Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 76 bis 90 von 406.

  1. Dissirama Waguena
    Universität oder Institution: Universität des Saarlandes (UdS)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Digital Humanities; Literaturtheorie; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.02.2022
    Fantastische Geographien, 13. Jahrestagung der Gesellschaft für Fantastikforschung (TU Dortmund)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. – Es gibt eine andere...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 17.01.2022
  3. Joachim Trinkwitz
    Universität oder Institution: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Forschungsgebiete: Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturtheorie; Rezeptionsästhetik; Gender Studies/Queer Studies; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Verlagswesen/Buchhandel; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Geographie/Kartographie; Literatur und Medienwissenschaften; Comic

  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.02.2022
    12. Studierendenkongress der Komparatistik: „Literatur & Zukunft“, Bergische Universität Wuppertal (28.02.2022)
    Beitrag von: Ben Sulzbacher

    Der Studierendenkongress der Komparatistik (SKK), der in seiner 12. Edition am 27. und am 28.05.2022 an der Bergischen Universität Wuppertal stattfinden wird, bietet einen Rahmen für deutsch- und englischsprachige Bachelor- und Master-Studierende...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 26 weitere
    Erstellt am: 13.01.2022
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2022
    Feminist Perspectives on Law and Literature (15.-16.9.2022)
    Beitrag von: Laura M. Reiling

    As an interdisciplinary field law and literature has long established itself as a crucial nexus within academia, yet its potential for the critical analysis of intersectionality has been understudied so far. While both law and literature are...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Recht
    Erstellt am: 12.01.2022
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2021
    Vernacular Symposium: Global Performativities: From Within and Without, Graduate Conference University of Tennessee-Knoxville (hybrid)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vernacular Symposium “Global Performativities: From Within and Without” Keynote Speaker: Dr. Siham Bouamer 4-5 March 2022 University of Tennessee-Knoxville & Virtual The graduate students in the Department of Modern...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Spanische Literatur , und 2 weitere
    Erstellt am: 20.12.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 16.01.2022
    Rutgers Graduate Students Conference: Stimmen:Voices
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Rutgers University Graduate Students Conference in German Studies Stimmen:Voices March 3-4, 2022 Contemporary German culture is shaped by multicultural and multilingual voices. Often, a narrative...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität , und 2 weitere
    Erstellt am: 17.12.2021
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 18.01.2022
    Workshop "#transracial?! Identitätspolitik und kulturelle Aneignung in Mithu Sanyals Roman Identitti" und Lesung mit Mithu Sanyal
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    #transracial?! Identitätspolitik und kulturelle Aneignung in Mithu Sanyals Roman Identitti Lesung und Workshop mit der Autorin Lesung und Gespräch, 18.01.2022, 20 Uhr Die Kulturwissenschaftlerin, Autorin und Journalistin Dr. Mithu...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.12.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.03.2022
    Theory/Teoria. Perspectives on Literary Criticism and Comparative Literature
    Beitrag von: Francesco Giusti

    Theory/Teoria. Perspectives on Literary Criticism and Comparative Literature Edited by Elisabetta Abignente, Mimmo Cangiano, Irene Fantappiè, Guido Mattia Gallerani, Marco Gatto, Francesco Giusti After the so-called “end of the great...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Poststrukturalismus,  Gender Studies/Queer Studies , und 8 weitere
    Erstellt am: 15.12.2021
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.12.2021
    Extended deadline: Call for papers on the theme "Interface" (Soapbox Journal for Cultural Analysis)
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the next issue of Soapbox we invite young researchers and established scholars alike to submit academic essays or creative work that critically engages with the theme of interface. We are inviting extended proposals (500-1000 words) that follow...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 10 weitere
    Erstellt am: 06.12.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2021
    Femmes sauvages, Amazones et femmes viriles: quelles évolutions de la littérature médiévale à l’imaginaire contemporain? (Clermont-Ferrand)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque de jeunes chercheurs et jeunes chercheuses « Femmes sauvages, Amazones et femmes viriles : quelles évolutions de la littérature médiévale à l’imaginaire contemporain ? » 7-8 avril 2022 , Clermont-Ferrand, Université...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste , und 8 weitere
    Erstellt am: 06.12.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.05.2022
    Le labyrinthe littéraire de Mohamed Mbougar Sarr, Mannheim
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international organisé par Sarah Burnautzki, Abdoulaye Imorou et Cornelia Ruhe, à l’université de Mannheim, du 15 au 16 mai 2023 Le Prix Goncourt 2021 pour La plus secrète mémoire des hommes ne fait que confirmer ce que savent...

    Forschungsgebiete Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 06.12.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.01.2022
    Screening and narrating maternal choices in contemporary Italian and transnational context/s (AAIS 2022, Online)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This panel aims to examine how contemporary Italian and transnational works of cinema, literature, and theater portray women’s bodies, behavior, and identity when maternal choices and reproductive rights are at stake. We welcome papers that...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 03.12.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2022
    The Emergence of Gendered Power Structures since Early Modern Times: Practices, Norms, Media
    Beitrag von: Dorothee Beck

    International, interdisciplinary Conference at Philipps-University of Marburg/Germany, November 23 to 25, 2022. The conference aims at analyzing configurations of gendered power relations from the early modern era to the present from an...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Gender Studies/Queer Studies,  Interdisziplinarität , und 1 weitere
    Erstellt am: 29.11.2021
  15. Dorothee Beck
    Universität oder Institution: Philipps-Universität Marburg
    Forschungsgebiete: Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Gender Studies/Queer Studies; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies