Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 291.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.03.2024
    Agnotology in Literature, Culture, and the Arts (MLA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Agnotology, the study of culturally induced ignorance or doubt, has emerged as a critical lens through which to examine the production, dissemination, and contestation of knowledge within various spheres of human expression. This interdisciplinary...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 23.02.2024
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 05.04.2024
    FORUM Call for Papers (Issue 35): Emotion and Affect (Journal issue)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Affect theory turns our attention towards a re-contextualisation of emotional and affective experiences within past and contemporary constructions of race, gender and sexuality. It leads us towards the para-rational zones of lived experience...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Ecocriticism,  Literatur und andere Künste , und 2 weitere
    Erstellt am: 19.02.2024
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2024
    La Méditerranée : vêtements, perceptions et traitements du corps (Hammamet, Tunisie)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Colloque international La Méditerranée : vêtements, perceptions et traitements du corps Organisé par L’Association Tunisienne des Etudes Méditerranéennes (A. T. E. M.) En collaboration avec le Laboratoire des Etudes et...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Spanische Literatur,  Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei) , und 5 weitere
    Erstellt am: 08.01.2024
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.01.2024
    Von Erfolg gekrönt – Arturische Erfolgsgeschichten im Wandel der Zeit (Studierendentagung)
    Beitrag von: Hannah Semrau

    Studierendentagung Frankfurt am Main 20.–22. Juni 2024 Von Erfolg gekrönt – Arturische Erfolgsgeschichten im Wandel der Zeit Swer nâch êren sinne, triuwe und êre minne, der volge guoter lêre daz vürdert in vil sêre unde vlîze...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste , und 2 weitere
    Erstellt am: 11.12.2023
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.02.2024
    Call for Papers zur Konferenz Grenzüberschreitende Literatur(en) in einer polyphonen Welt: Mehrsprachigkeit als Quelle der literarischen Kreativität Eine Synergie zwischen globale° – Festival für grenzüberschreitende Literatur Bremen und dem Forschungszen
    Beitrag von: Daniel Schmidt

    Deutsch (English below): In der deutschsprachigen Kulturlandschaft sind Festivals, die Musik, Kunst und Film zelebrieren und eine Bühne bieten, etabliert und werden von der Gesellschaft breit rezipiert. Aber auch Literaturfestivals, in denen...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 13 weitere
    Erstellt am: 29.11.2023
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.01.2024
    CFP: Workshop „Literatur und Abtreibung“, Wien
    Beitrag von: Carolin Slickers

    Call for Papers: Literatur und Abtreibung Schwangerschaften gibt es überall in der Literatur (Villinger 2021) – und auch, vielleicht unvermutet, Schwangerschaftsabbrüche. Im Wiener Museum für Verhütung und Schwangerschaftsabbruch steht ein...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 22.11.2023
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2023
    Queering the Family : Exploring Non-Normative Family Figures in Literature, Arts, and the Media (Whatever, 7, 2024)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    "Queering the Family: Exploring Non-Normative Family Figures in Literature, Arts, and the Media" Call for papers Whatever. A Transdisciplinary Journal of Queer Theories and Studies, 7 (Summer 2024), themed section Serena...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste,  Intermedialität , und 4 weitere
    Erstellt am: 13.11.2023
  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.12.2023
    Imagination Today: Between Theory and Practice of Phantasia
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    A special issue of the journal Angelaki: Journal of the Theoretical Humanities in 2026 will delve into the challenging debates abundant in 20th and 21st-century continental philosophy about the place of imagination not only in aesthetics, but also in...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 10.11.2023
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2024
    Konstruktionen jüdischen Kulturerbes in literarischen Texten zu Architektur, Stadt und Raum, Hamburg
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop im Warburg-Haus, Heilwigstr. 116, 20249 Hamburg Tagungszeitraum: 26.–27. Juni 2024 Deadline: 31. Januar 2024 Das Zusammenspiel von gebauter Architektur und ihrer literarischen Repräsentation im Medium Text erfreut sich derzeit...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Geographie/Kartographie,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 03.11.2023
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.11.2023
    Jahrbuch Exilforschung 2024. Exil und Emotionen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers Jahrbuch Exilforschung 42 (2024): Exil und Emotionen Die Erfahrung des Exils wird kulturhistorisch seit der Antike mit dem Affekt der Trauer und der Klage kodiert, wo nicht faktisch gleichgesetzt (vgl. Psalm 137, Ovid:...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Musik/Sound Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 20.10.2023
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.12.2023
    Postmigration und Postkolonialismus in frankophoner und deutschsprachiger Literatur und Musik
    Beitrag von: Martina Kopf

    Eine postmigrantische Perspektive hat in den letzten Jahren vor allem in der deutschsprachigen interdisziplinären Migrationsforschung, aber auch im europäischen Kontext an Bedeutung gewonnen. Ästhetisch umgesetzt wurde die postmigrantische Idee in...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 19.10.2023
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 16.10.2023
    L’artiste au travail. Images, textes, discours (XIXe s.)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    L’artiste au travail. Images, textes, discours (XIXe siècle) 30 – 31 mai 2024, Musée des Beaux-Arts de Lyon et Maison des Sciences de l’Homme Lyon St-Étienne Organisé par Baptistin Rumeau (Université d’Artois, Textes et...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften , und 4 weitere
    Erstellt am: 09.10.2023
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 08.12.2023
    Tangentiality: Passing Relations in the Arts, Literature, Music, and Performance
    Beitrag von: Stefanie Heine

    International Conference at the University of Copenhagen Organization and Concept: Stefanie Heine & Holger Schulze A line touching a circle at only one point is called a tangent. Such a punctual, momentary, and passing encounter...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Ecocriticism,  Interdisziplinarität , und 1 weitere
    Erstellt am: 03.10.2023
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 19.02.2024
    CfP Acta Iassyensia Comparationis no 33 (1/2024)
    Beitrag von: Catalin Constantinescu

    Invitation to Publish in ACTA IASSYENSIA COMPARATIONIS 33 (1/2024) WAR IN LITERATURE/ LA GUERRE DANS LA LITTÉRATURE/ RĂZBOIUL ÎN LITERATURĂ The deadline for the submission of articles and book reviews (in...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 28.09.2023
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2023
    The Caribbean and The American South: Interrogating Contemporary Literary, Artistic, and Cultural Relations (ACLA 2024)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Connected by the shared experience of the “plantation system” (in the words of Martinican author Édouard Glissant), the relationship between the Caribbean and the American South has been studied from a historical perspective [1], and the literary...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 25.09.2023