Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 76 bis 90 von 188.

  1. Rubrik: Außeruniversitäre Einrichtungen
    Institutionen: A.M.Gorky Institute of World Literature of the Russian Academy of Sciences (IWL RAS)
    A.M.Gorky Institute of World Literature of the Russian Academy of Sciences (IWL RAS)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    IWL RAS is the central research institution in the field of literature and folklore studies in Russia. Its programme includes coordinated studies of Russian and international literary heritage and folklore, and development of the fundamental...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Hermeneutik,  World Literature/Weltliteratur , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.08.2019
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Trouble Every Day: The Novella and its (Ordinary) Terror (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Narrating against the crisis: a constitutive element of the novella and an effective way of coping with the catastrophe. As the European novella’s origin highlights, by narrating, the novella confronts and aims to overcome an external crisis. For...

    Forschungsgebiete Poetik,  Novelle,  Ästhetik
    Erstellt am: 09.08.2019
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.07.2019
    Geselliger Sang. Poetik und Praxis des deutschen Liebeslieds im 15. und 16. Jahrhundert
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ziel der interdisziplinären und internationalen Tagung ist es, das Liebeslied des 15. und 16. Jahrhunderts in seinen ›geselligen‹ Dimensionen auszuloten. Aspekte der Poetik und Praxis sollen insbesondere mit Blick auf soziale und mediale Kontexte neu...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Musik/Sound Studies,  Poetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 22.07.2019
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.08.2019
    Poetics of the Native
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Every individual is a meeting ground for many different allegiances, and sometimes these loyalties conflict with one another and confront the person who harbours them with difficult choices. In some cases the situation is obvious at a glance; others...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Poetik
    Erstellt am: 15.07.2019
  5. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.11.2019
    Appel à contribution varia pour le n° 5 de la Revue Sociopoétiques
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La revue Sociopoétiques ( http://revues-msh.uca.fr/sociopoetiques ) lance un appel à textes pour la rubrique varia de son quatrième numéro, à paraître à l'automne 2020. Ces textes, d’une longueur maximale de 30 000 signes ...

    Forschungsgebiete Literatur und Soziologie,  Poetik
    Erstellt am: 12.07.2019
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2019
    The Poetics of Precarity. Literature, Art, and the Precarious Condition
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Keynotes: Isabell Lorey (Academy of Media Arts Cologne / EIPCP), Benjamin Kohlmann (University of Freiburg), Roswitha Böhm (TU Dresden) & Kathrin Röggla ‘Precarity’ has become a key term to describe diverse physical,...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Poetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.07.2019
  7. Kitty Millet
    Universität oder Institution: San Francisco State University (SFSU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland); Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Israelische Literatur; Literatur des Vorderen Orients; Ostasiatische Literatur; Südasiatische Literatur; Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Literaturdidaktik; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; New Criticism; Dekonstruktion; New Historicism; Empirische Ästhetik; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Recht; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Game Studies; Intermedialität; Poetik; Gattungspoetik; Prosa allgemein; Roman; Erzählung

  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.07.2019
    Régimes poétique et romanesque de la fiction
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    S éminaire Approches Interdisciplinaires et Internationales de la Lecture (A2IL5) CRIMEL-CIRLEP Université de Reims Projet 2019-2020 « Régimes poétique et romanesque de la fiction » Les « Rencontres...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Poetik,  Fiktionalität
    Erstellt am: 01.07.2019
  9. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 30.08.2019
    2 Stipendien im Deutsch-Italienischen Promotionskolleg Bonn/Florenz
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ausschreibung zum Promotionsprogramm „Neuere Deutsche Literaturwissenschaft – Promotionsprogramm Bonn Florenz / Dottorato Internazionale in Germanistica Firenze Bonn“ Am Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur-...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Italienische Literatur,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde , und 7 weitere
    Erstellt am: 01.07.2019
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2019
    Lost—and Gained—in Translation: Montale's Poetry and Its Exchanges with World Poetry (NeMLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Imagine having provided a faithful translation of an Italian poem into Arabic, then having this Arabic text translated into French and the French version in its turn into Polish. Continue with this chain of translations using different languages...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  World Literature/Weltliteratur,  Poetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 28.06.2019
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2019
    Narrative and Poetic Ethnographies in the Social Sciences (NeMLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Session Description: This creative session will present a collection of narratives and poems based on ethnographic fieldwork. The goal of this session is to encourage scholars to use alternative literary genres to explore concerns in the social...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie,  Poetik
    Erstellt am: 21.06.2019
  12. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Université catholique de Louvain (UCL) / Catholic University Louvain
    « Humaniteit uw naam is dier ». Configurations zoopoétiques et -politiques dans l’œuvre de Charlotte Mutsaers
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’objectif de ce projet de recherche est d’examiner comment la problématique de l’animal transparaît dans l’œuvre créatrice de l’écrivaine néerlandaise Charlotte Mutsaers (à la fois dans sa prose, poésie, ses essais et sa peinture). En se fondant sur...

    Forschungsgebiete Literatur der Benelux-Länder,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Poetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 17.06.2019
  13. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ghent University (UGent)
    Poet-Collectors during the Cold War: Poetry as Queer Archive
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This project explores the ways in which American experimental poets struggled to create poetry that countered the Cold War ideology, and examines how the method of collecting-archiving was used in their efforts. The Cold War ‘containment culture’...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Poetik,  Lyrik allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.06.2019
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2019
    Poetry and Identity: Shaping and Sharing the Trauma of Displacement (NeMLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This panel will broach the topic of shaping a poetic identity through the prism of a traumatic experience of displacement. How does the poet present a disturbing personal history on the page? Coming from one place and being forcibly moved to another...

    Forschungsgebiete Poetik,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 17.06.2019
  15. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Universität Basel
    Poétiques du temps chez Diderot (écrits philosophiques, écrits fictionnels)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Chez Diderot, le temps est un puissant embrayeur littéraire, ouvert aux virtualités de la pensée. Aux grandes architectures conceptuelles qui absolutisent le temps (au premier rang desquels se trouvent les « écoles de théologie » [Le Rêve de...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und Philosophie,  Poetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 14.06.2019