Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 24.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2022
    Virtuelle Investigationen. Zur Revision des Indizienparadigmas in Recht, Literatur und den Künsten (Münster)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers - English Version below - Virtuelle Investigationen Zur Revision des Indizienparadigmas in Recht, Literatur und den Künsten Interdisziplinäre Tagung am SFB 1385 Recht und Literatur Münster, 04./05. Mai 2023...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Recht
    Erstellt am: 09.09.2022
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.12.2022
    CFP-Kremenets Comparative Studies-Vol. 12-2022-2023
    Beitrag von: Denys Chyk

    Dear Colleague, Taras Shevchenko Regional Humanitarian Pedagogical Academy of Kremenets and NGO “Volyn Cultural Initiatives” (Ukraine) invites you to submit a paper to the 12th annual scientific journal “Kremenets Comparative Studies” ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 75 weitere
    Erstellt am: 18.08.2022
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.08.2022
    Juristendichtung. Ferdinand von Schirachs Werk zwischen Literatur und Recht
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Juristendichtung. Ferdinand von Schirachs Werk zwischen Literatur und Recht Tagung in Bern, 17. und 18. November 2022 Ferdinand von Schirach, geboren 1964, war über 20 Jahre lang Strafverteidiger in Berlin, bevor er 2009 mit seinem...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Recht,  Intermedialität , und 1 weitere
    Erstellt am: 01.08.2022
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.08.2022
    Narratives and Narrativity in the Study of Violence
    Beitrag von: Anna Puzio

    Two workshops at Goethe University Frankfurt (Main) in November (3-4) and December (8-9) 2022 The interdisciplinary research initiative on "Power and Abuse" at Goethe University brings together researchers from a range of social sciences and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 9 weitere
    Erstellt am: 31.07.2022
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.09.2022
    Sorcières : des femmes libres à travers l’histoire de l’humanité
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Sorcières : des femmes libres à travers l'histoire de l'humanité Appel à communications Colloque international et interdisciplinaire Du 30 novembre au 1er décembre 2022 Lieu du colloque : Université de Haute-Alsace Organisé...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Recht , und 4 weitere
    Erstellt am: 04.07.2022
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.05.2022
    CfP: Sammelband "Rezipienten als Straf- und Kunstrichter. Oszillationen zwischen Urteil und Deutung" (15.05.2022)
    Beitrag von: Nursan Celik

    Call for Papers – Beiträge für Sammelband: Rezipienten als Straf- und Kunstrichter. Oszillationen zwischen Urteil und Deutung [Der Band erscheint im Rahmen des Münsteraner Sonderforschungsbereichs „Recht und Literatur“ in der Reihe...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Recht,  Ästhetik
    Erstellt am: 12.04.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.03.2022
    Feminist Perspectives on Law and Literature (15.-16.9.2022)
    Beitrag von: Laura M. Reiling

    As an interdisciplinary field law and literature has long established itself as a crucial nexus within academia, yet its potential for the critical analysis of intersectionality has been understudied so far. While both law and literature are...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Recht
    Erstellt am: 12.01.2022
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.05.2022
    Recht und Literatur in Europa
    Beitrag von: Laura M. Reiling

    Die Konferenz findet vom 17. bis 19. Oktober 2022 in Münster statt. Den Call for Papers finden Sie auch hier auf der Homepage des SFB 1385: https://www.uni-muenster.de/SFB1385/news/callsforpapers/index.html (English version below) ...

    Forschungsgebiete Literatur und Recht
    Erstellt am: 14.12.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2022
    Visages perturbés - Disturbed Faces - Verstörte Gesichter, Université de Genève
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Le Programme de littérature comparée de l’Université de Genève et l’Association suisse de littérature générale et comparée organisent un colloque international interdisciplinaire : Visages perturbés Disturbed Faces Verstörte...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Soziologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 10.12.2021
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    The Aesthetics of Humanity. The Influence of Literature on the Concept of Human Rights (Panel 19345, NeMLA 2022, Baltimore)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    NeMLA 2022 (Baltimore, Maryland), 10th-13th March 2022 The Aesthetics of Humanity. The Influence of Literature on the Concept of Human Rights Isabella Dr. Ferron (Università “La Sapienza”, Rome) This panel aims to analyze...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Interdisziplinarität,  Literatur und Recht , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.09.2021
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 21.08.2021
    Obscenity! Blasphemy! Treason! An Interdisciplinary Conference on Censorship, National Taiwan University
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Obscenity! Blasphemy! Treason! Justifications for censorship imply that censored objects hold the power to subvert moral, religious, and civic good. The censor assumes that power, turning the censored object into a hidden hypothetical danger, whose...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und Soziologie,  Literatur und Recht , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.08.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    CFP: Germanistentag 2022 – Panel: «Deutungsspiele. Gesellschaft, Macht und Ästhetik bei Friedrich Schiller», Paderborn (15.07.2021)
    Beitrag von: Agnes Hoffmann

    CFP für Vorträge im Rahmen eines Panels beim 27. Deutschen Germanistentag, Paderborn 25.–28.09.2022 (Themenbereich 4: Gesellschaftliche Zugänge) In der historischen Umbruchsphase um 1800 werden gesellschaftliche Ordnungsbegriffe...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Recht,  Literatur und Philosophie , und 4 weitere
    Erstellt am: 01.06.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.07.2021
    Myths, Archetypes and Symbols: Models and Alternatives (International Online Conference)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    25-26 September 2021 - London/Online organized by London Centre for Interdisciplinary Studies Humankind has always sought to explain its origins and the mysteries of life to map personal and collective boundaries, and to secure...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Erzähltheorie , und 10 weitere
    Erstellt am: 26.04.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2021
    Heinrich Heine and Human Rights (MLA 2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The North American Heine Society ( https://heine.research.uconn.edu ) is accepting paper proposals for a guaranteed session at the MLA Convention in Washington, DC, January 6–9, 2022. For more details and updates on the convention, please visit...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Recht,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.02.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 25.03.2021
    Justice et miséricorde à l’époque de Dante / Giustizia e misericordia nell’età di Dante / Justice and Mercy at the Time of Dante
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions / Call for papers Colloque international / convegno internazionale / international conference Justice et miséricorde à l’époque de Dante Giustizia e misericordia nell’età di Dante Justice...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Literatur und Recht,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.)
    Erstellt am: 15.02.2021