Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 165.

  1. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 13.12.2021
    Principal research fellow Modern German Literary Studies (13.12.2021 | = 80% Postdoc NdL)
    Beitrag von: Thomas Ernst

    Bewerben Sie sich über die in den Links angegebenen Seiten der Universiteit Antwerpen: englischsprachige Ausschreibung:...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 7 weitere
    Erstellt am: 26.11.2021
  2. Helen Höstlund
    Universität oder Institution: Universität Augsburg (UNIA)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Prosa allgemein; Autobiographie; Drama allgemein; Ästhetik; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    What Is the Role of Literature Now?, Open Access Journal Literature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    DUE DATE: 11-30-2021 Submissions are sought for a special issue of Literature titled What Is the Role of Literature Now? Some of the questions covered by the special issue include: Must literature be redefined? With people now reading...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 29.10.2021
  4. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 05.12.2021
    CHASE PhD studentship funding, School of Cultures and Languages, University of Kent
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dear colleagues, The School of Cultures and Languages at the University of Kent invites applications for October 2022 entry to our PhD programme in German. The University of Kent is part of the CHASE AHRC Doctoral Training Partnership....

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 7 weitere
    Erstellt am: 29.10.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 27.10.2021
    Erkundungen eines europäischen Kulturraums: Deutschland, Polen und die Ukraine im zeitgenössischen literarischen Migrationsdiskurs, Online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers (Fristverlängerung) Online-Tagung Erkundungen eines europäischen Kulturraums: Deutschland, Polen und die Ukraine im zeitgenössischen literarischen Migrationsdiskurs 24.-26.11.2021 in einer Kooperation des Axel...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn) , und 4 weitere
    Erstellt am: 25.10.2021
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 14.11.2021
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Doktorand (m/w/d) im EXC "Temporal Communities: Doing Literature in a Global Perspective", FU Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Stadt: Berlin Frist: 2021-11-14 Gehalt: E 13 TV-L FU Stellenumfang: 50% URL: ...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 22.10.2021
  7. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 18.10.2021
    Enter Literature - Formen der Literaturpräsentation in Theorie und Praxis
    Beitrag von: Lena Hintze

    Lesungen sind für den Kulturbetrieb die Aufführungsform von Literatur schlechthin. Sie zeigen Literatur nicht mehr nur vom Tisch aus neben einem Wasserglas oder stehend am Mikrofon, sondern oft raumgreifend, präzise durchinszeniert oder improvisiert,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste , und 5 weitere
    Erstellt am: 18.10.2021
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 14.10.2021
    Literary Writing for Puppets and Marionettes in Western Europe in 17th-21st centuries, Montpellier/online
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    1 er Colloque international PuppetPlays 1 rst PuppetPlays international Conference L’écriture littéraire pour marionnettes en Europe de l’Ouest (17 e ...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 6 weitere
    Erstellt am: 08.10.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2021
    Cultural Transfer Transferred: Surveying Cultural Transfer in the Twenty-First Century, ACLA 2022
    Beitrag von: Daniel Brandlechner

    When, in 1985, Michel Espagne and Michael Werner coined the term cultural transfer (“transfert culturel” in French, “Kulturtransfer” in German), they had a non-nationalistic and a non-diffusionistic approach to cultural studies in mind. In the...

    Forschungsgebiete Rezeptionsästhetik,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 3 weitere
    Erstellt am: 01.10.2021
  10. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 08.11.2021
    Assistant Professor in (Late) Twentieth- and Twenty-First Century German Studies, University of Texas, Austin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of Germanic Studies at the University of Texas at Austin seeks applicants for a tenure track position specializing in (Late) Twentieth- and Twenty-First Century German Studies, to begin Fall semester, academic year 2022-23. The...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.10.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 25.10.2021
    Edited volume: Writing Heritage, Performing Migration
    Beitrag von: Sandra Vlasta

    E dited volume: Writing Heritage, Performing Migration Yvonne Zivkovic (Universität Graz), Sandra Vlasta (Johannes Gutenberg-Universität Mainz) (eds.), to be published with Vernon Press Knowledge about heritage and migration...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität , und 4 weitere
    Erstellt am: 28.09.2021
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 02.10.2021
    International Conference: Dreaming into Reality, at London Centre for Interdisciplinary Research (London/online)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dreams used to be the Surrealists' favourite terrain to explore, while their interpretation a modus operandi for investigating human psyche 'fossilized' by the pressures of an increasingly urbanized society, war trauma, while doing so against the...

    Forschungsgebiete Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Philosophie , und 3 weitere
    Erstellt am: 24.09.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.11.2021
    Becoming Ahuman (Journal for the Study of British Cultures 2023)
    Beitrag von: Ariane de Waal

    Special Issue of the Journal for the Study of British Cultures (2023) Guest Editors: Ariane de Waal (Halle-Wittenberg) and Mark Schmitt (Dortmund) Everyone is talking about the future, but what if there is none for humans?...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Poststrukturalismus,  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 24.08.2021
  14. Davina Höll
    Universität oder Institution: Eberhard Karls Universität Tübingen
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Naturwissenschaften; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.09.2021
    Germanistentag 2022 – Panel: Radikale Ambiguität. Zur prekären Phänomenalität des Mehrdeutigen, Paderborn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Panel auf dem 27. Deutschen Germanistentag, 25.-28. September 2022, Universität Paderborn, Themenbereich 1: Theoretische und methodische Zugänge Organisation: Prof. Dr. Lars Koch (Dresden), Dr. Julia Prager (Dresden) und Dr....

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.07.2021