Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 149.

  1. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.09.2021
    Artiste, critique, écrivaine, journaliste, intellectuelle, activiste, traductrice, scénariste… Connaissez-vous Elsa Triolet ?
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Artiste, critique, écrivaine, journaliste, intellectuelle, activiste, traductrice, scénariste… Connaissez-vous Elsa Triolet ? Le 55e anniversaire du premier prix Goncourt attribué à une femme remet en lumière l’œuvre littéraire d’Elsa...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Literatur und andere Künste , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.04.2021
  2. Camilo Del Valle Lattanzio
    Universität oder Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  3. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 30.04.2021
    Encounters: Writers and Translators in Conversation
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    INSTITUTE OF MODERN LANGUAGES RESEARCH School of Advanced Study | University of London The Encounters series brings together writers with their translators, providing a unique opportunity to experience author and translator reading from...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 01.04.2021
  4. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 10.04.2021
    Erzwungene (Selbst-)Übersetzung / Forced (Self)translation
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Erzwungene (Selbst-)Übersetzung. Sprach- und Übersetzungsarbeit von ExilwissenschaftlerInnen in den USA (1933-1945) und die Entwicklung des Englischen zu einer internationalen Wissenschaftssprache. 10.04.2021, Fachbereich für...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 19.03.2021
  5. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 26.02.2021
    Book Presentation: Possibilities of Lyric. Reading Petrarch in Dialogue
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In Italian Presentation and discussion of the latest ICI Berlin Press publication by Manuele Gragnolati and Francesca Southerden, Possibilities of Lyric: Reading Petrarch in Dialogue (2020) . The seminar Lirica&Teoria ...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Lyrik allgemein,  Übersetzung allgemein
    Erstellt am: 22.02.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.06.2021
    L’héritage de Molière: réécritures, traductions et représentations du Grand Siècle à l’âge contemporain
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’héritage de Molière: réécritures, traductions et représentations du Grand Siècle à l’âge contemporain. 6-7 mai 2022 , Università degli Studi di Torino, Dipartimento di Lingue e Letterature straniere e Culture moderne. Appel à...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Übersetzung allgemein
    Erstellt am: 15.02.2021
  7. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 30.04.2021
    Writers and Translators in Conversation
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    INSTITUTE OF MODERN LANGUAGES RESEARCH School of Advanced Study | University of London The latest in the Institute's series of conversations between authors writing in German and their translators will feature Annett Gröschner and Katy...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 12.02.2021
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.02.2021
    Prudence/imprudence. Production et traduction des textes formels, politiques et juridiques
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international Prudence/imprudence Production et Traduction des textes formels, politiques et juridiques ...

    Forschungsgebiete Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 25.01.2021
  9. Georgios Polychronis
    Universität oder Institution: Aristoteles-Universität Thessaloniki
    Forschungsgebiete: World Literature/Weltliteratur; Übersetzung allgemein

  10. Ilaria Natali
    Universität oder Institution: Università degli Studi di Firenze / University of Florence
    Forschungsgebiete: Literatur aus Großbritannien und Irland; Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Poetik; Reiseliteratur; Übersetzung allgemein

  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.01.2021
    Impasse
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the next volume of Soapbox, a graduate peer-reviewed journal for cultural analysis, we invite young researchers and established scholars alike to submit work that critically engages with the theme of the impasse. [Border] In its first...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 49 weitere
    Erstellt am: 28.12.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.01.2021
    Florent Chrestien, écrivain, traducteur et penseur humaniste (Grenoble)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communications Florent Chrestien, écrivain, traducteur et penseur humaniste. 11 Juin 2021 - Université Grenoble-Alpes ANR « IThAC » / Centre de recherche Translatio (UMR 5316 Litt&Arts) Organisé par...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Übersetzung allgemein,  Literatur des 16. Jahrhunderts
    Erstellt am: 13.11.2020
  13. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 01.01.2021
    PhD Fellowships in German, Washington University in St. Louis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of Germanic Languages and Literatures at Washington University invites applications for its PhD program for the 2021-22 academic year. A center of scholarly excellence with an internationally prominent and ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Gender Studies/Queer Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 09.11.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.12.2020
    Schreibarten im Umbruch. Stildiskurse im 18. Jahrhundert (Tagung in Berlin, 6.-8.10.2021)
    Beitrag von: Kathrin Wittler

    Die Tagung "Schreibarten im Umbruch. Stildiskurse im 18. Jahrhundert" wird vom 6. bis 8. Oktober 2021 in Berlin stattfinden. Die Organisatorinnen Eva Axer (ZfL Berlin), Annika Hildebrandt (U Siegen) und Kathrin Wittler (FU Berlin) freuen sich über...

    Forschungsgebiete Poetik,  Gattungspoetik,  Ästhetik , und 3 weitere
    Erstellt am: 05.11.2020
  15. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 04.11.2021
    Translating Europe. Übersetzen in Zeiten des digitalen Wandels
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Heute wird mehr übersetzt denn je, jedoch in immer weniger Sprachen. Globalisierung, Digitalisierung und soziokulturelle Einflüsse verändern gesellschaftliche und politische Strukturen. Sie haben tiefgreifende Auswirkungen auf den Umgang mit Sprache...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 19.10.2020