Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 3 von 3.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.08.2019
    When a Text Becomes a Book. Theoretical Reflections on Paratextuality of Medieval Literature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organizers: Friederike Richter (Humboldt-Universität zu Berlin/University of Zurich) and Lukas Rösli (University of Zurich) Sponsor: SNSF Ambizione project “Gedächtniskultur im Paratext – Textränder altnordischer Prosahandschriften”,...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.)
    Erstellt am: 05.08.2019
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 27.01.2019
    Le Retour de l’auteur
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Le Retour de l’auteur SFS Postgraduate Conference 2019 Date et lieu : Samedi 27 avril 2019, Durham University Date limite de soumission : Dimanche 27 janvier 2019 Date limite d’inscription : Vendredi 12 avril 2019 Keynote...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie
    Erstellt am: 19.12.2018
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2019
    Autofiction – Theory, Practices, Cultures – A Comparative Perspective
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers Autofiction – Theory, Practices, Cultures – A Comparative Perspective 19th/20th October 2019 – Wolfson College, University of Oxford, UK Keynotes: Max Saunders (King’s College London), Martina Wagner-Egelhaaf (University...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 19.12.2018