Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 225.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2023
    Die Praxeologie der Schreibszene. Schreiben und Lesen als Raum- und Beziehungspraxis 1750–1900, Hildesheim (31.01.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CALL FOR PAPERS Die Praxeologie der Schreibszene Schreiben und Lesen als Raum- und Beziehungspraxis 1750–1900 Tagung, 13.–15. März 2024, Universität Hildesheim PD Dr. Yvonne Al-Taie (Christian-Albrechts-Universität zu Kiel) /...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Schriftlichkeit , und 1 weitere
    Erstellt am: 02.12.2022
  2. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 15.12.2022
    Babelwerk-Stipendien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Babelwerk-Stipendien ermöglichen Recherchen in Nachlässen von Übersetzerinnen und Übersetzern – neben ihren Autoren- und Verlagskorrespondenzen auch ihren Kollegenkorrespondenzen, Projekten, Wortlisten, Reisedokumenten, Entwürfen oder...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 02.12.2022
  3. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 08.11.2022
    Juicy, Wiry, Wrinkled, Kinked: On Touching Language – Experimental Workshop with Sophie Seita
    Beitrag von: Anna Luhn

    In this practice-based workshop, we will experiment with various translational techniques of writing and making, swimming in the mucky waters between languages or following the messy movement from one medium or material to another through layers of...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Oral poetry / Mündlichkeit,  Schriftlichkeit , und 3 weitere
    Erstellt am: 04.11.2022
  4. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 10.11.2022
    Übersetzerduett
    Beitrag von: Frances Jackson

    Ein Text – zwei Übersetzerinnen – unzählige Möglichkeiten… Mit konkreten Beispielen aus der aktuellen tschechischen Lyrik sowie auch aus den Werken von Jan Skácel zeigen die angesehenen Übersetzerinnen und Bohemistinnen Lena Dorn und Kristina...

    Forschungsgebiete Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn),  Lyrik allgemein,  Übersetzung allgemein , und 3 weitere
    Erstellt am: 04.11.2022
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.10.2022
    Bible et littérature face à la décolonisation des imaginaires : cadres théoriques et études de cas (UCLouvain)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions Bible et littérature face à la décolonisation des imaginaires : cadres théoriques et études de cas UCLouvain (Louvain-la Neuve, Belgique), 30-31 mars 2023 L’étude de l’intertextualité biblique...

    Forschungsgebiete Hermeneutik,  Literatur und Philosophie,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 23.09.2022
  6. Jenny Willner
    Universität oder Institution: Ludwig Maximilians Universität München
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Feministische Literaturtheorie; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Naturwissenschaften; Übersetzungstheorie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  7. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 15.11.2022
    Assistant or Associate Professor of German Studies (St. Louis)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of Germanic Languages and Literatures at Washington University in St. Louis seeks to hire a tenured or tenure-track faculty member at the rank of Associate or Assistant Professor. Successful candidates will have a strong grounding...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Literatur und Medienwissenschaften,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 16.09.2022
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.12.2022
    XV. IVG-Kongress 2025: „Schibboleth Czernowitz: Das Utopische einer großen Kleinstadt im Blick aufs Detail“ (Graz)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CfP: „Schibboleth Czernowitz: Das Utopische einer großen Kleinstadt im Blick aufs Detail“ (01.12.2022) Call for Papers für die Sektion „Schibboleth Czernowitz: Das Utopische einer großen Kleinstadt im Blick aufs Detail, unter anderem...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 2 weitere
    Erstellt am: 16.09.2022
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 07.11.2022
    XV. IVG-Kongress 2025: Krisen schreiben / Schreibkrisen (Graz)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    XV. Kongress der IVG: Sprache und Literatur in Krisenzeiten Karl-Franzens-Universität Graz (20.-27. Juli 2025) Call for Papers zur Sektion „Krisen schreiben / Schreibkrisen“ Sektionsleitung: Univ.-Prof. Dr. Anke Bosse, Dr. Jennifer...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Schriftlichkeit , und 5 weitere
    Erstellt am: 12.09.2022
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 24.10.2022
    Lire et écrire entre les langues : littérature, enseignement, traduction, création
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La deuxième édition du colloque "Lire et écrire entre les langues : littérature, enseignement, traduction création" aura lieu à Aix-en-Provence les 15 et 16 juin 2023 Comment écrire, comment donner à lire, à entendre mais aussi à dire ...

    Forschungsgebiete Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Pädagogik , und 2 weitere
    Erstellt am: 05.09.2022
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.12.2022
    CFP-Kremenets Comparative Studies-Vol. 12-2022-2023
    Beitrag von: Denys Chyk

    Dear Colleague, Taras Shevchenko Regional Humanitarian Pedagogical Academy of Kremenets and NGO “Volyn Cultural Initiatives” (Ukraine) invites you to submit a paper to the 12th annual scientific journal “Kremenets Comparative Studies” ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 75 weitere
    Erstellt am: 18.08.2022
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.09.2022
    Overtones Ege Journal Of English Studies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Overtones Ege Journal of English Studies welcomes research articles and reviews related to all subjects in the field of English Language and Literature. The journal is an international, double-blind peer reviewed journal which offers open access...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.08.2022
  13. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 14.09.2022
    Übersetzungsräume – Raumübersetzungen. Vierte Jahreskonferenz des SPP 2130 (Göttingen)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Übersetzungsräume – Raumübersetzungen (Jörg Wesche, Regina Toepfer, Peter Burschel) Das DFG-Schwerpunktprogramm 2130 „Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit“ lädt zu seiner 4. Jahreskonferenz zum Thema „Übersetzungsräume – ...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.) , und 1 weitere
    Erstellt am: 01.08.2022
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 07.09.2022
    L’auteur face à son traducteur : la généalogie d’une relation asymétrique (Tours)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’auteur face à son traducteur : la généalogie d’une relation asymétrique colloque international Dates prévisionnelles : 12-13 juin 2023 cf. English version below Jusqu’à une époque somme toute assez récente, la traduction...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 29.07.2022
  15. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.09.2022
    Autor:innenschaft und/als Arbeit: Zum Verhältnis von Praktiken, Inszenierung und Infrastrukturen um 1800, 1900 und 2000
    Beitrag von: Julia Nantke

    Mit dem Konzept der Autor:innenschaft verbinden sich in Abhängigkeit von diskursiven und historischen Bedingungen verschiedene Funktionen, die in praxeologischer Perspektive mit unterschiedlichen Formen geistiger und/oder materieller Arbeit verknüpft...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Schriftlichkeit , und 3 weitere
    Erstellt am: 20.07.2022