Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 6 von 6.

  1. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    Eros et Thanatos dans les arts de l’Asie (revue Art Asie Sorbonne)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Eros et Thanatos dans les arts de l’Asie Appel à contributions pour la revue Art Asie Sorbonne (Creops, Sorbonne Université) Si le couple Eros/ Thanatos est central dans les arts occidentaux, il l’est aussi dans les...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 15.02.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 12.02.2021
    Des expériences au rabais ? Esthétique des arts discrédités
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Des expériences au rabais ? Esthétique des arts discrédités 3 mai 2021 Centre Victor Basch, EA 3552 « Métaphysique, histoires, transformations, actualités », Faculté des Lettres de Sorbonne Université Journée d’étude...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Ästhetik
    Erstellt am: 07.12.2020
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 10.10.2019
    Künstlergeschichten und Künstlerbilder bei Stefan Zweig
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international placé sous le haut patronage de S.E. Michael Linhart, Ambassadeur d’Autriche en France Le colloque est coorganisé par l’EA 3556 REIGENN (Sorbonne Université) et le Stefan Zweig Zentrum (Salzbourg) en...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 07.10.2019
  4. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.09.2019
    Promotionsstellen im Internationalen Graduiertenkolleg „Gründungsmythen Europas in Literatur, Kunst und Musik“ (Bonn – Sorbonne Université – Florenz)

    Zum Beginn des WS 2019/2020 stehen erneut 9 Plätze für das Trinationale Promotionskolleg „Gründungsmythen Europas in Literatur, Kunst und Musik“ an der Universität Bonn, der Sorbonne Université sowie der Universität Florenz zur Verfügung. In diesem...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 1 weitere
    Erstellt am: 08.07.2019
  5. Rubrik: Graduiertenkollegs
    Institutionen: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn,  Università degli Studi di Firenze / University of Florence,  Université Paris-Sorbonne
    Trinationales Graduiertenkolleg "Gründungsmythen Europas in Literatur, Kunst und Musik"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Universitäten Bonn - Sorbonne Université - Florenz haben unter dem Titel "Gründungsmythen Europas in Literatur, Kunst und Musik" eine gemeinsame strukturierte Promotionsausbildung vereinbart. Beteiligt sind die Fächer der Philosophischen...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Musik/Sound Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.07.2018
    Promotionsstellen im Internationalen Graduiertenkolleg «Gründungsmythen Europas in Literatur, Kunst und Musik», Bonn – Sorbonne Université – Florenz
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Zum Beginn des WS 2018/2019 stehen erneut 9 Plätze für das Trinationale Promotionskolleg "Gründungsmythen Europas in Literatur, Kunst und Musik" an der Universität Bonn, der Sorbonne Université sowie der Universität Florenz zur Verfügung. In diesem...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Musik/Sound Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018