Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 43.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 25.05.2021
    Carte Blanche III
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CARTE BLANCHE III In diesen scheinbar nicht enden wollenden pandemischen Zeiten möchten wir uns und unser Publikum aufs Neue mit vier anregenden Vorträgen belohnen: Wir haben herausragenden Forschenden unterschiedlicher Disziplinen freie Hand...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 14.05.2021
  2. Camilo Del Valle Lattanzio
    Universität oder Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 22.04.2021
    (Deutsch-)Rap und Gewalt - Ambivalenzen und Brüche
    Beitrag von: Gabriele Hofmann

    Tagungsankündigung Das Institut für Sprache und Literatur sowie das Institut der Künste der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd laden in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Romanistik/Kulturen Romanischer Länder der Universität Potsdam...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Oral poetry / Mündlichkeit,  Interdisziplinarität , und 2 weitere
    Erstellt am: 23.03.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2021
    Online Workshop: Humanities for the Anthropocene: Values, Principles, and Practices
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Humanities for the Anthropocene : Values, Principles, and Practices Online Research Incubator Workshop July 7-9, 2021 University of Puget Sound & University...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 6 weitere
    Erstellt am: 12.03.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2021
    Workshop: "Performative (Auto-)Biographien"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Deadline: 31.03.2021 Termin: 11.-13.11.2021 Ort: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg Organisation: Anna Baccanti, Naemi Flemming, Jörg Holzmann, Clémence Schupp-Maurer Kontakt: naemi.flemming@uol.de ; ...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Autobiographie
    Erstellt am: 12.02.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.03.2021
    Arts, Cultures et Activismes LGBTI et Queer
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    (English below) Genre, Sexualité & Société - Appel à articles. Arts, Cultures et Activismes LGBTI et Queer. Cultures, identités et mobilisations collectives à l’aune des productions artistiques et médiatiques. ...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 08.02.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2021
    Konstellationen - Wissensansprüche zwischen Kunst, Politik und Philosophie
    Beitrag von: Moriz Stangl

    Im letzten Jahrzehnt haben sich im Bereich der Künste, der Humanities und im politischen Feldunter so verschiedenen Vorzeichen wie der „Bildtheorie“, des „situierten Wissens“, der „epistemischen Praxis“ oder des „Wissens der Künste“ eigene...

    Forschungsgebiete Poststrukturalismus,  Dekonstruktion,  Gender Studies/Queer Studies , und 9 weitere
    Erstellt am: 31.01.2021
  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.01.2021
    Impasse
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the next volume of Soapbox, a graduate peer-reviewed journal for cultural analysis, we invite young researchers and established scholars alike to submit work that critically engages with the theme of the impasse. [Border] In its first...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 49 weitere
    Erstellt am: 28.12.2020
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 25.01.2021
    CfP Black and Queer in the City
    Beitrag von: Jeannette Oholi

    45 th annual German Studies Association Conference Coalition of Women in German sponsored panel Indianapolis, Indiana September 30-October 3, 2021 The city, particularly Berlin, has served as an organizing space for...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 08.12.2020
  10. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 07.12.2020
    Lecture: Reduction as Expansion. The Queer Capacities of Abstract Art (David J. Getsy)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Abstract art is sometimes considered merely formal, and its reductive visual qualities are seen as a refusal of representation or a flight from subject matter. By contrast, this talk will examine how artists and critics have imbued abstraction with...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 02.11.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2020
    Sammelband 'Kunstszene gegen rechte Szene'
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Gesucht werden Beiträge für einen interdisziplinären Sammelband mit dem vorläufigen Titel 'Kunstszene gegen rechte Szene: Cultural Responses to the Far-Right in Reunified Germany'. Es ist angedacht, das Buch in der Serie 'German Monitor'...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.10.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2020
    CfP Rethinking Postcolonial Europe: Moving Identities, Changing Subjectivities
    Beitrag von: Jeannette Oholi

    Call for Papers Digital Conference Rethinking Postcolonial Europe: Moving Identities, Changing Subjectivities 8th postgraduate forum Postcolonial Narrations February 10-12, 2021 International Graduate...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.09.2020
  13. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 17.09.2020
    Interdisziplinäre Online-Tagung »Reclaim! Postmigrantische Diskurse der Aneignung«
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinäre Online-Tagung »Reclaim! Postmigrantische Diskurse der Aneignung« (17.-18.09.2020) Im Zentrum der interdisziplinären Tagung »Reclaim! Postmigrantische Diskurse der Aneignung«, die vom 17.-18. September 2020 stattfinden...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste , und 1 weitere
    Erstellt am: 11.09.2020
  14. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 23.10.2020
    XVIII. Forschungstag: „Lateinamerika / Iberische Halbinsel“ / Universität Leipzig 23.-25.10. 2020
    Beitrag von: Alfonso de Toro

    Wie bei den vorhergehenden Forschungstagen soll die Vielfalt der Pro­jektvorstellung von Doktoranden*Innen bzw. von Postdoktoranden* innen nicht durch ein Rahmenthema eingeschränkt werden, son­dern thematisch offenbleiben. In dieser neuen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Portugiesische Literatur , und 8 weitere
    Erstellt am: 03.08.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.09.2020
    Shakespeare et le dialogue des disciplines / Shakespeare Across the Disciplines (Congrès annuel de la Société Française Shakespeare)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Congrès annuel de la Société Française Shakespeare « Shakespeare et le dialogue des disciplines » 11-13 mars 2021 Fondation Deutsch de la Meurthe, Paris Dans un grand élan hyperbolique, Harold...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 26.06.2020