Stipendien

Zeige Ergebnisse 16 bis 20 von 215.

  1. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 15.06.2022
    MA Graduate Studies at the University of Connecticut
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The German Studies program at the University of Connecticut is offering a stipend of approximately $25.000 per year plus $4.000 fellowship for a two-year MA Program in German Studies starting in August 2022. Our Program is home to 5 faculty...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 30.05.2022
  2. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 15.06.2022
    Ausschreibung Carlo-Barck-Preis 2022
    Beitrag von: Georgia Lummert

    Zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses schreibt das Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung (ZfL) den Carlo-Barck-Preis für eine herausragende Dissertation in den Literatur- und Kulturwissenschaften aus. Der Romanist...

    Erstellt am: 09.05.2022
  3. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 01.06.2022
    Call for Activities 2023: Aufruf zur Beteiligung am EXC "Temporal Communities" (FU Berlin)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Exzellenzcluster "Temporal Communities" lädt promovierte Wissenschaftler*innen aus dem Raum Berlin-Brandenburg ein, sich im Jahr 2023 mit einer wissenschaftlichen Aktivität am Forschungsprogramm des Clusters zu beteiligen. Deadline: 1. Juni...

    Erstellt am: 25.02.2022
  4. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.05.2022
    Ermete Fellowship des Italienzentrums der Universität Stuttgart Ausschreibung Juni/Juli 2023; Ermete Fellowship del Centro Studi Italia dell’Università di Stoccarda Bando di concorso giugno/luglio 2023
    Beitrag von: Selina Seibel

    Ermete – Fellowship des Italienzentrums der Universität Stuttgart Ausschreibung Juni/Juli 2023 1. Gegenstand Im Rahmen des akademischen Internationalisierungsprozesses fördern die Universität Stuttgart und das Italienzentrum, in...

    Erstellt am: 20.04.2022
  5. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.05.2022
    Masterstudiengang „German and Comparative Literature“ (Double Degree), Bonn/St Andrews (02.05.-31.05.2022)
    Beitrag von: Anne Christina Scheuss

    DAAD-geförderter Masterstudiengang “German and Comparative Literature” mit Doppelabschluss (M.A./MLitt) in deutsch-britischer Hochschulkooperation zwischen der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und der University of St Andrews...

    Erstellt am: 06.04.2022