Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 211.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.06.2021
    Soziales Medium Brief. Sharen, Liken, Retweeten im 18. und 19. Jahrhundert - Neue Perspektiven auf die Briefkultur
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In der Briefkultur des ausgehenden 18. und des 19. Jahrhunderts begegnen uns interaktive Phänomene, die auch integraler Bestandteil der Neuen Medien sind, weil sie den gleichen Kommunikationsbedürfnissen entspringen; allerdings bedingen die...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Medientheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 11.06.2021
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.06.2021
    Von der Anekdote zum Hashtag. Perspektiven auf die politische Kommunikation kleiner (literarischer) Formen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung des Deutschen Seminars der Universität Basel in Kooperation mit dem Institut für Germanistische und Allgemeine Literaturwissenschaft der RWTH Aachen Gefördert vom Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft und vom Ressort...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Medientheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 11.06.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.06.2021
    Narrating Lives: International Conference on Storytelling, (Auto)Biography and (Auto)Ethnography
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    28-29 August 2021 - London/Online organised online by London Centre for Interdisciplinary Research Life-history approach occupies the central place in conducting and producing (auto)biographical and (auto)ethnographic studies...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Soziologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 07.06.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.07.2022
    Reading in theory and in higher education practice
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Special issue of CLW – Cahier voor Literatuurwetenschap (2022) ed. by Janine Hauthal & Hannah Van Hove deadline for abstracts: 15 July 2021; deadline for articles: 15 October 2021 Over the past few decades, the field...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 07.06.2021
  5. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 30.06.2021
    Offre de bourses 2021-2022 au sein du doctorat bi-national Cultures européennes de la communication des Lumières jusqu’à l’ère contemporaine (U Lorraine / Augsburg )
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Offre de bourses 2021-2022 au sein du doctorat bi-national Cultures européennes de la communication des Lumières jusqu’à l’ère contemporaine Université de Lorraine – Universität Augsburg Le doctorat binational ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 7 weitere
    Erstellt am: 07.06.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    NeMLA 2022 roundtable on German language teaching
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP event to be held at the Northeastern Modern Language Association (NeMLA) convention in Baltimore, Maryland, from March 10-13, 2022. Reading is a fundamental component of all levels of second language instruction and the goal of...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Medientheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 07.06.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Germanistentag 2022, Panel: Ich weiß nicht, was soll es bedeuten. Zum Umgang mit Mehrdeutigkeiten innerhalb der sozialen Praxis ,Lyrik‘
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel auf dem 27. Deutschen Germanistentag Themenbereich 2: Phänomenorientierte Zugänge 25.-28.09.2022 Universität Paderborn Konzeption und Organisation: PD Dr. Claudia Hillebrandt...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Literatur und Medienwissenschaften , und 4 weitere
    Erstellt am: 07.06.2021
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Germanistentag 2022, Panel: MaschinenTexte. Mehrdeutigkeit von Literatur und Autorschaft im Zeitalter der Algorithmen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel im Rahmen des 27. Deutschen Germanistentags, Paderborn 25.–28.9.2022 (Themenbereich 1: Theoretische und methodische Zugänge) Algorithmische Textexperimente haben eine lange literarische Tradition und dennoch in jüngster Zeit verstärkt...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Medienwissenschaften,  Digitale Literatur , und 1 weitere
    Erstellt am: 07.06.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Retourner (la nostalgie)/ Returning (Nostalgia)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions « Retourner (la nostalgie)/ Returning (Nostalgia) » N° 39 (PRINTEMPS 2022) Intermédialités. Histoire et théorie des arts, des lettres et des techniques Intermediality. History and Theory of the Arts, Literature, and...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 5 weitere
    Erstellt am: 04.06.2021
  10. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 30.06.2021
    Lizensur fiktionaler Literatur. Modalitäten epistemischer, ethischer und ästhetischer Autorisierungsprozesse
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    SFB 1385 Recht und Literatur/WWU Münster Lizensur fiktionaler Literatur Modalitäten epistemischer, ethischer und ästhetischer Autorisierungsprozesse (30.06.-02.07.21) - English Version below - ...

    Forschungsgebiete Literatur und Recht,  Literatur und Verlagswesen/Buchhandel,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 04.06.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.07.2021
    Kleine Formen – widerständige Formen? Postmigration intermedial
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinärer Workshop organisiert vom Forschungsnetzwerk Widerständige Praxen. Postmigration in Literatur, Medien und Sprache der Gegenwart 12.–13. November 2021, Universität Hamburg Der Workshop »Kleine Formen –...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften , und 3 weitere
    Erstellt am: 04.06.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2021
    Between Re-, Per- and Deception: Perspectives on Perspective (An Online PhD Workshop)
    Beitrag von: Mirjam Haas

    Between Re-, Per- and Deception: Perspectives on Perspective An Online PhD Workshop 1.10.2021 - 2.10.2021, Mainz University First the colours. Then the humans. That’s usually how I see things. (Zusak 13) ...

    Forschungsgebiete Rezeptionsästhetik,  Erzähltheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 2 weitere
    Erstellt am: 02.06.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.06.2021
    Teaching and Learning with AI, Robotics, and IoT in the Classroom: Challenges and Opportunities
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organization: University of Bourgogne Franche-Comté, Besançon, France Our world has been indelibly transformed by technology in so many ways and on so many levels. Before the 1960s and the creation of an IBM mainframe, traditional media such...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturdidaktik,  Literatur und Medienwissenschaften , und 1 weitere
    Erstellt am: 31.05.2021
  14. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.06.2021
    Kolportage-Literatur. Textverfahren, Medien und Distributionsformen populärer Literatur im Vor- und Nachmärz
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Online-Tagung, 24./25.06.2021 Die Tagung 'Kolportage-Literatur' zielt auf eine Neubestimmung einer im 19. Jahrhundert verbreiteten Form populärer Literatur, deren Name sich einem konkreten Vertriebsweg verdankt, zunehmend aber auch zum...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Medientheorie,  Literatur und Medienwissenschaften , und 1 weitere
    Erstellt am: 31.05.2021
  15. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 04.06.2021
    Grenzen der Künste im Zeitalter der Digitalisierung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    GRENZEN DER KÜNSTE IM ZEITALTER DER DIGITALISIERUNG Digitale Kulturen – Bildende Kunst und literarische Formen – Rezeptionsästhetik Interdisziplinäres Symposium an der Leuphana Universität Lüneburg als Zoom-Konferenz, 4. bis 5....

    Forschungsgebiete Poststrukturalismus,  Rezeptionsästhetik,  Literatur und andere Künste , und 5 weitere
    Erstellt am: 31.05.2021