Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 705.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.03.2023
    Geschichte/n des Wohnens: Kulturen, Krisen, Utopien
    Beitrag von: Alena Heinritz

    Geschichte/n des Wohnens: Kulturen, Krisen, Utopien Internationale Tagung des Forschungszentrums „Kulturen in Kontakt“ 24.-27. Januar 2024, Claudiana, Universität Innsbruck Organisation: Dorothee Birke...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism,  Interdisziplinarität , und 5 weitere
    Erstellt am: 07.02.2023
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2023
    Populäre Düfte. Gerüche, Riechstoffe, olfaktorische Ästhetiken, Universität des Saarlandes (15.01.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Abstracts „Populäre Düfte. Gerüche, Riechstoffe, olfaktorische Ästhetiken“ Panel zur 8. KWG-Jahrestagung: Populäre Kulturen / Popular Cultures (Universität des Saarlandes / Saarbrücken, 27.-30.9.2023) ...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Ästhetik,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 12.12.2022
  3. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.04.2023
    PLAGUE AS METAPHOR
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CALL FOR PAPERS for a topical issue of "Open Cultural Studies" PLAGUE AS METAPHOR "Open Cultural Studies" (www.degruyter.com/CULTURE) invites submissions for a topical issue on “Plague as Metaphor,” edited by Nahum Welang...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher),  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 19.12.2022
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 16.01.2023
    "Health" (The Humanities Center at Texas Tech Annual Conference in the Humanities) - Lubbock, TX
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Humanities Center at Texas Tech Annual Conference 2023: “Health” Texas Tech University, Lubbock, Texas April 28-29, 2023 Keynote Speakers: Dr. Rebekah Lee, Associate Professor of African Studies, ...

    Forschungsgebiete Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 19.12.2022
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.05.2023
    Cartes et tarots : imaginaire et représentations littéraires (Tours)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Séminaire de recherche Littérature et ésotérisme (Tours, Lille III, Rouen) Coordination scientifique : Catherine Douzou, Frank Greiner, Sylvain Ledda — CARTES ET TAROTS : IMAGINAIRE ET REPRÉSENTATIONS LITTÉRAIRES Tours, le...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Erzähltheorie,  Poetik , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.01.2023
  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.10.2023
    Grenzenlosigkeit (30.10.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers Open-Access-Zeitschrift „Wortfolge. Szyk Słów” Heft 8 (2024) Thematischer Schwerpunkt: Grenzenlosigkeit Grenzenlosigkeit – Ewigkeit, Unendlichkeit und Unbeschränktheit: ein Urbedürfnis, ein...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 20.01.2023
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.07.2023
    "Literature and Environment" / Nube. Nuova biblioteca europea (15.07.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    "Literature and Environment" / Nube. Nuova biblioteca europea. Department of Foreign Languages and Literatures of the University of Verona Literature has always dealt with representations of the environment and of landscapes. But when it comes...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Literatur und Geographie/Kartographie,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 20.01.2023
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2023
    GSA 2023 Catastrophe and Critique, Montreal (15.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The term catastrophe, which has its roots in ancient Greek dramaturgy, denotes a “downward turn” of events and is linked to Aristotle’s definition of peripeteia, a sudden reversal of fortune or change in circumstances. Typically, the breakdown of the...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ecocriticism,  Literatur und Philosophie , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.01.2023
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.03.2023
    GSA 2023 “The Implicated Subject in Contemporary German-Language Literature”, Montreal (05.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Drawing on Michael Rothberg's notion of the implicated subject, this panel series explores how literary texts of the 20 th and 21 st centuries negotiate victimhood, perpetration, complicity, and solidarity, or memories thereof. In his 2019...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ästhetik,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 23.01.2023
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.03.2023
    GSA 2023 “Reproductive Tales”, Montreal (10.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    GSA 2023 | October 5-8, 2023 | Montréal, Québec, Canada Panel “Reproductive Tales”: This panel welcomes proposals on the representation of reproductive issues in literature, cinema, and media of the German-speaking countries...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 23.01.2023
  11. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 07.03.2023
    Kohle als Energiequelle in der Literatur von der Romantik bis zur Gegenwart, Erlangen (07. & 08. März 2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop: Kohle als Energiequelle in der Literatur von der Romantik bis zur Gegenwart, FAU Erlangen-Nürnberg, 07. & 08. März 2023 Kooperation des DFG-Graduiertenkollegs 2806 Literatur und Öffentlichkeit in differenten Gegenwartskulturen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 27.01.2023
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 16.02.2023
    Beratungsszenarien. Inszenierungen der Entscheidungsfindung in Antike, Mittelalter und Früher Neuzeit, München (16.-18.2.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    16.–18.2.2023, Internationales Begegnungszentrum für Wissenschaft (IBZ), Amalienstr. 38, München Beratungen sind seit jeher ein zentrales Instrument politischer Konsens- und Entscheidungsfindung. Die Funktionen und Leistungen von Beratung...

    Forschungsgebiete Gattungspoetik,  Drama allgemein,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 6 weitere
    Erstellt am: 27.01.2023
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.03.2023
    Rethinking Carnival from the Pre-modern to the Present, Frankfurt (30.3.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Research on celebration of the Carnival tradition in different times and places has provided a rich lens into fields ranging from political and social history to the history of everyday life and questions about intangible cultural heritage. The...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 7 weitere
    Erstellt am: 27.01.2023
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 19.02.2023
    "Comparing Landscapes: Approaches to Space and Affect in Literary Fiction", Bielefeld (19.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dear all, (with apologies for cross-postings), It is our great pleasure to announce the Call for Papers of the 2023 Conference «Comparing Landscapes: Approaches to Space and Affect in Literary Fiction», to be held in Bielefeld (Germany), on...

    Forschungsgebiete Digital Humanities,  Interdisziplinarität,  Literatur und Geographie/Kartographie , und 2 weitere
    Erstellt am: 06.01.2023
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 24.02.2023
    Literatur im Unterricht. Texte der Gegenwartsliteratur für die Schule 2/2023: Krieg. Repräsentationen in Literatur und anderen Medien der Gegenwartskultur (24.02.23)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP Literatur im Unterricht. Texte der Gegenwartsliteratur für die Schule 2/2023 Krieg – Repräsentationen in Literatur und anderen Medien der Gegenwartskultur Seit jeher erzählen Literatur und andere Medien vom Krieg: von Homers Odyssee bis...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Intermedialität,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 03.02.2023
  16. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.03.2023
    GSA 2023 conference panel: German Inflation (1914–1923) and the Avant-Garde, Montréal (10.3.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    One hundred years ago, in the fall of 1923, German inflation reached its peak. The collapse of the financial system traumatized generations to come and remains deeply embedded in the German cultural memory. As the currency dwindled, the entire...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Soziologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 30.01.2023
  17. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 27.03.2023
    Insektenpoesie. Grundzüge einer literarischen Entomologie, Zürich (27.03.–29.03.23)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Deutsches Seminar, Universität Zürich Datum: 27.-29. März 2023 Ort: KOL-E-13 (Senatszimmer), Rämistr. 71, 8006 Zürich Organisation: Davide Giuriato und Anatol Heller Kontakt: anatol.heller@ds.uzh.ch Die an der Universität Zürich...

    Forschungsgebiete Ecocriticism,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 16.02.2023
  18. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 17.03.2023
    Chaos, Unverbundenheit, Kombination. Aleatorische (Nicht-)Formen und ihre Rezeption, Antwerpen (17.03. – 18.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An der Universität Antwerpen (Departement Letterkunde; Lessiuszaal, E122, Grote Kauwenberg 2, 2000 Antwerpen) wird am 17.-18.03.2023 eine Tagung zum Thema " Chaos, Unverbundenheit, Kombination. Aleatorische (Nicht-)Formen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Französische Literatur , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.02.2023
  19. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.03.2023
    GSA-Panel 2023: Aesthetics and Resistance, Montreal (01.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Aesthetics and Resistance: Call for Contributions to a Panel Series at GSA 2023 Rather than keeping the main focus on open and militant acts of refusal, sabotage, or assassination, recent theorists of resistance (Caygill, 2015; Därmann, 2021)...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ästhetik , und 3 weitere
    Erstellt am: 16.02.2023
  20. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.03.2023
    GSA-Panels 2023: Dresden Since 1949, Montreal (01.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Open Call for Papers sponsored by the GSA Interdisciplinary GDR and German Socialisms Network for the 47 th Annual Conference of the German Studies Association, Montreal, QC, October 5-8, 2023. Deadline: March 1, 2023 ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 4 weitere
    Erstellt am: 16.02.2023
  21. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 23.02.2023
    Ambigue Objekte. Materialität der Kräfte und stoffliche Ökonomien in Kunst und Literatur zwischen 1880 und 1920, Hamburg (23.02–24.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop an der DFG-Kolleg-Forschungsgruppe „Imaginarien der Kraft“, Universität Hamburg. Ort: Gorch-Fock-Wall 3, 20354 Hamburg, Seminarraum ...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 16.02.2023
  22. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.03.2023
    DIEGESIS 13.1 (Sommer 2024): Erzählte Gefühle (31.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    DIEGESIS 13.1, Sommerheft 2024 Erscheinungstermin: Juni 2024 Thema: „Erzählte Gefühle“ Abgabefrist für Abstracts: 31.03.2023 Abgabefrist für angenommene Aufsätze: 31.12.2023 Zum Thema: Das...

    Forschungsgebiete Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 16.02.2023
  23. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.03.2023
    Matter/Materie in Walter Benjamin's Philosophy, London (10.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    ERNST BLOCH CENTRE FOR GERMAN THOUGHT at the INSTITUTE OF LANGUAGES, CULTURES AND SOCIETIES Matter/Materie in Walter Benjamin’s Philosophy CALL FOR PAPERS A Workshop on Friday, 21 and Saturday, 22 April 2023 at the...

    Forschungsgebiete Literatur und Philosophie,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 16.02.2023
  24. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 03.03.2023
    GSA Seminar: Gendered Violence in Literature, Theater, and Visual Arts after 1970, Montreal (03.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    German Studies Association, October 5-8, 2023, Montreal, Canada We invite abstract proposals for the seminar "Gendered Violence in Literature, Theater, and Visual Arts after 1970" , which will take place at the 47 th Annual German Studies...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 16.02.2023
  25. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.03.2023
    The Implicated Subject in Contemporary German-Language Literature | Montréal (05.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CALL FOR PAPERS “The Implicated Subject in Contemporary German-Language Literature” GSA Panel, Montréal, Québec, October 5-8, 2023 Drawing on Michael Rothberg's notion of the implicated subject, this panel series explores how literary...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 27.02.2023