Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 56.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.10.2022
    Der Wille zur Wiederholung: Entzauberung, Subversion und Agitation des Immergleichen in Literatur und Film
    Beitrag von: Noelle Miller

    Call for Papers Wiederholung ist ein ästhetischer Grundbegriff in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit literarischen und filmischen Erzählungen. In der künstlerischen Produktion und Rezeption bietet die Wiederholung Anhaltspunkte,...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Spanische Literatur,  Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.07.2022
  2. Christoph Groß
    Universität oder Institution: Ruhr Universität Bochum
    Forschungsgebiete: Literatur der Benelux-Länder; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Literaturtheorie; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts

  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2022
    Postérité d'Albert Camus (Revue des lettres modernes)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions Le numéro 26 de la Série Albert Camus publiée par la Revue des lettres modernes Minard s’intitulera « Postérité d’Albert Camus » ; il sera dirigé par Sophie Bastien et Marie-Thérèse Blondeau, Philippe Vanney restant...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur und andere Künste , und 5 weitere
    Erstellt am: 28.03.2022
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2022
    Racine en musique (Vézelay)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communications pour le colloque Racine en musique 29, 30 septembre et 1er octobre 2022 La Cité de la Voix – Centre National d’Art Vocal, Vézelay Qu’a en commun la tragédie classique avec un...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und Musik/Sound Studies,  Literatur des 17. Jahrhunderts
    Erstellt am: 28.03.2022
  5. Yvonne Völkl
    Universität oder Institution: Technische Universität Graz
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Französische Literatur; Spanische Literatur; Digital Humanities; Gender Studies/Queer Studies; Erzähltheorie; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Medienwissenschaften

  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 11.04.2022
    Transmediale und interdisziplinäre Analysen des Traums und Träumens in Kinder- und Jugendmedien
    Beitrag von: Iris Schäfer

    In dieser Ringvorlesung werden Expert*innen verschiedener literatur- und medienwissenschaftlicher Disziplinen kritische Einsichten in kulturelle, historische, medienspezifische, ästhetische und theoretische Charakteristiken der Phänomene des Traums...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 21 weitere
    Erstellt am: 07.03.2022
  7. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.03.2022
    Lorraine Beitler Research Fellowship - University of Pennsylvania
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Lorraine Beitler Research Fellowship The Kislak Center for Special Collections, Rare Books, and Manuscripts at the University of Pennsylvania Libraries is pleased to announce the inaugural Lorraine Beitler Research Fellowship, and to invite...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und Medienwissenschaften , und 2 weitere
    Erstellt am: 04.03.2022
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2022
    Liebesgeflüster und Wutgeschrei: Affektkommunikation in Antike, Mittelalter und Früher Neuzeit / Whisperings of Love - Cries of Anger: Communicating Emotions in Antiquity, the Middle Ages and the Early Modern Age
    Beitrag von: Thomas Kullmann

    Emerging Scholars Workshop des Interdisziplinären Instituts für Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit (IKFN) Osnabrück | 12.–14.10.2022 Spätestens seit dem ‚Emotional Turn‘ der (späten) 1990er-Jahre ist die Emotionsforschung in den Kultur- und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur , und 33 weitere
    Erstellt am: 15.02.2022
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2022
    Masterstudiengang "Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft", Bergische Universität Wuppertal (31.03.2022)
    Beitrag von: Ben Sulzbacher

    Der forschungs- und praxisorientierte Studiengang „Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft“ vermittelt Kenntnisse und Fertigkeiten im Bereich der Literaturtheorie, der komparatistischen Literaturgeschichte sowie der Kontextpragmatik von...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Spanische Literatur , und 4 weitere
    Erstellt am: 14.02.2022
  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.10.2022
    Les metamorphoses de Diderot: Philosophie, art et science (Lo Sguardo, rivista internazionale di filosofia)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Parmi les penseurs du XVIIIe siècle, Denis Diderot est sans doute l’un des plus difficiles à classer. Auteur de romans, de pièces de théâtre, d’essaies scientifiques et d’art, ainsi que de philosophie, il est difficile séparer ses œuvres proprement «...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  World Literature/Weltliteratur , und 9 weitere
    Erstellt am: 14.02.2022
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 19.02.2022
    La réception de Proust à l’étranger (Rencontres internationales proustiennes d’Illiers-Combray)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    « La réception de Proust à l’étranger » Rencontres internationales proustiennes d’Illiers-Combray 8-9-10 juillet 2022 Organisées par l’ARIPIC, sous la présidence de Mireille Naturel et la vice-présidence de Marianne...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Verlagswesen/Buchhandel , und 4 weitere
    Erstellt am: 11.02.2022
  12. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 15.01.2022
    Deutsch-Französisches Graduiertenkolleg »Kulturkonflikte / Konfliktkulturen«, Aix-Marseille, Tübingen, Düsseldorf
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Deutsch-Französisches Graduiertenkolleg »Kulturkonflikte / Konfliktkulturen« Das Deutsch-Französische Graduiertenkolleg »Kulturkonflikte / Konfliktkulturen« basiert auf der wissenschaftlichen Kooperation der Universitäten Aix-Marseille,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 4 weitere
    Erstellt am: 03.12.2021
  13. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 04.11.2021
    Kontakt! Kultur und Medienkontakte in der Romania. Vortragsreihe im Rahmen des Heidelberger Kontakt-Masters
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Begleitend zu den Studiengängen der Heidelberger Romanistik findet ab diesem Semester im Wintersemester immer eine Vortragsreihe mit Filmkommentaren statt. Sie greift das Motto der KONTAKT -Masterstudiengänge auf, d.h. die Analyse von Phänomenen...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Italienische Literatur,  Spanische Literatur , und 2 weitere
    Erstellt am: 15.11.2021
  14. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 05.12.2021
    Zwei Anschubstipendien des Doktoratsprogramms Literaturwissenschaft, Universität Basel
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft der Universität Basel schreibt zwei einjährige Anschubstipendium über CHF 30 000.– aus (Laufzeit: 01.04.2022–31.03.2023, in zwei Tranchen, mit Evaluation). Der Antritt des Stipendiums erfolgt zum 1. April...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Französische Literatur , und 4 weitere
    Erstellt am: 17.09.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2021
    Marcel Proust: À la recherche de l’Art, Universidade de Lisboa
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Marcel Proust: À la recherche de l’Art Pour commémorer le centenaire de la mort de Marcel Proust , le Projet SYNESTHESIA , du Centre d’Etudes Comparatistes de la Faculté des Lettres de l’Université de Lisbonne, en collaboration avec ...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften , und 5 weitere
    Erstellt am: 23.08.2021