Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Zeige Ergebnisse 1 bis 3 von 3.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 24.01.2020
    Figuring Magic Realism – International Interpretations of an Elusive Term
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Figuring Magic Realism – International Interpretations of an Elusive Term October 2, 2020 City University of New York, Graduate Center Ph.D. Program in Art History Keynote Speaker: Andrew Hemingway Professor...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.12.2019
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2019
    Afterlives
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Graduate Center at the City University of New York Comparative Literature Conference 24 April 2020 A F T E R L I V E S Long after an era, movement, or idea is declared over, its paradigms, resonances,...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 8 weitere
    Erstellt am: 25.10.2019
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.08.2018
    DISPLACEMENT 2018
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    DISPLACEMENT 2018 An Interdisciplinary Graduate Student Conference Friday, 2 November 2018 The Graduate Center – City University of New York CALL FOR PAPERS In 1952, in his essay on the Goethian idea of Weltliteratur,...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie
    Erstellt am: 12.12.2018