Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 3 von 3.

  1. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 19.06.2021
    Théories littéraires du hasard et de la contingence / Theorizing Chance. How does Literary Theory deal with Contingency
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    ASSOCIATION INTERNATIONALE DE LITTERATURE COMPAREE ATELIER ANNUEL DU COMITE DE RECHERCHE SUR LA THEORIE LITTERAIRE INTERNATIONAL COMPARATIVE LITERATURE ASSOCIATION ANNUAL WORKSHOP OF THE RESEARCH COMMITTEE ON LITERARY THEORY «...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 03.04.2020
  2. Rubrik: Außeruniversitäre Einrichtungen
    Institutionen: European Society of Comparative Literature (ESCL) / Société Européenne de Littérature Comparée (SELC)
    European Society of Comparative Literature (ESCL) / Société Européenne de Littérature Comparée (SELC)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The European Society of Comparative Literature/Société Européenne de Littérature Comparée ESCL/SELC is an association that has been actively promoting CompLit since 2003. Over time, it has gathered almost a 1000 members and over 4500 followers on...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Interdisziplinarität , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.12.2019
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 10.10.2017
    What is Literariness?
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Conference organized by Massimo Salgaro (University of Verona / 2017-2018 Paris IAS fellow) and Paul Sopcak (MacEwan University), in collaboration with the Paris Institute for Advanced Study, the International Society for the Empirical Study of...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literaturtheorie,  Empirische Ästhetik
    Erstellt am: 12.12.2018