Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 445.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 10.05.2021
    "Was ist ein Abenteuer?" - Kooperation der DFG-Forschungsgruppe "Philologie des Abenteuers" mit dem Literaturhaus München
    Beitrag von: Carina Breidenbach

    Die Forschungsgruppe "Philologie des Abenteuers" und das Literaturhaus München haben vier zeitgenössische Autoren/innen um ein Statement gebeten, welche Rolle Konzepte und Erzählformen des Abenteuers in ihrem Schreiben spielen: An vier Montagabenden...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 5 weitere
    Erstellt am: 21.04.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Corneille de circonstance : l'auteur et son personnage
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Corneille de circonstance : l’auteur et son personnage Journée d’études et publication collective sur les pièces de circonstance consacrées à Corneille, XVII e -XX e siècles Université de Rouen Normandie CÉRÉdI 25...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 17. Jahrhunderts
    Erstellt am: 19.04.2021
  3. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 22.04.2021
    Ringvorlesung SFB „Andere Ästhetik“: Aesthetic turn – Perspektiven einer ,anderen‘ Ästhetik der Vormoderne
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Corona-Krise ist auch eine Krise der Kunst und ihrer Institutionen. Die Schließungen von Theatern, Museen, Kinos und Kultureinrichtungen haben auf die ‚systemrelevante‘ Rolle der Kunst für ein gutes Leben aufmerksam gemacht. Kunst ist...

    Forschungsgebiete Ästhetik,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.),  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 4 weitere
    Erstellt am: 19.04.2021
  4. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 06.05.2021
    Vanitas als Wiederholung - Internationale und interdisziplinäre Tagung
    Beitrag von: Julia Berger

    Unstrittig ist, dass von einer Wiederholung des Vanitas-Motivs in den Künsten der Gegenwart die Rede sein kann. Welche Gründe sich für die Rekurse auf ein aus dem Altem Testament stammenden und der Frühen Neuzeit variierten Motivs finden lassen, ist...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Philosophie , und 3 weitere
    Erstellt am: 19.04.2021
  5. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 13.05.2021
    Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Germanistische Literaturwissenschaft, Universität Bielefeld
    Beitrag von: Andrea Schrottenloher

    Ihre Aufgaben Im Rahmen des Arbeitsbereichs steht sowohl die Literaturgeschichte vom 18. bis 21. Jahrhundert als auch die Literaturtheorie im Vordergrund. Dabei bietet die Universität Bielefeld auch verschiedene Möglichkeiten zur inner-und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.04.2021
  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 02.06.2021
    Kerstin Hensel: Critical Anatomies of the Everyday / Kritische Anatomien des Alltags, online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Online conference Kerstin Hensel: Critical Anatomies of the Everyday Kritische Anatomien des Alltags 2....

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 16.04.2021
  7. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 19.04.2021
    Ringvorlesung: Barock der Gegenwart/Gegenwart des Barock. Neobarocke Verfahren in der zeitgenössischen Literatur
    Beitrag von: Lea Reiff

    Digitale Ringvorlesung Sommersemester 2021 Montag, 16–18 Uhr Die Ringvorlesung widmet sich der unübersehbaren und gleichermaßen vielfältigen wie weitgespannten Präsenz barocker Formen, Themen, Stoffe und Motive in der...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Interdisziplinarität , und 5 weitere
    Erstellt am: 14.04.2021
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.06.2021
    Concrete Jungle. Esthétique du vivant en milieu urbain – Arts visuels
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque Concrete Jungle. Esthétique du vivant en milieu urbain – Arts visuels Jeudi 4 et vendredi 5 novembre 2021 Auditorium, Musée des Abattoirs, Toulouse, France Responsabilité scientifique : Aurélie Herbet...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Ästhetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 12.04.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.05.2021
    Workshop zu Saša Stanišić – Neue Perspektiven auf Werk und Autor
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An der Bedeutung Saša Stanišićs für die deutschsprachige Literaturlandschaft ist kaum zu zweifeln: Gefeiert wird der Autor von Kritik wie Publikum gleichermaßen und die Liste seiner bisherigen Auszeichnungen und Preise ist beeindruckend –...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.04.2021
  10. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 22.04.2021
    Himmel für alle? Transkulturalität der Religion in der Gegenwartsliteratur
    Beitrag von: Isabelle Stauffer

    Lesung und Podiumsdiskussion mit Sibylle Lewitscharoff, Prof. Dr. Jan-Heiner Tück, Prof. Dr. Isabelle Stauffer und Prof. Dr. Martin Kirschner 22. April 2021, 18:00-20:30 Uhr Die Veranstaltung findet online statt und wird über Zoom...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Theologie/Religionswissenschaften,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 10.04.2021
  11. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 26.04.2021
    »Sebalds Bilder«. (Un)Sichtbares im Werk W. G. Sebalds
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    »Sebalds Bilder«. (Un)Sichtbares im Werk W. G. Sebalds Virtueller Workshop der Deutschen Sebald Gesellschaft am 26. April 2021, 16–19 Uhr (via Zoom) 16.00–16.20 Uhr: Begrüßung und Einführung durch Ricardo Felberbaum (Deutsche Sebald ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.04.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Das Werk von Stanisław Lem und seine Kulturkontexte
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Jahr 2020 wurde am 27. November 2020 durch das polnische Parlament zum Jahr von Stanisław Lem ausgerufen. Auch wir als Redaktion der wissenschaftlichen Zeitschrift für Literatur und Kultur „ Prace Literaturoznawcze ”, möchten...

    Forschungsgebiete Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.04.2021
  13. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 15.04.2021
    PENSAR COLOMBIA – Interdisziplinäre und internationale Vortragsreihe – Serie de conferencias interdisciplinarias e internacionales
    Beitrag von: Camilo Del Valle Lattanzio

    –Véase la versión en español abajo– PENSAR COLOMBIA Interdisziplinäre Vortragsreihe über Kolumbien am Institut für Romanistik an der FAU. Die Vortragsreihe Pensar Colombia über kolumbianische Kultur, Geschichte und Politik möchte einen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 10 weitere
    Erstellt am: 06.04.2021
  14. Camilo Del Valle Lattanzio
    Universität oder Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  15. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 20.05.2021
    Ringvorlesung "Daniel Kehlmann. Werk und Wissenschaft im Dialog"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Im Rahmen der zweisemestrigen digitalen Ringvorlesung Daniel Kehlmann. Werk und Wissenschaft im Dialog finden im Sommersemester 2021 erneut öffentliche Vorträge zum Werk Kehlmanns sowie ein Gespräch mit dem Autor statt: 06.05.2021, 18 Uhr ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 01.04.2021