Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 34.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    6. Deutsch-Asiatischer Studientag Literatur- und Geisteswissenschaften
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP Deutsch-Asiatischer Studientag Literatur- und Geisteswissenschaften Veranstaltungstermin : 18. Dezember 2020 Ort: Mori-Ôgai-Gedenkstätte, Luisenstraße 39, 10117 Berlin ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ostasiatische Literatur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 11.09.2020
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2021
    La caricature en Asie de l'Est : regards croisés
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La caricature en Asie de l'Est : regards croisés Colloque international, mardi 26 et mercredi 27 janvier 2021, Institut d’Asie orientale, ENS de Lyon, 15 parvis René Descartes, 69007 Lyon. Organisation : Laurent Baridon...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 22.06.2020
  3. Beyond ‚Ethnic Chick Lit‘. Labelingpraktiken neuer Welt- Frauen*-Literaturen im transkontinentalen Vergleich
    Beitrag von: Sandra Folie

    Ausgangspunkt dieser Dissertation ist die chick lit; ein Genre der Gegenwartsliteratur, das auf Helen Fieldings Bridget Jones’s Diary (1996) und Candace Bushnells Sex and the City (1996) zurückgeführt wird. Im Mittelpunkt solcher...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara , und 12 weitere
    Erstellt am: 20.06.2020
  4. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 19.07.2019
    „Kriegswolken über dem Pazifik“ – Asien-Pazifische Konflikte in Literatur, Film und Wissenschaft II
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    5. Deutsch-Asiatischer Studientag Literaturwissenschaft Eine Kooperation der Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien (Freie Universität Berlin) und der Mori-Ôgai-Gedenkstätte (Humboldt-Universität zu...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 28.06.2019
  5. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Seo ul dae hag gyo / Seoul National University (SNU),  Koreanische Goethe-Gesellschaft,  Universität Innsbruck
    Goethes »West-östlicher Divan« und seine Übersetzung im Spannungsfeld von Weltlite­ratur, Orientalismus und Okzidentalismus
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Projekt zielt auf die Entwicklung und Erprobung eines innovativen orientalistisch-okzidentalistischen Zugangs zu Goethes Idee der Weltliteratur, die sich als leistungs- wie durchsetzungsfähige und zugleich humanistische Perspektiven eröffnende...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  World Literature/Weltliteratur,  Übersetzung allgemein
    Erstellt am: 07.06.2019
  6. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ghent University (UGent)
    Literary and Intellectual History of European Romanticism in China (1894-1937)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This research project investigates the influence of political and literary romanticism on the literary works of early 20th century Chinese authors, in particular of Lu Xun.

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  Literatur des 19. Jahrhunderts,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 17.06.2019
  7. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Association internationale de littérature comparée (AILC) / International Comparative Literature Association (ICLA)
    ICLA Research Committee on Comparative History of East Asian Literatures
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In 2014 the International Comparative Literature Association commissioned a cross-border, multilingual history of the literature of the East Asian region, reaching back to the beginnings of writing. Such a project is unprecedented. Good histories of...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie)
    Erstellt am: 17.06.2019
  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 08.07.2021
    Call for Book Proposals: Comparative Jewish Literatures
    Beitrag von: Kitty Millet

    Call for Book Proposals: Comparative Jewish Literatures A new book series with Bloomsbury Academic, Comparative Jewish Literatures intends to illustrate the diversity of scholarship focused on comparative Jewish literatures as a field with...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 17 weitere
    Erstellt am: 08.07.2019
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2020
    Tool Criticism 3.0 Present, past, and future methods in Digital Literary Stylistics (DLS)
    Beitrag von: Berenike Herrmann

    After the success of the second edition in Utrecht , the ADHO-Special Interest Group “Digital Literary Stylistics” (SIG-DLS) organizes a new version of its Tool criticism workshop for DH2020 Ottawa. This year, it will be open to contributions...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 19 weitere
    Erstellt am: 25.02.2020
  10. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 15.11.2019
    Professeur adjoint en littérature comparée et études chinoises, Université de Montréal
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Professeur adjoint en littérature comparée et études chinoises Université de Montréal, Département de littératures et de langues du monde Description du poste Le Département de littératures et de langues du monde sollicite des...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 18.10.2019
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.01.2020
    Photolittérature, Europe, Japon, Modernité
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    On prendra ici le mot « Japon » au sens d’un objet culturel singulier, représentant une sorte de pôle de fascination de la part de l’Europe, tandis que ce dernier, au Japon, fut l’objet d’une attirance similaire, quoique asymétrique. Depuis au moins...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 14 weitere
    Erstellt am: 14.10.2019
  12. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 26.10.2019
    Lecteur de français, Kyushu University
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Lecteur de français 1 poste / Université du Kyushu, Japon Profil recherché : ・Docteur en littérature française ou en littérature comparée franco-japonaise / ou doctorant agrégé ・Expérience de l’enseignement FLE...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Ostasiatische Literatur
    Erstellt am: 30.09.2019
  13. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 01.06.2019
    Asien-Pazifik. Translokale Verbindungen und imaginäre Besetzungen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop am 1. Juni 2019, University of Tokyo, Komaba, Gebäude 18, 4. Stock, Collaboration Room 3 Der europäisch-amerikanische Asien-Pazifik-Diskurs über das geographische Dreieck zwischen Japan, China und Australien verdankt seine Entstehung...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ostasiatische Literatur,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 03.05.2019
  14. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 30.04.2019
    Lecturer in Comparative Cultural Studies, University College London, School of European Languages, Culture & Society (SELCS)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The appointment will be on UCL Grade 8. The salary range will be £43,884 - £51,769 per annum, inclusive of London Allowance. SELCS is a world-leading centre for teaching, research and public engagement, focussing on the literature, linguistic...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 13 weitere
    Erstellt am: 23.04.2019
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.04.2019
    Imagining Migration, Knowing Migration: Intermedial Perspectives (JMU Würzburg, 19-21 March 2020)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Call for Papers International Conference Julius-Maximilians-University Würzburg 19–21 March 2020 Imagining Migration, Knowing Migration: Intermedial Perspectives In view of the current...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 28 weitere
    Erstellt am: 06.03.2019
  16. Kitty Millet
    Universität oder Institution: San Francisco State University (SFSU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland); Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Südosteuropäische Literatur (Albanien, Balkanstaaten, Bulgarien, Griechenland, Rumänien, Türkei); Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Israelische Literatur; Literatur des Vorderen Orients; Ostasiatische Literatur; Südasiatische Literatur; Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde; Literaturdidaktik; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; New Criticism; Dekonstruktion; New Historicism; Empirische Ästhetik; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; World Literature/Weltliteratur; Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Recht; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Game Studies; Intermedialität; Poetik; Gattungspoetik; Prosa allgemein; Roman; Erzählung

  17. Sara Landa
    Universität oder Institution: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Ostasiatische Literatur; World Literature/Weltliteratur; Lyrik allgemein; Übersetzung allgemein; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  18. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    SF in/of China (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This seminar seeks to create a cross-cultural and intraregional dialogue on China in SF (speculative fiction / science fiction / science fantasy) and Chinese SF. An imagined “China” has been and continues to be a locus of speculation in the...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  Gender Studies/Queer Studies,  Ecocriticism , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.08.2019
  19. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.12.2019
    DAAD Scholarships for International PhD Students, Graduate School Practices of Literature, WWU Münster
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Graduate School Practices of Literature (GSPoL) of the University of Münster, Germany, invites international students in literary studies to apply for one of two PhD scholarships starting October 1, 2020. The three-year scholarships are part...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder , und 12 weitere
    Erstellt am: 20.09.2019
  20. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 23.09.2019
    Global Slaveries (ACLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Despite its utterly inhumane contours, slavery is a wholly human endeavor, an exploitative relationship between an extractor of labor and a producer of labor. At the same time, as an institution endemic to capitalism’s expansion, it suffuses global...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Ostasiatische Literatur , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.08.2019
  21. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Uppsala universitet / Uppsala University (UU)
    Chinese literature: the short stories and novels by Lu Xun, Lao She and Ba Jin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In this study, I will examine how Lu Xun, Lao She and Ba Jin in novels and short stories written between 1900-1950 draw on ancient Chinese cosmopolitan literary traditions as well as indigenous vernacular and popular modes of storytelling, in...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 03.06.2019
  22. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Stockholm University
    Carry the Burden of the Past, Capture the Present and Bear a Promise to the Future? - Vernacular and Cosmopolitan Memories in Sinophonic Literatures
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    By tracing vernacular and cosmopolitan tendencies in the making of ”Chinese literature” I am exploring the literary field as a contested site of struggle between global and local commitments, thereby creating continuously changing notions of identity...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  World Literature/Weltliteratur
    Erstellt am: 03.06.2019
  23. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Universität Trier
    FOR 2603: Russischsprachige Lyrik in Transition: Poetische Formen des Umgangs mit Grenzen der Gattung, Sprache, Kultur und Gesellschaft zwischen Europa, Asien und Amerika
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Lyrik, eine in Europa zunächst eher marginale und elitäre literarische Gattung, ist seit dem aus­gehenden 20. Jahrhundert unerwartet populär und produktiv geworden. Sie wird quer durch soziale Schichten, Altersgruppen, Sprachen und Kulturen in großer...

    Forschungsgebiete Gattungspoetik,  Lyrik allgemein,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 4 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  24. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 21.07.2019
    Philosophy and Aesthetics of Sexuality in Japan (The Polish Journal of Aesthetics)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Due to the large number of request we have extended the deadline for full paper submissions to the issue “Philosophy and Aesthetics of Sexuality in Japan”, 55 (4/2019), edited by Timon Screech (SOAS, University of London, United Kingdom) and Gabriela...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  Literatur und Philosophie,  Ästhetik
    Erstellt am: 01.07.2019
  25. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 25.02.2019
    Materiality, Infrastructure, and Circulation in Comparative and World Literature. The Eighth Sino-American Comparative and World Literature Symposium Sept. 26-28 2019, Penn State University, University Park, USA
    Beitrag von: Thomas Beebee

    Consider the following thought experiment: Imagine that humans had evolved not on dry land, but in the depths of the ocean. What would human culture look like? How could it be transmitted? Could there be anything resembling literature, without the...

    Forschungsgebiete Ostasiatische Literatur,  Südasiatische Literatur,  Schriftlichkeit , und 2 weitere
    Erstellt am: 01.02.2019