Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 153.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 07.01.2022
    The ‘Second World’ in Contemporary British Writing
    Beitrag von: Ariane de Waal

    Call for Papers The ‘Second World’ in Contemporary British Writing International Conference, 16-18 September 2022 Martin-Luther-University Halle-Wittenberg ‘A soul could be destroyed in one of...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.09.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    Tankstellen und Raststätten. Station(en) des Transits in Literatur und Film, Koblenz
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    2021 – inmitten der Pandemie, die durch die Mobilität einer globalisierten Gesellschaft so rasch an „Fahrt“ aufnehmen konnte – veröffentlichte Florian Werner Die Raststätte: Eine Liebeserklärung . Hierin heißt es: „In einer Gesellschaft, die...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 5 weitere
    Erstellt am: 17.09.2021
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 27.09.2021
    Narrative des Humanismus in der Weimarer Republik und im Exil: Zur Aktualität einer kulturpolitischen Herausforderung für Europa
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Humanismus früher und heute: Erkenntnisse aus der Literatur der 1920er bis 1940er Jahre Internationale Tagung an der Universität Paderborn Wie haben Intellektuelle und Schriftsteller*innen in historischen ...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 13.09.2021
  4. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 26.09.2021
    Akad. Mitarb. 50% „Digitales Archiv jüdischer Autorinnen und Autoren in Berlin 1933–1945“, Europa-Universität Viadrina
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Axel Springer-Lehrstuhl für deutsch-jüdische Literatur- und Kulturgeschichte, Exil und Migration der Stiftung Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ist im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung die Stelle einer/s ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 10.09.2021
  5. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 22.10.2021
    Transzendental obdachlose Jugend? Sinnsuche, Sinnfragen, sinn-volle Praktiken der jungen Generation in den ersten Nachkriegsjahren (1945-1949)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung des Archivs der deutschen Jugendbewegung vom 22.–24.10.2021 Prof. Dr. Wolfgang Braungart (Bielefeld), Dr. Gabriele Guerra (Rom), Dr. Justus H. Ulbricht (Dresden) Von „Sinnfragen“, von...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 10.09.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2021
    Sammler:innen, Sammlung, Netz – Zu den Netzimplikationen von Sammlungspraxis und Sammlungsforschung, Wolfenbüttel
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Sammler*innen, Sammlung, Netz. Zu den Netzimplikationen von Sammlungspraxis und Sammlungsforschung Tagung an der Herzog August Bibliothek, Wolfenbüttel; organisiert im Rahmen des Forschungsverbundes Marbach Weimar Wolfenbüttel (MWW), in...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie , und 1 weitere
    Erstellt am: 06.09.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2021
    Praktiken der Provokation. Schreib- und Streitstrategien im Werk von G. E. Lessing, Wolfenbüttel
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Praktiken der Provokation Schreib- und Streitstrategien im Werk von G. E. Lessing Mittwoch, 29. Juni 2022, bis Freitag, 1. Juli 2022 Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel Wie kein zweiter deutscher Aufklärer gilt Lessing als streitbarer...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 03.09.2021
  8. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 15.10.2021
    Juniorprofessur (W1 mit Tenure Track auf Lebenszeitprofessur W2) für Digital Humanities, Fakultät für Sprach-, Literatur- und Kulturwissenschaften, Universität Regensburg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Beamtenverhältnis auf Zeit für die Dauer von drei Jahren zu besetzen (in der ersten Phase). Die Tenure-Track-Professur wird durch das Bund-Länder-Programm zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 30.08.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.11.2021
    Becoming Ahuman (Journal for the Study of British Cultures 2023)
    Beitrag von: Ariane de Waal

    Special Issue of the Journal for the Study of British Cultures (2023) Guest Editors: Ariane de Waal (Halle-Wittenberg) and Mark Schmitt (Dortmund) Everyone is talking about the future, but what if there is none for humans?...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Poststrukturalismus,  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 24.08.2021
  10. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 06.09.2021
    Echo. Echo. Indigenous Voices, Internationales Literaturfestival Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Welches Wissen zählt? Wem gehört das Land? Und wer wird gehört? Indigene Autor*innen kamen in der Literaturgeschichte lange nur am Rande vor. Das ändert sich endlich. In ihren Werken geben sie eigene Antworten auf die Klimakrise. Sie erzählen von...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.08.2021
  11. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 20.08.2021
    Qualifikationsprofessur (W1 mit Tenure Track nach W2) für Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt Transkulturelle Medienkulturen unter besonderer Berücksichtigung der MENA-Region, Universität Marburg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Fachbereich Germanistik und Kunstwissenschaften ist im Institut für Medienwissenschaft in Kooperation mit dem Centrum für Nah- und Mittelost-Studien (CNMS) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine im Rahmen des Bund-LänderProgramms zur Förderung des...

    Forschungsgebiete Nordafrikanische Literatur,  Literatur des Vorderen Orients,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.08.2021
  12. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 17.09.2021
    Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) am DFG-Graduiertenkolleg Europäische Traumkulturen, Universität des Saarlandes
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Stadt: Saarbrücken Frist: 2021-09-17 Beginn: 2022-01-01 Ende: 2024-03-31 Gehalt: TV-L, Entgeltgruppe E13 Stellenumfang: 100 % Kennziffer W1949, Vergütung nach TV-L, Entgeltgruppe E13,...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 13.08.2021
  13. Davina Höll
    Universität oder Institution: Eberhard Karls Universität Tübingen
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Naturwissenschaften; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  14. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 26.10.2021
    Prekäre Verkörperungen: Die Figur des Helden zwischen Exemplarität und Singularität
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vortrag: 26. Oktober 2021, 20:00 Uhr Was ist ein Held, eine Heldin? Eine Figur, die bestimmte menschliche Eigenschaften, verkörpert, die wir für exemplarisch halten und Dinge tut, die vorbildlich sind?Ein normatives Beispiel also, das an unser...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 26.07.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.09.2021
    Germanistentag 2022 – Panel: Radikale Ambiguität. Zur prekären Phänomenalität des Mehrdeutigen, Paderborn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel auf dem 27. Deutschen Germanistentag, 25.-28. September 2022, Universität Paderborn, Themenbereich 1: Theoretische und methodische Zugänge Organisation: Prof. Dr. Lars Koch (Dresden), Dr. Julia Prager (Dresden) und Dr....

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.07.2021