Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 527.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.08.2022
    "Krisen, Jugend und die Kritik am Erwachsensein" – Doktorandenkolloquium Villa Vigoni 2022
    Beitrag von: Roberto Interdonato

    Krisen sind ein globales Phänomen und gehören zu den Konstanten der Geschichte. Sie prägen den Blick auf die Welt und bestimmen den Alltag von Individuen und Gesellschaften. Dabei haftet Krisen etwas Janusköpfiges an: Sie stellen sowohl eine...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 17 weitere
    Erstellt am: 11.08.2022
  2. Annika Haas
    Universität oder Institution: Universität der Künste Berlin (UDK)
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Literatur und andere Künste; Literatur und Philosophie; Essay; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.12.2022
    Diderot et la Postérité (Diderot Studies)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Diderot Studies : « Diderot et la Postérité » Dossier coordonné par Benjamin Hoffmann (The Ohio State University) «On ne pense, on ne parle avec force que du fond de son tombeau : c’est là qu’il faut se placer, c’est de là qu’il faut...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 05.08.2022
  4. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Technische Universität Dresden
    Fremde Verwandtschaft. Eine Kulturpoetik der Bäume
    Beitrag von: Solvejg Nitzke

    Im Zuge globaler ökologischer Krisen sowie aktueller Hinterfragungen von Diskurshegemonien und anthropozentrischen Perspektiven mehren sich Stimmen aus Wissenschaft, Kultur und Politik, die fordern, Pflanzen nicht mehr nur als...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur , und 4 weitere
    Erstellt am: 19.07.2022
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.10.2022
    (Trans)nationale Erinnerungsräume / Les espaces de mémoire (trans)nationaux / (Trans)national Memory Spaces
    Beitrag von: Tom Vanassche

    Version française en dessous Scroll down for English version (Trans)nationale Erinnerungsräume. Die deutsch-französische Freundschaft als Fallstudie für das Forschungsgebiet der memory studies Call For Papers Aachen, 08.-10. Mai...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 18.07.2022
  6. Sascha Rothbart
    Universität oder Institution: Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Literaturtheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Intermedialität; Gattungspoetik; Lyrik allgemein

  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2022
    CFP: Workshop „Opferdramaturgie und Viktimologie der Geschlechter in Prosa und Film (19. Jhd. bis zur Gegenwart)“, Berlin (30.09.2022)
    Beitrag von: Anna Maria Spener

    Themenstellung „Es kommt mir aber unmännlich vor, Frauen als Sündenböcke hinzumodeln“, sagt Kai Carlsen, der angehende Schriftsteller, in Ralf Rothmanns Roman Stier (1991). Er greift eine literarische Tradition auf, in der sich die kultur-...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 9 weitere
    Erstellt am: 12.07.2022
  8. Christian Haß
    Universität oder Institution: Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Spanische Literatur; Literaturdidaktik; Literaturtheorie; Hermeneutik; Literatur und Pädagogik; Poetik; Gattungspoetik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.)

  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.07.2022
    Fragments de ville(s) dans la littérature francopohone
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions Colloque international 15-16 octobre 2022 - Université de Médéa Faculté des Lettres et des Langues Laboratoire de didactique de la langue et des textes De plus en plus de romans appartenant à la francophonie...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Nordafrikanische Literatur,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 08.07.2022
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2022
    La fortune de Molière : répertoires, mythes et interprétations (Algarve)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Commémorations des 400 ans de la naissance de Molière La fortune de Molière : répertoires, mythes et interprétations Volet 1 : Université de l’Algarve (UAlg-FCHS)- 21-22 novembre 2022 Volet 2 : Université de Trás-os-Montes e Alto Douro...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literatur und andere Künste,  Drama allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.07.2022
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.10.2022
    Der Wille zur Wiederholung: Entzauberung, Subversion und Agitation des Immergleichen in Literatur und Film
    Beitrag von: Noelle Miller

    Call for Papers Wiederholung ist ein ästhetischer Grundbegriff in der wissenschaftlichen Auseinandersetzung mit literarischen und filmischen Erzählungen. In der künstlerischen Produktion und Rezeption bietet die Wiederholung Anhaltspunkte,...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Spanische Literatur,  Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.07.2022
  12. Noelle Miller
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Interdisziplinarität; Literatur und Philosophie

  13. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 01.10.2022
    Vacation en littérature du XIXe siècle à l'Université Gustave Eiffel (Marne-la-Vallée) Vacation en littérature du XIXe siècle à l'Université Gustave Eiffel (Marne-la-Vallée)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vacation en littérature du XIXe siècle à l'Université Gustave Eiffel de Marne-la-Vallée, Premier semestre 2022 Le département de lettres de l’Université Gustave Eiffel recherche de façon urgente un ou une vacataire pour assurer un TD de...

    Forschungsgebiete Französische Literatur
    Erstellt am: 01.07.2022
  14. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 07.07.2021
    "Wasser|Landschaften. Ökologien des Fluiden um 1800" (Tagung der RMU-Initiative „Romantische Ökologien“, 07.–09. Juli 2022, Forschungskolleg Humanwissenschaften Bad Homburg)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Wasser|Landschaften. Ökologien des Fluiden um 1800 Eine Tagung der RMU-Initiative "Romantische Ökologien" 07.–09. Juli 2022, Forschungskolleg Humanwissenschaften (Am Wingertsberg 4, 61348 Bad Homburg v.d....

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 4 weitere
    Erstellt am: 25.06.2022
  15. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 16.09.2022
    Postdoctoral Fellowship - French Studies (Toronto, Canada)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    POSTDOCTORAL FELLOWSHIP Area of Research: French Studies The Department of French in the Faculty of Arts & Science at the University of Toronto invites applications for a twenty-four month postdoctoral fellowship effective January 1st,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Französische Literatur
    Erstellt am: 24.06.2022