Wissenschaftliche Stellen

Zeige Ergebnisse 11 bis 15 von 229.

  1. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 09.02.2020
    Doktorand (m/w/d) der Kultur-, Kunst-, Medien- und Literaturwissenschaften als Wissenschaftlicher Mitarbeiter zum Zwecke der Promotion
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Im Rahmen des von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Graduiertenkollegs „Kulturen der Kritik. Formen, Medien, Effekte" (GRK 2114) ist an der Fakultät Kulturwissenschaften zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in zum Zwecke der Promotion (EG 13 TV-L) im Umfang von 65% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit einer*eines Vollbeschäftigten zunächst befristet bis zum 31.03.2021 zu besetzen. Die Beantragung einer...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften
    Erstellt am: 21.01.2020
  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 31.01.2020
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d), Humboldt-Universität, Institut für deutsche Literatur (Kennziffer DR/237/19)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit 65 v. H. d. regelm. Arbeitszeit – E 13 TV-L HU (Drittmittelfinanzierung befristet für 3 Jahre, Einstellung zum 01.04.2020 beabsichtigt) Kennziffer: DR/237/19 Einsatzort Humboldt-Universität zu Berlin, Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Literatur Aufgabengebiet Wiss. Dienstleistungen in der Forschung im DFG-Projekt „Was ist wichtig? Schlüsselstellen in der Literatur“ (weitere Informationen...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Interdisziplinarität
    Erstellt am: 17.01.2020
  3. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 09.02.2020
    Promotionsstelle DFG-Projekt "Medienpathologien"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    m DFG-Projekt "Medienpathologien: Die Zuschreibung krankhafter Folgen von Kunst- und Medienrezeption und deren Interferenz mit ästhetischen Konzepten“, ist zum 1. April 2019 für die Dauer von zunächst zwei Jahren (mit Verlängerungsoption) eine Promotionsstelle (WHK) zu besetzen. InteressentInnen sollten einen Studienschwerpunkt an der Schnittstelle von Literatur- und Medienwissenschaften haben und ein Dissertationsprojekt zu Diskursen über pathologische Medienwirkungen im 20. Jahrhundert...

    Forschungsgebiete Rezeptionsästhetik,  Literatur und Medienwissenschaften,  Poetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.01.2020
  4. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 20.12.0020
    Vacation en théorie littéraire, Université de Versailles Saint-Quentin-en-Yvelines
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vacation en théorie littéraire à l'Université de Versailles Saint-Quentin-en-Yvelines Le département de Lettres modernes cherche un(e) vacataire pour assurer un CM (12 séances d'une heure) et un TD (12 séances d'une heure) de théorie littéraire (présenter les principaux spécialistes et mouvements en ce domaine et faire découvrir aux étudiants les textes essentiels) en 2e année de licence. Le créneau du mercredi en mileu de journée reste disponible. Début des cours : semaine du 20...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie
    Erstellt am: 10.01.2020
  5. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 17.01.2020
    Wiss. Mitarbeit im DFG-Projekt "Schriftstelle­rinnen aus der Sammlung Varnhagen – Briefe, Werke, Relationen", Bauhaus-Universität Weimar, Fak. Medien, Archiv- u. Literaturforschung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar ist zum 1. April 2020 an der Professur Archiv- und Literaturforschung die Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) zu besetzen. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 26 Stunden. Zu den Aufgaben gehört die Mitarbeit im Rahmen des von der DFG geförderten Projektes »Schriftstelle­rinnen aus der Sammlung Varnhagen – Briefe, Werke, Relationen«. Das Projekt wird über 3...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Brief,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 03.01.2020