Wissenschaftliche Stellen

Zeige Ergebnisse 16 bis 20 von 230.

  1. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 17.01.2020
    Wiss. Mitarbeit im DFG-Projekt "Schriftstelle­rinnen aus der Sammlung Varnhagen – Briefe, Werke, Relationen", Bauhaus-Universität Weimar, Fak. Medien, Archiv- u. Literaturforschung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar ist zum 1. April 2020 an der Professur Archiv- und Literaturforschung die Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) zu besetzen. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 26 Stunden. Zu den Aufgaben gehört die Mitarbeit im Rahmen des von der DFG geförderten Projektes »Schriftstelle­rinnen aus der Sammlung Varnhagen – Briefe, Werke, Relationen«. Das Projekt wird über 3...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Brief,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 03.01.2020
  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.01.2020
    Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (100%), Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft, Universität Bonn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 38.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde gerade als Exzellenzuniversität ausgezeichnet. Das Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft der Philosophischen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 17. Jahrhunderts,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 3 weitere
    Erstellt am: 20.12.2019
  3. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 30.12.2020
    3 Kurzzeitstellen zur Entwicklung eines Drittmittelprojekts für die zweite Förderphase des SPP 2130 ‚Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit (1450–1800)‘
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das DFG-geförderte SPP 2130 ‚Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit (1450–1800)‘ schreibt 3 Kurzzeitstellen zur Entwicklung eines eigen­stän­digen Drittmittelprojekts für die zweite Förderphase des SPP 2130 aus. Die Bewerber*innen verfügen über folgende Voraussetzungen Eine überdurchschnittlich bewertete Dissertation Eine Projektidee, die sich durch wissenschaftliche Originalität, hohes Innovationspotential und Passgenauigkeit zum SPP 2130 auszeichnet ...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.12.2019
  4. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.01.2020
    10 PhD Positions, 2 PhD Scholarships (and more); Research Training Group „Media Anthropology“, Bauhaus-Universität Weimar
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    [ENGLISH VERSION BELOW] An der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar beginnt zum 1. April 2020 die Arbeit des DFG-Graduiertenkollegs „Medienanthropologie“ Durch die Digitalisierung nahezu aller Lebensbereiche sind die Beziehungen zwischen Medien und Menschen auf vielfache Weise problematisch geworden. Fragen der Transformation von Lebenswelten werden darin ebenso virulent wie solche nach möglichen Abgrenzungen oder Vermischungen von „Menschen“ und „Medien“. Diese...

    Forschungsgebiete Literatur und Anthropologie/Ethnologie,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 16.12.2019
  5. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 03.01.2020
    Wissenschaftliche Hilfskraft, Figurationen von Unsicherheit, 15 Std./Woche, FernUniversität Hagen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften , Lehrgebiet für Neuere deutsche Literaturwissenschaft und Medienästhetik, ist ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine wissenschaftliche Hilfskraft mit 15 Stunden/Woche zu besetzen. Als einzige staatliche Fernuniversität sind wir seit mehr als 40 Jahren erfahren im lebensbegleitenden und lebenslangen Lernen. Dabei eröffnen wir unseren Studierenden flexible Studienmöglichkeiten auf Basis eines...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Fiktionalität , und 1 weitere
    Erstellt am: 13.12.2019