Ausschreibungen

Zeige Ergebnisse 1 bis 5 von 1020.

  1. Rubrik: Nichtwissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 16.06.2024
    Studentische Hilfskraft (m/w/d) für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
    Beitrag von: Keyvan Sarkhosh

    Das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik ist ein international ausgerichtetes Forschungsinstitut mit Sitz in Frankfurt am Main. Die Wissenschaftler:innen unseres Instituts erforschen, warum und wie Menschen Kunst erschaffen und sie...

    Forschungsgebiete Empirische Ästhetik
    Erstellt am: 28.05.2024
  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 01.06.2024
    Promotionsstelle Komparatistik am GRK 2661 anschließen – ausschließen (Köln)
    Beitrag von: Joachim Harst

    In dem an der Philosophischen Fakultät – unter Beteiligung der Kunsthochschule für Medien Köln (KHM) sowie der Technischen Hochschule Köln (TH) – neu eingerichteten Graduiertenkolleg 2661 „anschließen – ausschließen“, gefördert von der Deutschen...

    Erstellt am: 17.05.2024
  3. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 30.06.2024
    Chaire de Professeur Junior : Enjeux écopoétiques contemporains
    Beitrag von: Caroline Fischer

    Chaire de Professeur Junior Enjeux écopoétiques contemporains à pourvoir à l’automne 2024 Établissement : Université de Pau et des Pays de l’Adour (UPPA) Site concerné : Campus de Pau Région...

    Forschungsgebiete Ecocriticism
    Erstellt am: 15.05.2024
  4. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 31.08.2024
    Alain Le Pichon-Preis für Übersetzung von Dichtung in Versen 2024. Deutsch, Englisch, Französisch
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Alain Le Pichon-Preis für Übersetzung von Dichtung in Versen Deutsch / Englisch / Französisch Einsendeschluss: 31.8.24 Das Institut für Germanistik der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf vergibt an...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein
    Erstellt am: 13.05.2024
  5. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 06.05.2024
    MA: Masterstudiengang „German and Comparative Literature“ (Double Degree), Bonn/St Andrews – Bewerbungsfrist: 06.05.-28.06.24
    Beitrag von: Celestina Trost

    DAAD-geförderter Masterstudiengang “German and Comparative Literature” mit Doppelabschluss (M.A./MLitt) in deutsch-britischer Hochschulkooperation zwischen der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und der University of St Andrews...

    Erstellt am: 08.05.2024