Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 97.

  1. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: Ghent University (UGent)
    Novel Saints. Studies in Ancient Fiction and Hagiography
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The novel is today the most popular literary genre worldwide. Its early history has not been written yet. The research team Novel Saints aims to enhance our understanding of this history (both conceptually and cross-culturally) by studying both ...

    Forschungsgebiete Roman,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.),  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.)
    Erstellt am: 17.06.2019
  2. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 30.06.2019
    Studienrätin / Studienrat im Hochschuldienst, Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaften, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Als international operierende Forschungsuniversität mit rund 36.000 Studierenden und 7 Fakultäten sucht die die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn für das Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaften...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.)
    Erstellt am: 14.06.2019
  3. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.08.2019
    Two fully-funded ERC PhD studentships (4 years each), ERC project "Novel Echoes. Ancient novelistic receptions and concepts of fiction in late antique and medieval secular narrative from East to West", Ghent University
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of Literary Studies at Ghent University (Belgium) is seeking well-qualified applicants for two fully-funded and full-time doctoral research fellowships attached to the European Research Council Consolidator Grant project Novel...

    Forschungsgebiete Roman,  Fiktionalität,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.) , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.06.2019
  4. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ghent University (UGent)
    “The Romance between Greece and the West.” Heroes and Heroines in French, Anglo-Norman and English Medieval Narrative
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Medieval romance is arguably the most influential secular literary genre of the European Middle Ages. Its history has not been written yet. In order to enhance our understanding of this history (both conceptually and cross-culturally), this project...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Roman,  Rhetorik , und 2 weitere
    Erstellt am: 17.06.2019
  5. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ghent University (UGent)
    Novel Saints. Ancient novelistic heroism in the hagiography of Late Antiquity and the early Middle Ages
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The novel is today the most popular literary genre worldwide. Its early history has not been written yet. In order to enhance our understanding of this history (both conceptually and cross-culturally), this project offers the first comprehensive...

    Forschungsgebiete Roman,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.),  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.)
    Erstellt am: 17.06.2019
  6. Rubrik: Einzelprojekte
    Institutionen: Ghent University (UGent)
    Novel Echoes. Ancient Novelistic Receptions and Concepts of Fiction in Late Antique and Medieval Secular Narrative from East to West
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This project offers the first comprehensive reconstruction and interpretation of receptions of ancient novels (1st-4th cent. AD) in (Greek, Arabic and western vernacular) secular narrative from Late Antiquity and the early Middle Ages. Novel Echoes...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Literatur und Theologie/Religionswissenschaften,  Roman , und 3 weitere
    Erstellt am: 17.06.2019
  7. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 07.10.2019
    In principio ... Anfangen und Anfänge in Antike und Mittelalter.
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    6. Schola ( Autumn School ) des Arbeitskreises Antike und Mittelalter der Justus-Liebig-Universität Gießen 7. bis 9. Oktober 2019 Philosophikum I, Raum B128, Otto-Behaghel-Str. 10B, 35394 Gießen Die 6. Schola ( Autumn School ...

    Forschungsgebiete Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.),  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.)
    Erstellt am: 31.05.2019
  8. Cornelia Wild
    Universität oder Institution: Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Forschungsgebiete: Französische Literatur; Italienische Literatur; Literaturtheorie; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Feministische Literaturtheorie; Schriftlichkeit; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Poetik; Lyrik allgemein; Roman; Ästhetik; Rhetorik; Rhetorische Figuren (Allegorie, Symbol, Metapher); Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.); Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  9. Cornelia Wild, PD Dr.
    Universität oder Institution: Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; New Criticism; Dekonstruktion; New Historicism; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Medientheorie; Erzähltheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; Schriftlichkeit; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Sonett; Prosa allgemein; Roman; Erzählung; Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment); Autobiographie; Essay; Brief; Tagebuch; Tragödie; Trivialliteratur; Ästhetik; Rhetorik; Stoffe, Motive, Thematologie; Übersetzungstheorie; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.); Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  10. Rubrik: Forschungsgruppen
    Institutionen: FOR 2305 "Diskursivierungen von Neuem. Tradition und Novation in Texten des Mittelalters und der Frühen Neuzeit"
    FOR 2305 "Diskursivierungen von Neuem. Tradition und Novation in Texten des Mittelalters und der Frühen Neuzeit"
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die DFG-Forschungsgruppe FOR 2305 "Diskursivierungen von Neuem. Tradition und Novation in Texten des Mittelalters und der Frühen Neuzeit" hat im Sommer 2016 ihre Arbeit aufgenommen. Der Forschungsgruppe gehören acht Teilprojekte aus den...

    Forschungsgebiete Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.),  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.)
    Erstellt am: 07.02.2019
  11. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 20.02.2019
    abbreviatio. Formen – Funktionen – Konzepte
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Fokus der Tagung liegt auf Verfahren der abbreviatio als eines bewussten Vorgangs der Reduktion und als einer sinnstiftenden Tätigkeit des Verdichtens umfangreicherer Bezugstexte. Ausgangspunkt ist die Beobachtung, dass das Phänomen der...

    Forschungsgebiete Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment),  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.),  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.01.2019
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2021
    Forum "German to 1700" (MLA 2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Modern Language Association (MLA) will hold its 2022 Annual Convention in Washington, D.C., from 6 to 9 January, 2022. Every year, the MLA Forum “German to 1700” hosts a series of panels dedicated to the field of Medieval...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.),  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.) , und 2 weitere
    Erstellt am: 15.03.2021
  13. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 22.04.2021
    Ringvorlesung SFB „Andere Ästhetik“: Aesthetic turn – Perspektiven einer ,anderen‘ Ästhetik der Vormoderne
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Corona-Krise ist auch eine Krise der Kunst und ihrer Institutionen. Die Schließungen von Theatern, Museen, Kinos und Kultureinrichtungen haben auf die ‚systemrelevante‘ Rolle der Kunst für ein gutes Leben aufmerksam gemacht. Kunst ist...

    Forschungsgebiete Ästhetik,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.),  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 4 weitere
    Erstellt am: 19.04.2021
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.04.2021
    700 ans de la mort de Dante (Musanostra – Mairie de Bastia – Collectivité de Corse)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dans le cadre de la commémoration des sept cents ans de la mort de Dante, l’association littéraire Musanostra, en collaboration avec la Collectivité de Corse et la mairie de Bastia, consacrera un numéro inédit de sa revue au poète italien. ...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.),  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.)
    Erstellt am: 01.03.2021
  15. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    Call for Papers - LEA 10 (2021): Contact, contamination, and contagion
    Beitrag von: Ilaria Natali

    Call for Papers - LEA 10 (2021) “Contact, contamination, and contagion” Deadline for submissions: April 30, 2021 Publication: December 2021 https://oajournals.fupress.net/index.php/bsfm-lea Although primarily...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 22 weitere
    Erstellt am: 09.01.2021
  16. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.03.2021
    Genres et Formes poétiques de la colère, de l’Antiquité au XXIe siècle
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Volume collectif Genres et Formes poétiques de la colère, de l’Antiquité au XXI e siècle Le présent appel vise à augmenter par l’ajout de nouvelles contributions l’extension temporelle, géographique et générique qui a été celle du...

    Forschungsgebiete Gattungspoetik,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.) , und 8 weitere
    Erstellt am: 05.02.2021
  17. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.05.2021
    Artusroman und Klanglichkeit
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Artusroman und Klanglichkeit Kolloquium der Deutsch-österreichischen Sektion der Internationalen Artusgesellschaft e. V., Paris-Lodron-Universität Salzburg, 23.–26. Februar 2022 ...

    Forschungsgebiete Literatur und Musik/Sound Studies,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.)
    Erstellt am: 12.02.2021
  18. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2020
    Poétiques de la Nuit. Night Studies de l'Antiquité à l'époque moderne
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Poétiques de la Nuit. Night Studies de l'Antiquité à l'époque moderne Paris, mercredi 29 avril 2020 Les Night Studies constituent un objet scientifique surtout abordé par des contemporanéistes spécialistes...

    Forschungsgebiete Hermeneutik,  Literatur und Philosophie,  Poetik , und 8 weitere
    Erstellt am: 06.01.2020
  19. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 16.01.2020
    Intersektionalität & mittelalterliche Quellen. Identität, Politik, Wissenschaft
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Intersektionalität & mittelalterliche Quellen. Identität, Politik, Wissenschaft (Bayreuth, 16.-18.01.2020) 'Intersektionalität' bezeichnet das Zusammenwirken von Prozessen sozialer Differenzierung, die Diskriminierung, aber auch Privilegierung...

    Forschungsgebiete Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.)
    Erstellt am: 03.01.2020
  20. Emilia Di Rocco
    Universität oder Institution: Università degli studi di Roma "La Sapienza" / University of Rome "La Sapienza"
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Italienische Literatur; World Literature/Weltliteratur; Interdisziplinarität; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.); Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.); Literatur des 20. Jahrhunderts

  21. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.05.2020
    Writing the Heavens. Celestial Observation in Literature, 800–1800
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Writing the Heavens. Celestial Observation in Literature, 800–1800 International Conference May 20-22, 2021 – Bamberg (Germany) Dr. Karl Remeis Observatory Aura Heydenreich, Florian Klaeger, Klaus Mecke, Dirk...

    Forschungsgebiete Literatur und Naturwissenschaften,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.) , und 4 weitere
    Erstellt am: 28.02.2020
  22. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    Eco-Georgic: From Antiquity to the Anthropocene (Ecozon@ 12.2 Autumn 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest Editors: Sue Edney (University of Bristol), Philipp Erchinger (University of Duesseldorf) and Pippa Marland (University of Leeds) Georgic, a genre or mode of writing about agricultural labour and rural life, is typically concerned with...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Ecocriticism,  Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.) , und 8 weitere
    Erstellt am: 24.02.2020
  23. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 12.01.2020
    Der Wald in der Literatur des Mittelalters. Konzepte – Funktionen – Deutungen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Wald in der Literatur des Mittelalters Konzepte – Funktionen – Deutungen Workshop Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universit ä t Bonn 8./9. Oktober 2020 Der Wald begegnet in allen erzählenden...

    Forschungsgebiete Gattungspoetik,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.)
    Erstellt am: 29.11.2019
  24. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2020
    Catholicism and Literary Culture in Scotland, Ireland, and England: Medieval to Modern
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    A Symposium: 2nd - 3rd June, 2020, University of Glasgow Keynote Speakers: Tom Corns (Bangor), Carol Herringer (Georgia Southern), Alison Shell (UCL) This two-day symposium funded by the Royal Society of Edinburgh examines how Catholicism...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 9 weitere
    Erstellt am: 25.11.2019
  25. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 01.02.2019
    PhD Assistantships, Louisiana State University (LSU)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Please consider applying to the graduate program in the Department of French Studies at Louisiana State University. Students holding BA or MA degrees may apply directly to the PhD program; students holding BA degrees may choose to apply...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturtheorie,  Literatur und Philosophie , und 8 weitere
    Erstellt am: 25.11.2019