touriya Fili-Tullon (Passages XX-XXI : EA 4160) à l’Université Lumière-Lyon 2 les jeudi et vendredi 19 et 20 octobre 2017 Depuis quelque temps, la métaphore semble susciter un véritable engouement...

    Forschungsgebiete Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher),  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.02.2018
    Interdependenzen und Innovationen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Mit der Kölner Konferenz zur Fachtextübersetzung wurde im Jahr 2010 am Institut für Translation und Mehrsprachige Kommunikation der TH Köln (damals: Fachhochschule Köln) ein Format begründet, in dessen Rahmen in unregelmäßigen Abständen der aktuelle...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 25.08.2017
    Atelier franco-allemand pour traducteurs de théâtre Contemporain
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Pour la troisième fois, les partenaires de Transfert Théâtral organisent un atelier franco-allemand pour des traductrices et des traducteurs de pièces contemporaines. L’objectif est d’attirer toujours davantage l’attention des traducteurs sur le...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2017
    Wissen in der Transnationalisierung – Zur Ubiquität und Krise der Übersetzung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Internationale Tagung des DFG-Netzwerks „Trans|Wissen“ an der Universität Trier – Donnerstag, 12. bis Samstag, 14. Oktober, 2017 Grenzüberschreitende Vernetzungen und globale Interdependenzen galten bislang als Gelegenheitsstrukturen für die...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 22.05.2017
    Women and Translation in the Renaissance
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This panel intends to explore the part played by women within the multilingual and multicultural contexts of Renaissance Europe by means of translation. In the last few decades an expanding corpus of scholarly works on women’s role in the history and...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2018
    Translation as Political Act
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    International Conference at the University of Perugia, Dipartimento di Scienze Politiche in collaboration with the Genealogies of Knowledge project (University of Manchester) CALL FOR PAPERS Translation, both in the restricted sense of...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  10. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 25.09.2017
    Courses on Research Methods in Translation and Interpreting Studies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    We are pleased to announce the launch of the new edition of our courses on Research Methods in Translation and Interpreting Studies, developed at FTI-Geneva on the basis of our innovative doctoral school program: ...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2018
    Übersetzungen literarischer Texte und deren Edition
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for paper (panel auf Kongress) XIV. Kongress der Internationalen Vereinigung für Germanistik (IVG) “Wege der Germanistik in transkulturellen Perspektiven”, Palermo 26.7.-2.8.2020 Call for Paper für die Sektion (panel) “Übersetzungen...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.11.2018
    CfP für Translation and Literature mit dem Thema „Literary Back-Translations“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Over time, some translations of literary works are returned to their original languages. For example, Antonin Artaud’s 1931 French translation of Matthew Gregory Lewis’ gothic novel The Monk was back-translated into English in 2003. Such...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  13. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 19.02.2018
    Research Methods in Translation and Interpreting Studies (2): Specific Research and Scientific Communication Skills (Distance Learning)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Following the success of our introductory course on research methods in Translation and Interpreting Studies, “Foundations and Data Analysis”, we are delighted to announce the launch of Course II: “Specific Research and Scientific Communication...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.12.2018
  14. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 12.11.2018
    ViceVersa-Übersetzerwerkstatt Englisch und Deutsch
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Gefördert von TOLEDO – ein Programm des Deutschen Übersetzerfonds und der Robert Bosch Stiftung. Mit freundlicher Unterstützung der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia, des Auswärtigen Amts, der Max Geilinger-Stiftung und des British Centre for...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  15. Sebastian Donat
    Universität oder Institution: Universität Innsbruck
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Literaturtheorie; Strukturalismus; World Literature/Weltliteratur; Intermedialität; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment); Drama allgemein; Fiktionalität; Stoffe, Motive, Thematologie; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts