Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 297.

  1. Claudia Öhlschläger
    Universität oder Institution: Universität Paderborn
    Forschungsgebiete: Gender Studies/Queer Studies; Medientheorie; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Prosa allgemein; Kurzprosa; Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment); Reiseliteratur; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  2. Maria Slavtscheva
    Universität oder Institution: Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und Recht; Poetik; Lyrik allgemein; Rhetorik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  3. Emer O'Sullivan
    Universität oder Institution: Leuphana Universität Lüneburg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Literaturtheorie; Rezeptionsästhetik; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur und Geographie/Kartographie; Intermedialität; Prosa allgemein; Autobiographie; Kinder- und Jugendliteratur; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie

  4. Invitation to World Literature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    'Invitation to World Literature' is a multimedia series introducing drama, epic poetry, and novels from many times and cultures. Thirteen half-hour videos form the centerpiece of the project, and feature a mix of writers, scholars, artists, and...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 12.12.2018
  5. La Révue des Réssources. Revue électronique culturelle pluridisciplinaire (littérature, arts & idées)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    'La Révue des Réssources', online seit 1998, ist nach eigenen Angaben eine "revue culturelle pluridisciplinaire (littérature, arts & idées)". Die Überfülle an Angeboten (essayistische Texte, Rezensionen, Interviews, Photographien) mag zunächst...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Intermedialität
    Erstellt am: 12.12.2018
  6. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 30.09.2018
    Tenure Track-Professur für Weltliteratur/World Literature, Universität Wien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    An der Philologisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien ist eine Tenure Track-Professur für Weltliteratur/World Literature (Vollbeschäftigung) zu besetzen. Die erfolgreiche Bewerberin/ der erfolgreiche...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 12.12.2018
  7. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 15.06.2018
    Wie erzählt die Welt: Narratologische Perspektiven auf literarische Figuren der Moderne
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Wie erzählt die Welt: Narratologische Perspektiven auf literarische Figuren der Moderne 15. – 16. Juni 2018, Universität zu Köln Literarische Figuren sind von zentraler Bedeutung für das Verstehen fiktionaler Texte. Will man sie für die...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 12.12.2018
  8. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 24.01.2018
    World Literature, Cosmopolitanism, Globality: Beyond, Against, Post, Otherwise
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Exploratory Seminar – January 24/25, 2018 Venue : Universität zu Köln, Neuer Senatssaal Organization and Concept: Gesine Müller (Universität zu Köln) Mariano Siskind (Harvard University) A cooperation of: - “Reading...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 12.12.2018
  9. Ferdinand von Münch
    Universität oder Institution: Colgate University
    Forschungsgebiete: Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Hermeneutik; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Poetik; Gattungspoetik; Elegie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Stoffe, Motive, Thematologie; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  10. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 24.02.2019
    Wiss. Mitarbeiter/-in mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung befristet auf 3 Jahre (Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Exzellenzausschreibungen - Friedrich Schlegel Graduate School of Literary Studies EXC 2020 "Temporal Communities" / Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien Wiss. Mitarbeiter/-in mit 1/2-Teilzeitbeschäftigung...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  World Literature/Weltliteratur,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.)
    Erstellt am: 28.01.2019
  11. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 20.06.2019
    Lecture: Untranslatability and the Challenge of World Literature: A South African Example
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    There are strong arguments for considering the world’s speech practices as a continuum rather than as a series of discrete languages, the establishment of the latter very often being a political as much as a linguistic process. This talk will...

    Forschungsgebiete Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  World Literature/Weltliteratur,  Übersetzungstheorie
    Erstellt am: 29.04.2019
  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 20.06.2019
    The Work of World Literature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    What is the relation between literary theory and world literature? Literary studies today tries to reckon with and transcend the parochialism and Eurocentrism of its tradition by adopting transnational, transhistorical, transcultural, translocal...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 29.04.2019
  13. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 08.10.2017
    Vergleichende Weltliteraturen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vom 08. bis zum 13. Oktober 2018 wird in der Villa Vigoni ein DFG-Symposion zum Thema „Vergleichende Weltliteraturen“ abgehalten. "Kaum ein literaturwissenschaftliches Konzept hat in den vergangenen zwei Jahrzehnten international so viel neue...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 12.12.2018
  14. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 08.02.2017
    Forget English! Orientalisms and World Literatures
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am Centre for Cultural, Literary and Postcolonial Studies (CCLPS) der Londoner SOAS (School of Oriental and African Studies) stellt der Komparatistik Aamir R. Mufti heute Abend sein neues Buch Forget English: Orientalisms and World Literatures vor: ...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 12.12.2018
  15. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 12.05.2017
    The World, the Text, and the Critic in the Posthuman Era
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    How do we conceptualise ‘the human’ in a posthuman era? What is the research object of the ‘humanities’ if the contours of the human can no longer be neatly delineated? How can we rework ‘humanist’ approaches to (world) literature at a time when...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 12.12.2018
  16. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 06.12.2017
    Heinrich Böll zum 100. Geburtstag
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Fakultätssaal im Philosophicum, 6. Dezember 2017 Veranstalter: Prof. Dr. Dieter Lamping Institut für Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft Gutenberg-Institut für Weltliteratur und...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 12.12.2018
  17. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 14.11.2017
    Kölner Gespräche zur Weltliteratur
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Kölner Gespräche zur Weltliteratur 14. November 2017 Ort: Neuer Senatssaal der Universität zu Köln (Hauptgebäude, Albertus-Magnus-Platz) 19:00 Uhr – Einführung Einführung durch Prof. Dr. Gesine Müller (Projektleitung) und die...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 12.12.2018
  18. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 25.04.2017
    Ringvorlesung Komparatistik heute: Aktuelle Positionen der Vergleichenden Literatur- und Kulturwissenschaft (Sommersemester 2017)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Anlässlich der Neueinführung des BA-Studienganges „Komparatistik – Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft“, der den bereits bestehenden gleichnamigen Masterstudiengang an unserer Universität ergänzt, findet eine Ringvorlesung zum Thema...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Schriftlichkeit,  World Literature/Weltliteratur , und 5 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  19. Thomas Emmrich
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Oral poetry / Mündlichkeit; Schriftlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Soziologie; Literatur und Philosophie; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Poetik; Gattungspoetik; Prosa allgemein; Drama allgemein; Ästhetik; Rhetorik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Stoffe, Motive, Thematologie; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  20. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 29.07.2019
    Literature of the World and the Future of Comparative Literature (22nd General Congress of ICLA)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Founded in 1955, the International Comparative Literature Association (ICLA) offers a home to all comparatists in the world and encourages exchange and cooperation among comparatists, both individually and through the collaboration of various...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 18.02.2019
  21. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Humboldt-Universität zu Berlin
    Afrikanische KindersoldatInnen in Literatur und Film. Repräsentation, Diskurs, Ästhetik
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das beantragte Projekt zielt auf eine vertiefte literatur- und filmwissenschaftliche Auseinandersetzung mit Repräsentationen von afrikanischen KindersoldatInnen, deren Präsenz im medialen und künstlerischen Diskurs seit 2000 sowohl im globalen Norden...

    Forschungsgebiete Postkoloniale Literaturtheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Intermedialität , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  22. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 31.10.2017
    6 Promotions-Stellen (65%, TV-L E 13), DFG-Graduiertenkolleg "Funktionen des Literarischen in Prozessen der Globalisierung", LMU München
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das DFG-Graduiertenkolleg Funktionen des Literarischen in Prozessen der Globalisierung, das an der Ludwig-Maximilians-Universität München angesiedelt ist, bietet 6 Promotions-Stellen (65%, TV-L E 13) mit Beginn am 1. April 2018 mit einer...

    Forschungsgebiete World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 12.12.2018
  23. Rubrik: Hochschulinstitute
    Institutionen: Universidade de Lisboa (ULISBOA) / University of Lisbon
    Centro de Estudos Comparatistas (CEC), Universidade de Lisboa
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Centre for Comparative Studies (CEC) is a scientific unit of the School of Arts and Humanities, University of Lisbon. Its activities encompass the comparative analysis of literatures, arts and cultures, using interdisciplinary methodologies and...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 6 weitere
    Erstellt am: 08.04.2019
  24. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 22.05.2019
    Medialität transkultureller Schrifträume
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Vortragsreihe im Rahmen des Masterseminars »Medialität transkultureller Schrifträume« (Sommer 2019) mittwochs, 14:30–16:00 Uhr, Raum 23.32.01.68 22.5. Prof. Dr. Marcel Lepper, Leiter des Literaturarchivs der Akademie der Künste...

    Forschungsgebiete Schriftlichkeit,  World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 04.04.2019
  25. Fabienne Imlinger
    Universität oder Institution: Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Literaturtheorie; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; New Historicism; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Schriftlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Autobiographie; Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts