Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 104.

  1. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 12.04.2018
    Interdisciplinary and International Conference: "The American Weird: Ecologies & Geographies"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    For H. P. Lovecraft, the weird conveys "a subtle attitude of awed listening, as if for the beating of black wings or the scratching of outside shapes and entities on the known universe's utmost rim." Taking its cue from Lovecraft's enduringly influential conceptualization, this conference examines and broadens the notion of weirdness towards an ecology and geography of the weird as a new field of theoretical and practical resonances. The conference will be held at the University of...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur aus Nordamerika
    Erstellt am: 12.12.2018
  2. Rubrik: Außeruniversitäre Einrichtungen
    Institutionen: The Emily Dickinson International Society
    The Emily Dickinson International Society
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Emily Dickinson International Society was incorporated in 1988 in the Commonwealth of Massachusetts to promote, perpetuate, and enhance the study and appreciation of Emily Dickinson throughout the world.

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  3. Rubrik: Außeruniversitäre Einrichtungen
    The Philip Roth Society
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    A non-profit organization devoted to the study and the appreciation of the writings of Philip Roth.

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  4. Rubrik: Außeruniversitäre Einrichtungen
    International David Foster Wallace Society
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The International David Foster Wallace Society was founded to promote and sustain the long-term scholarly and independent study of David Foster Wallace’s writing. The Society showcases a variety of projects—at conferences, on panels, in [their] print publication, The Journal of David Foster Wallace Studies, and through other non-traditional modes of scholarly expression.

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  5. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 12.04.2019
    Summer School "Ambiguous Representations: Women, Witches, and Power in Literature and Critical Theory" (Tübingen, 12./13.4.2019)
    Beitrag von: Sandra Fluhrer

    The two-day summer school will address the perpetuity of the figure of the witch in popular culture, literature, and critical theory, through workshops, seminars and lectures. The witch is an entirely familiar, utterly unknowable archetype, hideous but desired, feared but needed, alone but always vital to a community. Historically, they have been both mystified and abhorred; celebrated and persecuted: throughout antiquity, through the witch trials of the early modern era and into the...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Feministische Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 07.03.2019
  6. Horst Schmidt
    Forschungsgebiete: Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Rezeptionsästhetik; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Reiseliteratur; Stoffe, Motive, Thematologie; Übersetzung allgemein; Literatur aus Nordamerika; Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.); Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  7. Mira Shah
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Australische/Ozeanische Literatur; Literaturtheorie; Hermeneutik; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; New Historicism; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Ecocriticism; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur und Naturwissenschaften; Literatur und Geographie/Kartographie; Gattungspoetik; Prosa allgemein; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Reiseliteratur; Fiktionalität; Rhetorik

  8. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 16.08.2017
    WissenschaftlicheR MitarbeiterIn (50%), Universität Duisburg-Essen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Essen in der Fakultät für Geisteswissenschaften / Institut für Anglophone Studien (Lehrstuhl für Britische und Anglophone Literatur und Kultur, Prof. Dr. Jens Martin Gurr) eine/n wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter an Universitäten (Post-Doc) (Entgeltgruppe 13 TV-L, 50%) Ihre Aufgabenschwerpunkte: - Mitwirkung an Forschungsprojekten und Publikationen im Bereich der englischsprachigen Literatur und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland
    Erstellt am: 12.12.2018
  9. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.08.2017
    Wissenschaftliche/r Mitarbeiterin/Mitarbeiter (50%, 13 TV – L) Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Institut für Anglistik und Amerikanistik der Philosophischen Fakultät der Ernst-Moritz-Arndt- Universität Greifswald ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von drei Jahren eine Stelle einer/eines teilzeitbeschäftigten (50 v. H.)wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L Wissenschaft. Es sind wissenschaftliche Dienstleistungen in Forschung und Lehre zu erbringen. Zu den Arbeitsaufgaben gehören: -...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  10. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 20.06.2018
    W3-Professur für Neuere englische und amerikanische Literatur, Universität Gießen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Fachbereich Sprache, Literatur, Kultur ist ab dem 1. Oktober 2018 die W3-Professur für Neuere englische und amerikanische Literatur unter Beachtung des § 61 Abs. 7 HHG zu besetzen; es gelten die Einstellungsvoraus-setzungen nach § 62 HHG. Der/Die Stelleninhaber/in soll die Neuere englische und amerikanische Literatur in ihrer ganzen Breite vertreten und dabei komparatistische Ansätze einbeziehen. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Literaturgeschichte von der Frühen Neuzeit bis...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland
    Erstellt am: 12.12.2018
  11. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: University of Texas at Austin
    Project Read and View English & American Literature (REVEAL)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Project REVEAL has been a year-long project designed with the three-fold purpose of increasing access to the Ransom Center's manuscript and archival resources, enhancing the online user experience for the Center's researchers, and creating workflows and institutional best practices for future large-scale digitization projects at the Center.

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland
    Erstellt am: 12.12.2018
  12. Rubrik: Graduiertenschulen
    Institutionen: Universität Bielefeld
    LiLi-Kolleg - Graduiertenschule der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft, Universität Bielefeld
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das LiLi-Kolleg ist eine Einrichtung der Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaften (LiLi). Es wurde 2010 gegründet und nahm zum Herbst desselben Jahres erstmals Doktoranden auf, die ein dreijähriges Stipendium erhalten. Ziel war und ist es, ambitionierten Promovierenden aus dem In- und Ausland ein herausragendes Umfeld mit besonderer Betreuung sowie attraktiven Förder- und Stipendienmöglichkeiten in der Fakultät zu geben. Im Gegensatz zur klassischen Einzelpromotion wünscht das...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Empirische Ästhetik,  Literatur und Informatik/Kybernetik , und 4 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  13. Sigrid Thomsen
    Universität oder Institution: Universität Wien
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Portugiesische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Literatur und Medienwissenschaften; Lyrik allgemein; Comic; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  14. aleks kubura
    Universität oder Institution: Johannes Gutenberg Uni Mainz; UB Mainz
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Israelische Literatur; Digital Humanities; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Medientheorie; Schriftlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Roman; Erzählung; Kurzprosa; Comic; Autobiographie; Ästhetik

  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.03.2019
    Adresses américaines
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les littératures, qui sont forcément identifiées à une nation et à une langue, présentent des processus de transport, d’échanges mais aussi d’offrandes et de dons très particuliers. Cet art, qui présente une « communication différée » à « destination aléatoire » (Viala), pose des questions fondamentales : le retour ou la réciprocité du lecteur ne peut-elle être que fantasmée, soumise à la passivité imposée par le geste impérieux qu’impose le livre ? La lecture ne participe-t-elle pas toujours,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literaturtheorie
    Erstellt am: 20.02.2019
  16. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.04.2019
    Die Figurlosigkeit des Bösen in der populären Kultur des 20. und 21. Jahrhunderts
    Beitrag von: Oliver Kohns

    "You never knew. That was his power". Diese Worte beschreiben die Macht der bösen Protagonisten in der populären Kultur des 20. und des 21. Jahrhunderts. Damit ist ein Nicht- in-Erscheinung-Treten des Bösen als dessen spezifischer Modus des Wirkens klar benannt. Man kann, von hier aus, mehrere Typen der Erscheinungsweise des Bösen in der populären Kultur unterscheiden: zum einen die Repräsentanten des "Anderen" im Sinne einer politischen Feindschaft (der stereotype Charakter des Nazis, des...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 5 weitere
    Erstellt am: 11.02.2019
  17. Birgit Kaiser
    Universität oder Institution: Utrecht
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Feministische Literaturtheorie; Postkoloniale Literaturtheorie; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Literatur und Philosophie; Autobiographie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  18. Frederike Middelhoff
    Universität oder Institution: Universität Hamburg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; New Historicism; Gender Studies/Queer Studies; Ecocriticism; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Ballade; Roman; Novelle; Erzählung; Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment); Autobiographie; Brief; Tagebuch; Trivialliteratur; Fiktionalität; Ästhetik; Rhetorik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  19. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.05.2019
    Interdisciplinary Conference: The Prolonged Death of the Hippie, 1967-1969 (University of Basel, 12-14 September 2019)
    Beitrag von: Christian Hänggi

    2019 marks the fiftieth anniversary of a historical period that arguably came to a close with the deaths at the Altamont Free Concert in 1969. The era of the hippie, or flower-power, or peace-and-love, has shaped our current times like few if any periods of such short duration. If these three years were eradicated from history, it is hard to imagine that women, people of color, or queer people would have the same rights today, de iure and de facto. In the cultural sphere, popular music,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Interdisziplinarität,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 15.04.2019
  20. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.04.2019
    Wiss. Mitarbeiter/in / Doktorand/in / Postdoc (E 13 TV-L), Institut für Anglistik und Amerikanistik, TU Dresden
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Fakultät Sprach-, Literatur und Kulturwissenschaften Am Institut für Anglistik und Amerikanistik ist an der Professur für Englische Literaturwissenschaft zum 01.08.2019. eine Stelle als wiss. Mitarbeiter/in / Doktorand/in / Postdoc (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 13 TV-L) zunächst für 36 Monate (Beschäftigungsdauer gem. WissZeitVG), mit 50% der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit und dem Ziel der eigenen wiss. Weiterqualifikation (i.d.R....

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Interdisziplinarität , und 1 weitere
    Erstellt am: 21.03.2019
  21. Benjamin Dupke
    Universität oder Institution: Technische Universität Chemnitz
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Spanische Literatur; Literaturtheorie; Hermeneutik; Rezeptionsästhetik; Gender Studies/Queer Studies; Erzähltheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Game Studies; Intermedialität; Erzählung; Übersetzung allgemein; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des 21. Jahrhunderts

  22. Dominic Angeloch
    Universität oder Institution: Redaktion 'Psyche'
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Literaturtheorie; Hermeneutik; Rezeptionsästhetik; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Philosophie; Poetik; Lyrik allgemein; Andere lyrische Formen; Prosa allgemein; Roman; Erzählung; Kurzprosa; Comic; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Essay; Trivialliteratur; Fiktionalität; Ästhetik; Übersetzung allgemein; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  23. Maren Scheurer
    Universität oder Institution: Universität Frankfurt am Main; Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Literaturtheorie; Medientheorie; Erzähltheorie; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Naturwissenschaften; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Ästhetik; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  24. Maria Slavtscheva
    Universität oder Institution: Universität Mainz
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und Recht; Poetik; Lyrik allgemein; Rhetorik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  25. Ute Barbara Schilly
    Universität oder Institution: Technische Hochschule Köln
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Digital Humanities; Literaturdidaktik; Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; New Criticism; Dekonstruktion; New Historicism; Rezeptionsästhetik; Medientheorie; Erzähltheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; Schriftlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Verlagswesen/Buchhandel; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Pädagogik; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur und Medienwissenschaften; Game Studies; Intermedialität; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Novelle; Erzählung; Kurzprosa; Märchen/Kunstmärchen; Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment); Comic; Autobiographie; Reiseliteratur; Brief; Tagebuch; Drama allgemein; Volksliteratur; Kinder- und Jugendliteratur; Trivialliteratur; Fiktionalität; Ästhetik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Stoffe, Motive, Thematologie; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts