University institutes

Peter-Szondi-Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Freie Universtität Berlin

Seit seiner Gründung versteht sich das Peter-Szondi-Institut, benannt nach seinem ersten Ordinarius, als Ort einer transdisziplinären Literaturwissenschaft mit einem Schwerpunkt auf Poetik, Literaturtheorie und Rhetorik sowie der Interaktion der Künste. Jenseits der Grenzen nationaler Philologien beschäftigen sich die Mitglieder des Instituts mit Literaturen aller europäischen Sprachen (einschließlich mehrerer slawischer Sprachen) von der Antike bis zur Gegenwart.
Source of description: Information from the provider

Links

Social media, communication

Contact

Institutions

Freie Universität Berlin
Peter Szondi-Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft

Relations

Calls for papers

Schreibarten im Umbruch. Stildiskurse im 18. Jahrhundert (Tagung in Berlin, 6.-8.10.2021)

Events

Devices, Formate und Gattungspraktiken digitaler Literaturen; Szondi heute lesen, Freie Universität Berlin; Verlässliche Fremdheit, Öffentliche Abschlussveranstaltung der August-Wilhelm-von-Schlegel-Gastprofessur (FU Berlin); Künstliches Klima. Zur Imaginationsgeschichte des Climate Engineering; Theorieübersetzungsgeschichte; Lektüre und Geschlecht im 18. Jahrhundert. Zur Situativität des Lesens zwischen Einsamkeit und Geselligkeit, Berlin (21.-22.02.2019); „Translating In-justice”. Workshop mit Emily Apter (NYU)

Projects and research

Wenn der Rahmen zum Thema wird. Das Spiel mit den Grenzen ästhetischer Wahrnehmung in den Künsten des 20. Jahrhunderts

Vacancies, scholarships

Universitätsprofessur für Romanische Philologie sowie Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (Besoldungsgruppe: W 3 oder vergleichbares), Peter-Szondi-Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft, Freie Universität Berlin; Universitätsprofessur für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft Besoldungsgruppe: W 3 oder vergleichbares Beschäftigungsverhältnis Kennung: 160080_AVL; Wiss. Mitarbeiter*in (Postdoc, m/w/d), Vollzeitbeschäftigung befristet bis zu 3 Jahre, FU Berlin
Date of publication: 12.12.2018
Last edited: 07.08.2020