Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 48.

  1. Cornelia Pierstorff
    Universität oder Institution: Universität Zürich
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturtheorie; Erzähltheorie; Fiktionalität

  2. Fabian Lampart
    Universität oder Institution: Universität Potsdam
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Dekonstruktion; Medientheorie; Erzähltheorie; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Musik/Sound Studies; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Comic; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Drama allgemein; Fiktionalität; Ästhetik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.02.2021
    Droste revisited. (Re-)Lektüren zu Annette von Droste-Hülshoff (GSA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    GSA 2021: Panel: Droste revisited . (Re-)Lektüren zu Annette von Droste-Hülshoff Organisation: Alina Boy (Köln), Dr. Vanessa Höving (Hagen), Antonia Villinger (Bamberg) Dass Annette von Droste-Hülshoff die einzige kanonisierte...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Ecocriticism , und 4 weitere
    Erstellt am: 18.01.2021
  4. Agnes Hoffmann
    Universität oder Institution: Universität Basel
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Ecocriticism; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Intermedialität

  5. Julian Menninger
    Universität oder Institution: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturtheorie; Rezeptionsästhetik; Medientheorie; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Naturwissenschaften; Literatur und Medienwissenschaften; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Fiktionalität; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.08.2020
    Literatur und Umweltproblematik (Germanica 69/2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Germanica n° 69/2021 Call for papers Literatur und Umweltproblematik (hrsg. v. Martine Benoit) Die Frage nach dem Zusammenhang zwischen Literatur und beschädigter Umwelt ist nicht neu, mindestens seit...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ecocriticism
    Erstellt am: 08.05.2020
  7. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 31.05.2020
    Assistent*innenstelle/Graduate Research Assistantship (MA/PhD in German Studies), MIC, University of Limerick
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Department of German Studies Mary Immaculate College (MIC), University of Limerick, Irland Ausschreibung: Assistent*innenstelle (MA/PhD in German Studies) im Westen Irlands Erwünscht sind Bewerbungen zu einem der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine) , und 7 weitere
    Erstellt am: 04.05.2020
  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 05.10.2020
    CfP EXTENDED: ‘Anthropocene Austria’, Austrian Studies 30 (05.10.2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dear all, please note the cancellation of the symposium on Anthropocene Austria, originally planned for 11 June. The plans for the peer reviewed special issue of Austrian Studies (vol. 30, 2022) remain in place. We are now accepting abstracts with a...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ecocriticism
    Erstellt am: 14.04.2020
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.04.2020
    Anthropocene Austria
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CfP Anthropocene Austria: symposium 11 June 2020 (London); deadline 14 April 2020 ‘Anthropocene Austria’ A one-day research symposium on Austrian literature and culture in the Anthropocene 11 June 2020, Queen Mary University of...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism
    Erstellt am: 02.03.2020
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2020
    Imagining inclusive communities in European culture / Imaginer des communautés inclusives dans la culture européenne / Immaginare comunità inclusive nella cultura europea
    Beitrag von: Olga Springer

    20th-century criticism and theory have acquainted us with the ability of fictional narratives to build or strengthen the identity ofnations and classes, often at the expense of other communities.Investigations of the ideological significance of...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 26 weitere
    Erstellt am: 09.02.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.03.2020
    Fact or Fiction? Factuality versus Fictionality in German Studies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Fact or Fiction? Factuality versus Fictionality in German Studies The German Studies Association of Australia Biennial Conference, 25-27 November 2020 Melbourne, Australia In an age in which factual genres of writing are being...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Nichtfiktionale Literatur allgemein,  Fiktionalität
    Erstellt am: 24.01.2020
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.02.2020
    Die Zukunft der Inseln. Passagen zwischen Literatur und Wissenschaft (Bad Homburg, 25.–27.2.2020)
    Beitrag von: Mira Shah

    Die Zukunft der Inseln. Passagen zwischen Literatur und Wissenschaft 25.-27.2.2020 Eine Tagung des DFG-Projekts „Entangled Island Times. Zu einer Literatur- und Wissensgeschichte der Inselbiogeographie“ (Roland Borgards, Lena Kugler,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 13 weitere
    Erstellt am: 22.01.2020
  13. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 04.11.2019
    Ph.D.-Position, Universität Gent
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Forschungsteam Deutsche Literatur an der Universität Gent vergibt bis zum frühestmöglichen Datum im Rahmen des Forschungsprojektes „Literatur, Natur und Ökologie. Eine ökopoetische Studie zeitgenössischer fiktional-narrativer Prosa auf...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur , und 6 weitere
    Erstellt am: 04.11.2019
  14. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 14.11.2019
    Utopien und Dystopien: Historische Wurzeln und Gegenwart von Paradies und Katastrophe
    Beitrag von: Isabelle Stauffer

    31. interdisziplinäre Ringvorlesung an der Katholischen Universität Eichstädt-Ingolstadt im Wintersemester 2019/20, donnerstags, 18:00 c.t., Standort Eichstätt, Universitätsallee 1, Raum UA 141 Organisation: Prof. Dr. Isabelle Stauffer, Dr....

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturdidaktik , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.11.2019
  15. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 11.04.2019
    Mensch und Umwelt in der Literatur Annette von Droste-Hülshoffs und ihrer Zeit
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Tagung der LWL-Literaturkommission für Westfalen, der Annette von Droste-Gesellschaft, des Deutschen Instituts der JGU Mainz und der Akademie des Bistum Mainz Mainz, Erbacher Hof, 11.-13. April 2019 Die Tagung widmet sich dem Zusammenhang...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ecocriticism,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 25.03.2019