Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 98.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 15.04.2021
    PENSAR COLOMBIA – Interdisziplinäre und internationale Vortragsreihe – Serie de conferencias interdisciplinarias e internacionales
    Beitrag von: Camilo Del Valle Lattanzio

    –Véase la versión en español abajo– PENSAR COLOMBIA Interdisziplinäre Vortragsreihe über Kolumbien am Institut für Romanistik an der FAU. Die Vortragsreihe Pensar Colombia über kolumbianische Kultur, Geschichte und Politik möchte einen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 10 weitere
    Erstellt am: 06.04.2021
  2. Marília Jöhnk
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Französische Literatur; Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment); Reiseliteratur; Übersetzungstheorie; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  3. Jonas Nesselhauf
    Universität oder Institution: Universität des Saarlandes (UdS)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Gender Studies/Queer Studies; Ecocriticism; Medientheorie; Erzähltheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur und Medienwissenschaften; Trivialliteratur; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.01.2021
    Impasse
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the next volume of Soapbox, a graduate peer-reviewed journal for cultural analysis, we invite young researchers and established scholars alike to submit work that critically engages with the theme of the impasse. [Border] In its first...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 49 weitere
    Erstellt am: 28.12.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 21.08.2020
    Zeitstrukturen im Wandel: Von der Goethezeit zur Zwischenphase
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Chapters ‖ Beiträge zum Sammelband: Zeitstrukturen im Wandel: Von der Goethezeit zur Zwischenphase gepl. Ersch.: Herbst 2021, Hg.: Stephan Brössel (Münster), Stefan Tetzlaff (Göttingen) ...

    Forschungsgebiete Literatur und Anthropologie/Ethnologie,  Poetik,  Roman , und 3 weitere
    Erstellt am: 24.07.2020
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 04.03.2021
    Optimierung des Selbst
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Logiken der Optimierung durchdringen sämtliche Sozialsphären der gegenwärtigen Gesellschaft. Sie sind Leitbild und Orientierungsmuster in der Gestaltung des individuellen Lebens. Ob gesunde Ernährung, Fitnessstudio, Schönheitsoperationen,...

    Forschungsgebiete Literatur und Anthropologie/Ethnologie
    Erstellt am: 26.02.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 24.03.2021
    Textu(r)alities: Semiotics, Bodies, Texts
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Keynote speakers: Rodrigo Borba (Federal University of Rio de Janeiro) Crispin Thurlow (University of Bern) Both the terms ‘text’ and ‘texture’ derive from the Latin stem texere (for ‘to weave’), suggesting the idea of weaving...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie
    Erstellt am: 22.02.2021
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 01.07.2021
    KONF: Eine haarige Angelegenheit: Gegenständliche Poetiken des Haares/A hairy Affair: The Material Poetics of Hair, International Conference, LMU Munich, online (01.–03.07.2021)
    Beitrag von: Fabiola Valeri

    Hair is fundamentally characterized by its precarious and mutinous materiality, which subverts conventionalized dichotomies between the passive and the active. In this capacity, it also serves as a mediator of aesthetic reflection and formalization....

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 23.06.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2021
    Objets textuels: des femmes et leurs livres en Europe, XVIe-XVIIIe s / HerBook: Women and Book Ownership in Europe, 16th-18th centuries
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international Sorbonne nouvelle, 17-18 juin 2022 Si “les femmes qui lisent sont dangereuses”, selon le titre d’un célèbre ouvrage (Adler et Bollman 2005), que dire de celles qui possèdent des livres, à une époque...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie , und 6 weitere
    Erstellt am: 21.06.2021
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    NeMLA 2022: Migration, Belonging, and Afro-Europeanness: Current Articulations and Future Perspectives
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This panel aims to explore how writers and filmmakers have articulated questions of Blackness and Europeanness, migration and cultural belonging, colonial histories and decolonial futures. In recent decades, artists, scholars, and activists from...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur , und 11 weitere
    Erstellt am: 21.06.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.06.2021
    Narrating Lives: International Conference on Storytelling, (Auto)Biography and (Auto)Ethnography
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    28-29 August 2021 - London/Online organised online by London Centre for Interdisciplinary Research Life-history approach occupies the central place in conducting and producing (auto)biographical and (auto)ethnographic studies...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Soziologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 07.06.2021
  12. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 04.05.2021
    IKGF Lecture Series 2021
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    IKGF Lecture Series 2021 Internationales Kolleg für Geisteswissenschaftliche Forschung Time: Tuesdays, 6:15 pm-7:45 pm CEST (US East Coast: 12:15 pm-1:45 pm EDT; China: 0:15 am-1:45 am CST) Registration for online participation: ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Portugiesische Literatur , und 5 weitere
    Erstellt am: 03.05.2021
  13. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 07.05.2021
    Vögel aus Federn. Verschriftlichungen des Vogels seit 1800
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Online-Tagung über ZOOM Organisation: Manuel Förderer, Cristine Huck, Laura M. Reiling / Westfälische Wilhelms-Universität Münster Der Vogel hat Hochkonjunktur – seit einigen Jahren lässt sich eine extensive Zunahme von Publikationen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie,  Literatur und Naturwissenschaften , und 6 weitere
    Erstellt am: 03.05.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 07.06.2021
    Langues et littératures minoritaires : enjeux et valorisation
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Equipe de recherche : PLIDAM Colloque international Langue et littératures minoritaires: enjeux et valorisation Organisé à l’occasion du lancement du premier concours de poésie en langues africaines Mashairi...

    Forschungsgebiete Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Poststrukturalismus,  Oral poetry / Mündlichkeit , und 5 weitere
    Erstellt am: 30.04.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.08.2021
    Journal of Austrian Studies First Annual Graduate Student Essay Prize
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    First Annual Graduate Student Essay Prize The Journal of Austrian Studies, the flagship publication of the Austrian Studies Association, is inviting submissions to its first annual graduate student essay prize. The inaugural theme is: ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie
    Erstellt am: 30.04.2021
  16. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.06.2021
    The Uncanny in Language, Literature and Culture (International Online Conference)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Uncanny in Language, Literature and Culture International Conference 14-15 August 2021 – London/Online organised by London Centre for Interdisciplinary Research The twentieth-century literature and culture tended to explore and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 9 weitere
    Erstellt am: 26.04.2021
  17. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 20.07.2021
    Alexis Wright’s Carpentaria
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    A special issue of Cycnos Deadline for proposals: 20 July 2021 It is our pleasure to launch a call for papers for a special issue of Cycnos entirely dedicated to Alexis Wright’s Carpentaria . The volume is mainly meant for the...

    Forschungsgebiete Australische/Ozeanische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.05.2021
  18. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.07.2021
    Myths, Archetypes and Symbols: Models and Alternatives (International Online Conference)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    25-26 September 2021 - London/Online organized by London Centre for Interdisciplinary Studies Humankind has always sought to explain its origins and the mysteries of life to map personal and collective boundaries, and to secure...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Erzähltheorie , und 10 weitere
    Erstellt am: 26.04.2021
  19. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    What is the Role of Literature Now
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    literature@mdpi.com “Up to 100% waivers are available for new and/or humanities journals.” (LITERATURE is both) SPECIAL ISSUE: What is the Role of Literature Now? Guest Editor: Prof. Jerome Bump ...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Empirische Ästhetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 26.04.2021
  20. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.06.2021
    Geschlechtermodelle bei Grimmelshausen und in der Literatur der Frühen Neuzeit
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Frage nach Facetten und Dimensionen der Darstellung und Reflexion von Geschlechtermodellen in literarischen Texten ist ein zentraler Bestandteil der literarischen Anthropologie, der Kultur- und Gesellschafts­geschichte der Literatur. Als solche...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 23.04.2021
  21. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.06.2021
    Interdisziplinäre Tagung "Loriot und die Bundesrepublik"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinäre Tagung "Loriot und die Bundesrepublik" Georg-August-Universität Göttingen, 31.03./01.04.2022 Konzeption und Organisation: Dr. Anna Bers, PD Dr. Claudia Hillebrandt ER: Wehner könnte sich schon was ausdenken für die...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Gender Studies/Queer Studies , und 5 weitere
    Erstellt am: 23.04.2021
  22. Minerva Peinador
    Universität oder Institution: Universität Regensburg (UR)
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Spanische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Erzählung; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Fiktionalität; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  23. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2021
    Pouvoir(s), responsabilités et cas de conscience en science-fiction, Colloque Stella Incognita, Reims
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communications Colloque Stella Incognita Université de Reims Champagne-Ardenne, les 6-7-8 avril 2022 Pouvoir(s), responsabilités et cas de conscience en science-fiction Champ d’exploration de tous les...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Literatur und andere Künste , und 9 weitere
    Erstellt am: 19.07.2021
  24. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 23.08.2021
    Anniversaires (Cahiers d’Études Germaniques n° 83)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Anniversaires Was ist das: »Zeit«? Ich bin Kalenderforscher, nicht Physiker, antwortete der Mönch Andrej Bitow. Es sind die TRENNER zwischen den Zeiten, auf die es ankommt, also Jahreswechsel, Wechsel von Tag und Nacht, Abwechslung (zum...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und Philosophie , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.07.2021
  25. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.09.2021
    Germanistentag 2022 – Panel: Radikale Ambiguität. Zur prekären Phänomenalität des Mehrdeutigen, Paderborn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel auf dem 27. Deutschen Germanistentag, 25.-28. September 2022, Universität Paderborn, Themenbereich 1: Theoretische und methodische Zugänge Organisation: Prof. Dr. Lars Koch (Dresden), Dr. Julia Prager (Dresden) und Dr....

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.07.2021