Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 270.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Emergent Genres and Forms: Israel, Palestine, and the Middle East after the Second Intifada (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Rebecca L. Stein and Ted Swedenburg have argued that the Second Palestinian Intifada has changed the ways in which Israel and Palestine have been represented and circulated in popular culture from the region but also internationally (2005: 13-14)....

    Forschungsgebiete Israelische Literatur,  Literatur des Vorderen Orients,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 12.08.2019
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Aesthetic Education: A Twenty-First-Century Primer (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This seminar seeks to stimulate discussion about the aims and assumptions of aesthetic education. When we teach literature—when we encourage students to read in particular ways or to appreciate certain kinds of text—what do we hope to produce? And...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Ästhetik
    Erstellt am: 09.08.2019
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Trouble Every Day: The Novella and its (Ordinary) Terror (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Narrating against the crisis: a constitutive element of the novella and an effective way of coping with the catastrophe. As the European novella’s origin highlights, by narrating, the novella confronts and aims to overcome an external crisis. For...

    Forschungsgebiete Poetik,  Novelle,  Ästhetik
    Erstellt am: 09.08.2019
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Climate Change and Comparative Aesthetics (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In 2016 Amitav Ghosh threw down a gauntlet: realism, he asserted, is not adequate to the task of representing climate change. As per the subtitle of The Great Derangement , it is “the unthinkable” both in our recent Holocene past and in the genre...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 12.08.2019
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Misogynist Aesthetics, Feminist Methods, and the History of Monotony (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    R. Howard Bloch’s 1991 monograph Medieval Misogyny and the Invention of Western Romantic Love is far from the most current entry in the scholarship on misogyny. Yet when Bloch notes the “repetitive monotony” of misogynist discourse and claims...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Ästhetik
    Erstellt am: 12.08.2019
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2019
    Tacky/Wacky: The Corny as an Aesthetic Category (NeMLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    “What I liked were: absurd paintings, pictures over doorways, stage sets, carnival backdrops, billboards, bright-colored prints, old-fashioned literature, church Latin, erotic books full of misspellings, the kind of novels our grandmothers read,...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Ästhetik,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 17.06.2019
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Fictions of the Neoliberal City (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    How does late-twentieth and early twenty-first century fiction represent neoliberal urban spaces and city life? While there are numerous studies about literature and the modern city in various cultural and geographical contexts, contemporary...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Roman,  Ästhetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 12.08.2019
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.10.2019
    The Aesthetics of Drone Warfare
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Aesthetics of Drone Warfare An International, Interdisciplinary Conference Humanities Research Institute, University of Sheffield 7-8 February 2020 Keynote speakers: Debjani Ganguly (University of Virginia) Derek...

    Forschungsgebiete Ästhetik
    Erstellt am: 12.07.2019
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2019
    The Poetics of Precarity. Literature, Art, and the Precarious Condition
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Keynotes: Isabell Lorey (Academy of Media Arts Cologne / EIPCP), Benjamin Kohlmann (University of Freiburg), Roswitha Böhm (TU Dresden) & Kathrin Röggla ‘Precarity’ has become a key term to describe diverse physical,...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Poetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.07.2019
  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.10.2019
    Träume / Dreams (Jahrbuch der Gesellschaft für Kinder- und Jugendliteraturforschung 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    [English version below] Träume Zum Schwerpunkt: Kinder- und Jugendliteratur erweist sich als ein Reich der Träumenden: Das Traum-Personal reicht von Marie Stahlbaum (aus E.T.A. Hoffmanns Nussknacker und Mausekönig ) bis zum...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Kinder- und Jugendliteratur , und 1 weitere
    Erstellt am: 05.08.2019
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2019
    Aesthetics in the Long Eighteenth Century
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The annual conference of the Society for German Idealism and Romanticism, Södertörn University (Stockholm), 11-12 June 2020 The SGIR welcomes papers on all aspects of aesthetics including conceptions of art, the significance of the fine arts,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie , und 2 weitere
    Erstellt am: 27.09.2019
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.01.2020
    Expressionismus 12/20 "Tod"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tod Expressionismus , Ausgabe 12/2020 Herausgegeben von Kristin Eichhorn und Johannes S. Lorenzen Call for Papers Nicht nur bedingt durch den Ersten Weltkrieg, sondern auch aus anderen biographischen Gründen findet sich im...

    Forschungsgebiete Ästhetik,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 30.09.2019
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.07.2019
    XVIII. Tagung der DGAVL 2020: "Alles Verblendung? – Was wir (nicht) wahrnehmen können, wollen, sollen" (Innsbruck, 02.-05.06.2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    » Verblênden , verb. regul. act. welches eigentlich blind machen bedeuten sollte, aber nur in engerer und figürlicher Bedeutung gebraucht wird, durch Darstellung eines falschen Gegenstandes dasjenige zu sehen hindern, was man sehen sollte oder...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Ästhetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 15.04.2019
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 22.07.2019
    Agonistische Ästhetiken
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Tagung fragt nach den ästhetischen Implikationen von Chantal Mouffes Konzept der Agonistik in Literatur, Film und bildender Kunst, aber auch für den Kunstbegriff als solchen. Ausgehend vom griechischen Begriff des agon (Wettstreit) hat...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Ästhetik
    Erstellt am: 13.05.2019
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.07.2019
    Ästhetischer Konservatismus im Deutschrap
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinärer Workshop Organisatoren der Veranstaltung: Nicolai Busch (Universität zu Köln) & Sebastian Berlich (Universität Münster) Keynote Speaker: Dr. Martin Seeliger (Universität Flensburg) und Dr. Fabian Wolbring (Universität...

    Forschungsgebiete Literatur und Soziologie,  Literatur und Musik/Sound Studies,  Ästhetik
    Erstellt am: 08.04.2019
  16. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 03.06.2019
    "Un moi pluriel". Écritures théâtrales du collectif
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    « Nous deviendrions un moi pluriel, ennemi d’un monde unidimensionnel » : c’est par cette phrase que s’ouvre le « manifeste au conditionnel » de la Coopérative d’écriture fondée par treize écrivain•e•s qui « mépris[ent] le seul souci de soi[1] »....

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und andere Künste,  Ästhetik
    Erstellt am: 03.05.2019
  17. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 03.11.2019
    Träumen mit allen Sinnen. Sinnliche Wahrnehmung in ästhetischen Traumdarstellungen
    Beitrag von: Sophia Mehrbrey

    Call for Papers Internationale Nachwuchstagung des DFG-Graduiertenkollegs „Europäische Traumkulturen“ (GRK 2021) 10. bis 12. Februar 2020 an der Universität des Saarlandes Träumen mit allen Sinnen. ...

    Forschungsgebiete Hermeneutik,  Erzähltheorie,  Interdisziplinarität , und 6 weitere
    Erstellt am: 25.09.2019
  18. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.01.2020
    “Marine Feet and Vesuvian Eyes”: The Volcanic Aesthetics of Maria Orsini Natale (Edited Volume)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    “The secret for harvesting from existence the greatest fruitfulness and the greatest enjoyment is: to live dangerously! Build your cities on the slopes of Vesuvius!” ~ Nietzsche “I have marine feet and Vesuvian eyes, and this belonging to a...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Ästhetik,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.09.2019
  19. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.10.2019
    The Aesthetics of Decay: Creative Modes of Destruction
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Conference website: http://aesthetics.decay.lcir.co.uk/ Organised by London Centre for Interdisciplinary Research Decay as a state of nature is inevitable, yet it is something that could be at least postponed: decay in art as the main...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Ästhetik,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 23.09.2019
  20. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    The Knowledge of Art (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Do works of art—works of architecture, painting, literature, and so on—provide a distinctive way of knowing the world? Do they shed a kind of light on human practices that works of philosophy or science do not? And if so, how should this peculiarly...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Ästhetik
    Erstellt am: 13.09.2019
  21. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Latinx Modernisms (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This seminar proposes to explore Latinx modernism(s) as a set of challenges both to modernist studies broadly construed and to Latinx literary studies internally. A handful of Latinx studies scholars have done significant work examining Latinx...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Ästhetik
    Erstellt am: 23.08.2019
  22. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Do You Feel My Pain? Aesthetics of Suffering and Sociopolitical Circulations of Affect (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Expressions of compassion for the pain of others are deployed often, though they differ vastly in motivation and consequences. As a bodily experience, pain is both corporeally situated and psychologically undeniable; it mobilizes and challenges the...

    Forschungsgebiete Literatur und Soziologie,  Ästhetik
    Erstellt am: 22.08.2019
  23. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2019
    Les réalismes de Georg Lukács
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque : « Les réalismes de Georg Lukács » Université Paris-Nanterre, 14-15 novembre 2019 Organisation Alix Bouffard, doctorante en philosophie à l’université de Strasbourg Vincent Charbonnier, doctorant en...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie,  Ästhetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 14.06.2019
  24. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.05.2019
    Auszeiten. Temporale Ökonomien des Luxus
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Zeit gilt heute als der wahre Luxus. Zumindest legt ein Blick in Magazine, Ratgeberliteratur und Umfrageergebnisse nahe, dass diese Gleichsetzung zu einem Topos der Gegenwart geworden ist. In der heutigen Hektik sei die Auszeit das neue Statussymbol...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Ästhetik
    Erstellt am: 24.05.2019
  25. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.11.2018
    CfP für die Special Issue des Journal of Aesthetics and Art Criticism mit dem Thema „Stand-Up Comedy and Philosophy“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Submissions on any philosophical topics or themes related to stand-up comedy are welcome, including, but not limited to: Stand-up comedy’s relations to other arts (e.g., to other performing arts such as music and dance, to other comedic arts...

    Forschungsgebiete Literatur und Philosophie,  Ästhetik
    Erstellt am: 12.12.2018