Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 340.

  1. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 10.05.2021
    "Was ist ein Abenteuer?" - Kooperation der DFG-Forschungsgruppe "Philologie des Abenteuers" mit dem Literaturhaus München
    Beitrag von: Carina Breidenbach

    Die Forschungsgruppe "Philologie des Abenteuers" und das Literaturhaus München haben vier zeitgenössische Autoren/innen um ein Statement gebeten, welche Rolle Konzepte und Erzählformen des Abenteuers in ihrem Schreiben spielen: An vier Montagabenden...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 5 weitere
    Erstellt am: 21.04.2021
  2. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 26.05.2021
    Zurich Distinguished Lecture 2021 mit Helmut Müller-Sievers: „Roman und reine Erfahrung. William James’ radikaler Empirismus als Vollzug des Lesens“
    Beitrag von: Cornelia Pierstorff

    Zurich Distinguished Lecture 2021 „Roman und reine Erfahrung. William James’ radikaler Empirismus als Vollzug des Lesens“ Helmut Müller-Sievers (University of Colorado at Boulder) 26 Mai 2021, 18.15–19.45 Uhr Online...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und Philosophie
    Erstellt am: 21.04.2021
  3. Cornelia Pierstorff
    Universität oder Institution: Universität Zürich
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturtheorie; Erzähltheorie; Fiktionalität

  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.07.2021
    Acta Philologica, n° 57, 2021
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions Acta Philologica vol. 57 Université de Varsovie, 2021. EAN13 : 0065–1524. (date de publication décembre 2021) Acta Philologica est une revue académique interdisciplinaire et...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 2 weitere
    Erstellt am: 19.04.2021
  5. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 27.04.2021
    Alles eine Frage der Form? Literaturwissenschaftliche Perspektiven auf das Anthropozän
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Alles eine Frage der Form? Literaturwissenschaftliche Perspektiven auf das Anthropozän Zoom-Workshop, 27. April 2020 Veranstaltet von Eva Horn und...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie
    Erstellt am: 19.04.2021
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 13.05.2021
    Wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Germanistische Literaturwissenschaft, Universität Bielefeld
    Beitrag von: Andrea Schrottenloher

    Ihre Aufgaben Im Rahmen des Arbeitsbereichs steht sowohl die Literaturgeschichte vom 18. bis 21. Jahrhundert als auch die Literaturtheorie im Vordergrund. Dabei bietet die Universität Bielefeld auch verschiedene Möglichkeiten zur inner-und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturtheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.04.2021
  7. Camilo Del Valle Lattanzio
    Universität oder Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 07.07.2021
    Worlds of Literature - Competing Notions of the Global
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    With its first annual conference, "Worlds of Literature — Competing Notions of the Global", the Cluster of Excellence EXC 2020 Temporal Communities: Doing Literature in a Global Perspective turns to the question of how competing notions of the...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 29.03.2021
  9. Liesbeth Minnaard
    Universität oder Institution: Universiteit Leiden
    Forschungsgebiete: Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies

  10. Minerva Peinador
    Universität oder Institution: Universität Regensburg (UR)
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Spanische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Erzählung; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Fiktionalität; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  11. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 08.04.2021
    IDK MIMESIS (LMU München): Abschlusskonferenz (L)imitation, 8. - 9. April 2021
    Beitrag von: Lara Wuester

    Unter dem Titel ( L)imitation wird die Frage nach möglichen Grenzen mimetischen Potenzials aufgeworfen. Sind diese determiniert, gar konstruiert oder braucht Mimesis Grenzen sogar als treibenden Impetus? Die Konferenz zielt darauf ab, die Grenzen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur,  Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 03.03.2021
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.11.2021
    Theorizing Literary Animals (Special issue 2/2022 of Studia Universitatis Babeș-Bolyai Philologia)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest editor: Dr. Ema Vyroubalova, Trinity College Dublin This special issue seeks essays in English that engage with as well as challenge existing work in animal studies in relation to literary texts and/or theories from across different...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Ecocriticism,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 22.02.2021
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2021
    International Conference: When is Theory? Shifts of Time Frame in Contemporary Literary Studies
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In order to broaden the canon, built on Eurocentric or American premises, recent literary studies have dismantled notions or preconceptions of rigid territorialisation, such as the opposition West-East, South-North, or the nation as the basic unit...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 22.02.2021
  14. Rubrik: Forschungsgruppen
    DFG-Netzwerk „Was ist philologische Evidenz? Literaturwissenschaftliche und juristische Perspektiven“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das DFG-Netzwerk „Was ist philologische Evidenz?“ verfolgt das Ziel, Evidenz – einen bislang noch unzureichend untersuchten Aspekt literaturwissenschaftlicher und philologischer Theorie und Praxis – für den theoretisch-methodologischen Diskurs der...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie
    Erstellt am: 20.02.2021
  15. Claudia Hein
    Universität oder Institution: Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU); Weimarer Beiträge
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Medientheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste