Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 220.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2023
    À pied, à vélo, en auto, en train. Journée d’étude sur l’imaginaire de la mobilité terrestre dans les littératures francophones.
    Beitrag von: Melanie Schneider

    Journée d'étude: À pied, à vélo, en auto, en train. Journée d'études sur l'imaginaire de la mobilité terrestre dans les littératures francophones. Partenaires : Université Babeș-Bolyai de Cluj-Napoca (Roumanie), Universität Regensburg...

    Forschungsgebiete Französische Literatur
    Erstellt am: 28.11.2022
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2023
    CfP: Zwischen Resistenz und Resilienz. Erscheinungsformen der Populär- und Popularkulturen in der Romania, Spannungsverhältnisse und Herausbildung von kollektiven Zugehörigkeiten
    Beitrag von: Minerva Peinador

    Call for Contributions Panel: „Zwischen Resistenz und Resilienz. Erscheinungsformen der Populär- und Popularkulturen in der Romania, Spannungsverhältnisse und Herausbildung von kollektiven Zugehörigkeiten“ ...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur,  Spanische Literatur , und 12 weitere
    Erstellt am: 21.11.2022
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2023
    Métamorphoses du réel dans la littérature francophone contemporaine
    Beitrag von: Melanie Schneider

    Métamorphoses du réel dans la littérature francophone contemporaine Quatrième colloque international à l’Université de Regensburg dans le cadre des Rencontres Allemandes de la Littérature Contemporaine (RALC) du 6 au 8...

    Forschungsgebiete Französische Literatur
    Erstellt am: 19.11.2022
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2023
    Sektion: 'Negative Virtualität: Über eine kulturtheoretische Figur in den Amerikas' (XVIII. Romanistentag, Leipzig 2023)
    Beitrag von: Ángela Calderón Villarino

    Frank B. Wilderson III entwickelt in seinem Werk Afropessimismus (2021) eine schwarze Personen konstitutiv auslöschende Ontologie, deren Urgrund eine (Anti-)Phänomenologie des Schwarzen bildet: „Bei ‚Anti-Blackness‘ geht es um blanken Terror vor...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur , und 7 weitere
    Erstellt am: 10.11.2022
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2022
    Corporeal Conversations / Conversations corporelles
    Beitrag von: Chanelle Dupuis

    CALL FOR PAPERS Corporeal Conversations / Conversations corporelles March 10-11, 2023 | Brown University | Providence, Rhode Island Keynote: Dr. Nora Martin Peterson Associate Professor of...

    Forschungsgebiete Französische Literatur
    Erstellt am: 28.10.2022
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.12.2022
    Forschungsprojekt und Webportal Polyphonie. Mehrsprachigkeit_Kreativität_Schreiben
    Beitrag von: Olga Springer

    Die Herausgeberinnen Beate Baumann (Universität Catania), Michaela Bürger-Koftis (Universität Genua), Ramona Pellegrino (Universität Genua) und Sandra Vlasta (Universität Bologna) laden zur Einsendung von Beiträgen für das mehrsprachige Webportal...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 9 weitere
    Erstellt am: 18.10.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.12.2022
    Louise d’Épinay, femme de « lettres ». Épistolarité, récit et roman
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Louise d’Épinay, femme de « lettres » Épistolarité, récit et roman Colloque international Université Paris Nanterre et Musée Montmorency Mercredi 8 et jeudi 9 novembre 2023 Louise-Florence-Tardieu d’Esclavelle...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Roman,  Erzählung , und 3 weitere
    Erstellt am: 12.09.2022
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2022
    Les Goncourt et le portrait (Séminaire Goncourt, Sorbonne nouvelle)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les Goncourt et le portrait Séminaire Goncourt et Journée d'études, 2022-2023 Sorbonne nouvelle – CRP19 Si la Révolution a contribué à promouvoir l’individu comme sujet, parfois même en élaborant des figures d’exemplarité comme...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und andere Künste,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 05.09.2022
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.10.2022
    L'Esprit Créateur: Connecting Characters in Modern and Contemporary French-Language Fiction
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CALL FOR PAPERS Special issue of L’Esprit Créateur : Connecting Characters in Modern and Contemporary French-language Fiction Guest Editors: Rebecca Grenouilleau-Loescher and Kat Haklin Deadline for abstracts: 15...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Erzähltheorie,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 02.09.2022
  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.12.2022
    "Staël et la philosophie" (Cahiers Staëliens, n° 73)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions Cahiers Staëliens , n° 73 Dossier thématique : « Staël et la philosophie » Sous la direction de Johanna Lenne-Cornuez et Charlotte Sabourin (in english below) ...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und Philosophie,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 02.09.2022
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.02.2023
    Les Lieux de Georges Perec (Leiden, Pays-Bas)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque « Les Lieux de Georges Perec » 24-26 janvier 2024, Université de Leiden, Pays-Bas De 1969 à 1975, Georges Perec a travaillé à ce qui fut un de ses projets les plus ambitieux : la description, sur place et par le ...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 29.08.2022
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 13.10.2022
    Habiter l'inhabitable/Das Unbewohnbare bewohnen
    Beitrag von: Melanie Schneider

    Colloque junior franco-allemand : « Habiter l'inhabitable », les 31 mars et 1er avril 2022, à l'Université Goethe de Francfort-sur-le-Main Dans les dernières pages d’ Espèces d’espaces (1974), Georges Perec décrit «...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 27.08.2022
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2022
    Séminaire Prosper Mérimée (Paris/hybrid)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    SÉMINAIRE PROSPER MÉRIMÉE : APPEL À COMMUNICATIONS Dans le cadre de l’École doctorale de Littérature française et comparée de Paris 3-Sorbonne Nouvelle et du Centre de Recherches sur la Poétique du XIX e siècle, le séminaire de...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.08.2022
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 03.10.2022
    Portrait of Chateaubriand as an Eighteenth-Century Author (ASECS 2023, Saint-Louis)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Portrait of Chateaubriand as an Eighteenth-Century Author While Chateaubriand (1768-1848) is often perceived as one of the most consequential authors of the nineteenth century and the father of French romanticism, we tend to forget that he...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.08.2022
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.12.2022
    CFP-Kremenets Comparative Studies-Vol. 12-2022-2023
    Beitrag von: Denys Chyk

    Dear Colleague, Taras Shevchenko Regional Humanitarian Pedagogical Academy of Kremenets and NGO “Volyn Cultural Initiatives” (Ukraine) invites you to submit a paper to the 12th annual scientific journal “Kremenets Comparative Studies” ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 75 weitere
    Erstellt am: 18.08.2022