Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 76 bis 100 von 339.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.07.2019
    XVIII. Tagung der DGAVL 2020: "Alles Verblendung? – Was wir (nicht) wahrnehmen können, wollen, sollen" (Innsbruck, 02.-05.06.2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    » Verblênden , verb. regul. act. welches eigentlich blind machen bedeuten sollte, aber nur in engerer und figürlicher Bedeutung gebraucht wird, durch Darstellung eines falschen Gegenstandes dasjenige zu sehen hindern, was man sehen sollte oder...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Ästhetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 15.04.2019
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2019
    La folie dans la philosophie, la littérature et les arts
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Le laboratoire de recherche « Sémiotique, études narratives et culturelles » de la Faculté polydisciplinaire d’Errachidia, Université Moulay Ismail, Maroc, organise les 14 et 15 novembre 2019 un congrès...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 13.05.2019
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 22.07.2019
    Agonistische Ästhetiken
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Tagung fragt nach den ästhetischen Implikationen von Chantal Mouffes Konzept der Agonistik in Literatur, Film und bildender Kunst, aber auch für den Kunstbegriff als solchen. Ausgehend vom griechischen Begriff des agon (Wettstreit) hat...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Ästhetik
    Erstellt am: 13.05.2019
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.06.2019
    Kin (Comparative Woman)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Comparative Woman's 2019 issue is looking for academic essays, poetry, art, interviews, and book reviews on our theme of "kin". Theme: What is “kinship”? Is it merely biological or is it something that we choose? What are the bonds that we form?...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 10.05.2019
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 06.09.2019
    State of the Nation: Literary and Visual Nationalisms, Then and Now
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    KEYNOTE SPEAKER: DR. GRACIELA MONTALDO, COLUMBIA UNIVERSITY 25TH OCTOBER, 2019 // HUMANITIES BUILDING// STONY BROOK UNIVERSITY, STONY BROOK, NY 11794 Among all modern political phenomena, nationalism, according to Perry Anderson, is the...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 10.05.2019
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.06.2019
    Auftakt-Workshop des Netzwerks Drehbuchforschung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In den letzten zehn Jahren ist Drehbuchforschung zu einem stärker beachteten Forschungsfeld im internationalen Kontext geworden. Indikatoren hierfür sind die jährlichen Tagungen des Screenwriting Research Network (SRN), das Journal of Screenwriting...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 10.05.2019
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.09.2019
    The Forms of History: Historical Fictions Research Conference 2020
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Historical fictions can be understood as an expanded mode of historiography. Scholars in literary, visual, historical and museum/re-creation studies have long been interested in the construction of the fictive past, understanding it as a locus for...

    Forschungsgebiete Rezeptionsästhetik,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie , und 3 weitere
    Erstellt am: 29.04.2019
  8. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 11.10.2019
    Eskalation! Skandal in der Literatur und in den Künsten
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    ‘Was darf Literatur, was nicht?‘ Mit dieser Frage beschäftigten sich anlässlich des kürzlich erschienenen Romans „Stella“ von Takis Würger wieder einmal die deutschsprachigen Feuilletons, die dem Autor einen unangemessenen Umgang mit der...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Poetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 29.04.2019
  9. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: DFG-Forschungsnetzwerk: Ästhetik(en) der Roma: Literatur, Comic und Film von Roma in der Romania
    DFG-Forschungsnetzwerk: Ästhetik(en) der Roma: Literatur, Comic und Film von Roma in der Romania
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das DFG-Forschungsnetzwerk „ Ästhetik(en) der Roma: Literatur, Comic und Film von Roma in der Romania “ beschäftigt sich mit der Erforschung des literarisch-künstlerischen Selbstausdrucks von Roma in der Romania. Dabei wird zentral diskutiert,...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Italienische Literatur,  Spanische Literatur , und 5 weitere
    Erstellt am: 30.01.2019
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.08.2019
    Play, Masks and Make-believe: Ritual Representations
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    organised by London Centre for Interdisciplinary Research Through the centuries, humans have often shaped their social life by fictional moments and by taking part in fictional events: carnivals, representations, role plays, society plays,...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und andere Künste,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 07.06.2019
  11. Lena Abraham
    Universität oder Institution: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL)
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Erzählung; Stoffe, Motive, Thematologie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 14.06.2019
    Assemblage
    Beitrag von: Dirk Naguschewski

    Seit der Jahrtausendwende findet der Begriff »Assemblage« in der kulturwissenschaftlichen Forschung zunehmend Verwendung. Der Workshop nimmt diese Konjunktur zum Anlass einer historischen Reflexion: Woher stammt der Begriff und wie ist seine Genese...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Anthropologie/Ethnologie
    Erstellt am: 06.05.2019
  13. Dirk Naguschewski
    Universität oder Institution: Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies

  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 16.06.2019
    Beckett and Italy
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    We are delighted to announce a two-conference series on the topic: BECKETT & ITALY “old chestnuts”, new occasions University of Reading (7-8 November 2019) “Sapienza” Università di Roma (May 2020) CALL FOR PAPERS (READING...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Italienische Literatur,  Literatur und andere Künste , und 3 weitere
    Erstellt am: 06.05.2019
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2019
    The Figure of the Terrorist in Literature, Film and Media
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Organized by Michael C. Frank (English Literature, University of Zurich), in cooperation with Maria Flood (Film Studies, University of Keele) Deadline for the submission of abstracts: 15 July 2019 Contact: michael.frank@es.uzh.ch and ...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 06.05.2019
  16. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 03.06.2019
    "Un moi pluriel". Écritures théâtrales du collectif
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    « Nous deviendrions un moi pluriel, ennemi d’un monde unidimensionnel » : c’est par cette phrase que s’ouvre le « manifeste au conditionnel » de la Coopérative d’écriture fondée par treize écrivain•e•s qui « mépris[ent] le seul souci de soi[1] »....

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und andere Künste,  Ästhetik
    Erstellt am: 03.05.2019
  17. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 30.04.2019
    Lecturer in Comparative Cultural Studies, University College London, School of European Languages, Culture & Society (SELCS)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The appointment will be on UCL Grade 8. The salary range will be £43,884 - £51,769 per annum, inclusive of London Allowance. SELCS is a world-leading centre for teaching, research and public engagement, focussing on the literature, linguistic...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 13 weitere
    Erstellt am: 23.04.2019
  18. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 06.05.2019
    5 PhD Fellowships, eikones Graduate School at the Center for the Theory and History of the Image
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Applications for 5 PhD Fellowships in the fields of history, art history, musicology, philosophy, German literature, architectural history, English, media studies, and Egyptology. Application Due Date: May 6, 2019 The...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 6 weitere
    Erstellt am: 23.04.2019
  19. Rubrik: Graduiertenschulen
    Institutionen: Universität Basel
    eikones Graduate School am Zentrum für die Theorie und Geschichte des Bildes, Universität Basel
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Graduate School bietet exzellenten Doktorierenden, die eine Promotion im Themenfeld der Geschichte und Theorie der Bilder anstreben, die Möglichkeit eines strukturierten Graduiertenstudiums, das sich durch intensive Betreuung, Internationalität,...

    Forschungsgebiete Empirische Ästhetik,  Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.04.2019
  20. Rubrik: Arbeits- und Forschungsstellen
    Institutionen: Universität Basel
    eikones – Zentrum für die Theorie und Geschichte des Bildes, Universität Basel
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    eikones – Zentrum für die Theorie und Geschichte des Bildes ist eine interfakultäre und interdisziplinäre wissenschaftliche Einheit an der Universität Basel mit dem Ziel der Koordination und Förderung von Forschung und Lehre bezüglich der Theorie und...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.04.2019
  21. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 09.05.2019
    Drahtseilakte. Lesungen, Screening und Gespräch zum Akrobatischen mit Jule Böwe, Ann Cotten, Jana Korb und Benjamin Zuber.
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Wenn der Akrobat von der Kuppel den doppelten Salto mortale macht, schreibt Walter Benjamin, dann hat die Wirklichkeit das Wort, nicht der Schein. Und nach Friedrich Nietzsche ist der Akrobat der einzige, dessen Talent unbestritten und absolut gelten...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie,  Ästhetik
    Erstellt am: 23.04.2019
  22. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 22.05.2019
    Paradoxes and Misunderstandings in Cultural Transfers, Louvain-la-Neuve
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Introduced in Cultural History in the late 1980s to cover the dead angles of comparative studies, the notion of cultural transfer refers to diverse phenomena of circulation, transformation and reinterpretation of cultural and textual goods across...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Übersetzung allgemein
    Erstellt am: 18.04.2019
  23. Sandra Fluhrer
    Universität oder Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Poetik; Drama allgemein; Ästhetik; Rhetorik; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  24. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.04.2019
    Imagining Migration, Knowing Migration: Intermedial Perspectives (JMU Würzburg, 19-21 March 2020)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Call for Papers International Conference Julius-Maximilians-University Würzburg 19–21 March 2020 Imagining Migration, Knowing Migration: Intermedial Perspectives In view of the current...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 28 weitere
    Erstellt am: 06.03.2019
  25. Francesco Giusti
    Universität oder Institution: ICI Berlin Institute for Cultural Inquiry
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Italienische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Philosophie; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Lyrik allgemein; Elegie; Ästhetik; Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.); Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts