Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 136 bis 150 von 328.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 09.11.2020
    Interdisziplinäre Online-Vortragsreihe "Ästhetisierungen von Kindheit und Jugend nach 1968"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinäre Online-Vortragsreihe Ästhetisierungen von Kindheit und Jugend nach 1968 am Zentrum für Kindheits- und Jugendforschung der Universität Bielefeld 9.11.2020 Insa Härtel: Nicht an Sexualität denken. Venus after School von...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Ästhetik,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 30.10.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 04.01.2021
    Les personnages "féminins" dans les réécritures féministes: dramaturgie, esthétique et politique des classiques à la scène
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les personnages "féminins" dans les réécritures féministes : dramaturgie, esthétique et politique des classiques à la scène 15 e Journée d'Études des doctorant.e.s du laboratoire LLA-CRÉATIS Toulouse, 20 mai 2021 ...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Ästhetik
    Erstellt am: 26.10.2020
  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    La critique. Arts, littérature, théorie (Nouvelle Revue d’Esthétique, n° 27)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contribution Nouvelle Revue d’Esthétique , n° 27 : "La critique. Arts, littérature, théorie" L’invention de la critique d’art par Diderot et son installation dans le paysage intellectuel par les « professionnels »,...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Ästhetik
    Erstellt am: 23.10.2020
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 29.10.2020
    Auszeiten. Temporale Ökonomien des Luxus, Genf / online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung im Rahmen des SNF-Projekts Luxus und Moderne. Die Ambivalenz des Überflüssigen in Kulturkonzeptionen der Literatur und Ästhetik seit dem 18. Jahrhundert Programm Donnerstag, 29. Oktober 2020 13.30 Christine Weder, Ruth...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Ästhetik
    Erstellt am: 19.10.2020
  5. Manuel Möll
    Universität oder Institution: Georg-August-Universität Göttingen
    Forschungsgebiete: Italienische Literatur; Literatur und Philosophie; Poetik; Ästhetik; Literatur des 20. Jahrhunderts

  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.10.2020
    Praktiken des Neobarock in der Moderne, Salzburg und online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Universität Salzburg, Kooperationsschwerpunkt Wissenschaft & Kunst, Figurationen des Übergangs Organisation: Werner Michler/Clemens Peck ...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Ästhetik,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.10.2020
  7. Angelia Gaspardo
    Universität oder Institution: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Prosa allgemein; Comic; Ästhetik

  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.01.2021
    Images du corps dans la littérature et les arts du Moyen-Âge à l’époque baroque : entre canons européens et hétérodoxies esthétiques (Romanistentag, Augsbourg (Allemagne)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Romanistentag, Augsbourg (Allemagne) Du 4 au 7 octobre 2021 Section organisée par Olivier Chiquet (Université de Nancy), Sofina Dembruk (Uni Göttingen), Claudia Jacobi (Uni Bonn), Ioana Manea (NEC Bukarest/Uni...

    Forschungsgebiete Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Ästhetik,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 4 weitere
    Erstellt am: 02.10.2020
  9. Gabriele Hofmann
    Universität oder Institution: Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd
    Forschungsgebiete: Rezeptionsästhetik; Gender Studies/Queer Studies; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Ästhetik

  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 25.11.2020
    Der Traum vom Berg. Berge in ästhetischen Traumdarstellungen zwischen Symbolik und Erfahrungsraum.
    Beitrag von: Sophia Mehrbrey

    Internationale und interdisziplinäre Tagung organisiert von Sophia Mehrbrey in Kooperation mit dem DFG-Graduiertenkolleg »Europäische Traumkulturen«. English version below In der literarischen wie kinematographischen...

    Forschungsgebiete Ästhetik,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 25.09.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.10.2020
    Untranslatability: Theory, Practice and Politics (Journal of Comparative Literature and Aesthetics)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    OURNAL OF COMPARATIVE LITERATURE AND AESTHETICS (Vol. 43, No. 4, Fall 2020) SPECIAL ISSUE Untranslatability: Theory, Practice and Politics Guest Editor: Deepshikha Behera, Department of English Literature (School of...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Ästhetik,  Übersetzung allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.08.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2020
    Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder): Master Literaturwissenschaft: Ästhetik, Literatur, Philosophie (Bewerbungsfrist 15. September 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Master Literaturwissenschaft: Ästhetik – Literatur – Philosophie Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder) Der Masterstudiengang Literaturwissenschaft: Ästhetik Literatur Philosophie befasst sich mit der Analyse des komplexen...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 14.08.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    Æsthetics and policies of fashion: "The Crazy Twenties" and beyond (Journal 2i I Identity and interdmediality Studies, n° 23)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Æsthetics and policies of fashion: "The Crazy Twenties" and beyond Journal 2i I Identity and interdmediality Studies , n° 23, 2021 Editors: Eunice Ribeiro and Maria do Rosário Girão dos Santos Deadline for submissions of...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Ästhetik,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 03.08.2020
  14. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 13.08.2020
    Universitätsprofessur für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft Besoldungsgruppe: W 3 oder vergleichbares Beschäftigungsverhältnis Kennung: 160080_AVL
    Beitrag von: Tobias Krüger

    Aufgabengebiet : Vertretung der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft in Forschung und Lehre Einstellungsvoraussetzungen: Gem. § 100 BerlHG Weitere Anforderungen: Schwerpunkte im Bereich der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 27.07.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 21.08.2020
    Zeitstrukturen im Wandel: Von der Goethezeit zur Zwischenphase
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Chapters ‖ Beiträge zum Sammelband: Zeitstrukturen im Wandel: Von der Goethezeit zur Zwischenphase gepl. Ersch.: Herbst 2021, Hg.: Stephan Brössel (Münster), Stefan Tetzlaff (Göttingen) ...

    Forschungsgebiete Literatur und Anthropologie/Ethnologie,  Poetik,  Roman , und 3 weitere
    Erstellt am: 24.07.2020