Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 1568.

  1. Timo Obergöker
    Universität oder Institution: University of Chester
    Forschungsgebiete: Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur

  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 28.02.2023
    Deadline Extended to Feb. 28, 2023 Special Issue: German Theatre—Diversity, Identity, Contestation (Seminar: A Journal of Germanic Studies)
    Beitrag von: Alisan Genc

    Call for Papers: Special Issue on German Theatre - Diversity, Identity, Contestation (Deadline Extended February 28, 2023) From debates around the use of Blackface on stage or a Muslim-centered production of Black Virgins , to legal attacks...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 5 weitere
    Erstellt am: 15.02.2023
  3. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 03.02.2023
    Opferdramaturgie und Viktimologie der Geschlechter in Prosa und Film (19. Jh. bis zur Gegenwart) Berlin, 3./4. Februar 2023
    Beitrag von: Anna Maria Spener

    Opferdramaturgie und Viktimologie der Geschlechter in Prosa und Film (19. Jh. bis zur Gegenwart) Berlin, 3./4. Februar 2023 Exposé Augenscheinlich vermehren sich gegenwärtig wieder die Diskurse ums Opfer. Das ist freilich keine...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Italienische Literatur , und 9 weitere
    Erstellt am: 16.01.2023
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 19.02.2023
    Sammelband "Schwarze deutsche Literatur. Ästhetische und politische Interventionen"
    Beitrag von: Jeannette Oholi

    Schwarze deutsche Literatur ist seit einigen Jahren durch Romane wie Brüder von Jackie Thomae, 1000 Serpentinen Angst von Olivia Wenzel sowie Sharon Dodua Otoos Adas Raum im literarischen Feld präsenter geworden und stößt auch in den...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Gender Studies/Queer Studies , und 4 weitere
    Erstellt am: 10.01.2023
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.02.2023
    40. Tagung der Internationalen Rilke Gesellschaft zum Thema “100 Jahre Duineser Elegien” – Panel ‚Junge Rilke-Forschung‘, Sierre/Schweiz (28.2.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Im Jahr 2023 liegt die Veröffentlichung von Rainer Maria Rilkes Duineser Elegien 100 Jahre zurück. Die Internationale Rilke-­Gesellschaft wird sich auf ihrer nächsten Tagung vom 20.-23. September 2023 in Sierre/Schweiz anlässlich dieses Jubiläums mit...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Lyrik allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 13.01.2023
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2023
    Postgraduate workshop: Medieval German Literature in the Age of Digital Humanities, Cambridge (15.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    DAAD-University of Cambridge Research Hub for German Studies Postgraduate workshop: Medieval German Literature in the Age of Digital Humanities Cambridge, 13–15 July 2023 Doctoral students at any university in Germany who are...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.01.2023
  7. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 20.01.2023
    Bielefeld University, Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft Akademische*r Rät*in (m/w/d) in der Germanistischen Literaturwissenschaft (20.01.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Germanistische Literaturwissenschaft (Neuere deutsche Literatur) beschäftigt sich mit der deutschsprachigen Literatur von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart. Als Literaturgeschichte erforscht sie Periodisierungen und Epochenbildungen, den...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.01.2023
  8. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 26.01.2023
    Workshop Form und Wissen – Über die historisch-epistemischen Bedingungen der Form, FU Berlin (26./27.01.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dieser Lektüre-Workshop setzt eine Diskussion fort, die im Mai 2022 bei einem ersten Treffen an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg begonnen wurde. In der Workshop-Reihe geht es um die Frage, welche epistemischen Bedingungen erfüllt bzw....

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  World Literature/Weltliteratur,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 9 weitere
    Erstellt am: 13.01.2023
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 01.04.2023
    Hofmannsthal-Jahrbuch Zur europäischen Moderne 31/2023 (01.04.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP Hofmannsthal-Jahrbuch Zur europäischen Moderne 31/2023 (01.04.2023) Im Auftrag der Hugo von Hofmannsthal-Gesellschaft hg. von Maximilian Bergengruen, Alexander Honold, Gerhard Neumann (†), Ursula Renner, Günter Schnitzler, Gotthart...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie , und 5 weitere
    Erstellt am: 13.01.2023
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2023
    Nachwuchstagung Peter Weiss, Internationale Peter Weiss Gesellschaft und Universität Paderborn (31.01.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Autor Peter Weiss gehört zu den bedeutendsten der deutschsprachigen Nachkriegsliteratur. Seine avantgardistische Prosa, sein Revolutionsdrama Marat/Sade, sein Auschwitz-Drama Die Ermittlung, sein Engagement für die Befreiungsbewegungen der damals...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 13.01.2023
  11. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 16.01.2023
    47. Jahrestagung der German Studies Association (GSA) (27.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Papers (English version follows): CFP: 47. Jahrestagung der German Studies Association (GSA) – 5.-8. Oktober 2023, Montréal, Kanada Die German Studies Association (GSA) lädt Interessierte ein, Vorschläge für Seminare, Panels,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 13.01.2023
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.03.2023
    GSA 2023 Heinrich Heine and Translation (01.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP: Heinrich Heine and Translation North American Heine Society German Studies Association Conference October 5-8, 2023 Montreal, Canada Heinrich Heine’s oeuvre and reception raise important questions about the poetics and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Mehrsprachigkeitsforschung/Interlingualität,  Übersetzung allgemein , und 1 weitere
    Erstellt am: 16.01.2023
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.03.2023
    GSA 2023 19*20: Hybrid Modernism, or the Return of the 1920s in Cultural Productions Today, Montreal (March 1, 2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP: Panel (or Series of Panels) at the 47 th Annual Conference of the German Studies Association (GSA) Location: Montreal, Canada Conference Date: October 5 – 8, 2023 Deadline: March 1, 2023 There is a discernable...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 7 weitere
    Erstellt am: 20.01.2023
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.02.2023
    [Extended Deadline] Surrealism with an Emphasis on its Activities and Reception in German-speaking Countries (15.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This volume on Surrealism is part of the book series Otago German Studies , edited by August Obermayer, Cecilia Novero, and Peter Barton, University of Otago, Dunedin -- New Zealand. On the Series: This book series was conceived and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literatur und andere Künste , und 1 weitere
    Erstellt am: 20.01.2023
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 18.02.2023
    72nd National Postgraduate Colloquium in German Studies, London (18.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    INSTITUTE OF LANGUAGES, CULTURES AND SOCIETIES School of Advanced Study | University of London 72nd National Postgraduate Colloquium in German Studies Friday, 28 and Saturday, 29 April 2023 CALL FOR PAPERS...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 20.01.2023
  16. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 06.02.2023
    Wiss. Mitarbeiter*in (m/w/d) im Projekt „AfterWords“ an der Friedrich Schlegel Graduiertenschule, Berlin (06.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Friedrich Schlegel Graduiertenschule (FSGS) an der Freien Universität Berlin schreibt eine Stelle für eine wiss. Mitarbeit (m/w/d) mit 65%-Teilzeitbeschäftigung aus. Befristet bis zu 3 Jahre, Entgeltgruppe 13 TV-L. Die ausgeschriebene Stelle...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Lyrik allgemein,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 20.01.2023
  17. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.03.2023
    Ausschreibung Gallitzin-Preis 2023 (31.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ausschreibung Gallitzin-Preis 2023 Die Amalie-von-Gallitzin-Stiftung (Münster) fördert junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, deren Arbeiten einen besonderen Beitrag zur Erforschung der Kulturgeschichte Westfalens...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 20.01.2023
  18. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 24.01.2023
    ‘Germany in the World: Intersecting Inequalities in Challenging Times’, DAAD Postgraduate Summer School (24.01.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Zur Erinnerung: die offizielle Anmeldefrist für die DAAD Sommerschule am King's College London läuft Dienstag (24. Januar) aus. In Ausnahmefällen melden Sie sich bitte per Mail an intersecting_inequalities@kcl.ac.uk . DAAD Postgraduate...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 23.01.2023
  19. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 01.02.2023
    Upcoming Workshops - DAAD-funded Project 'Teaching German in a Transcultural World', online (18.01 – 23.02.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Registration is open for a series of online workshops on the theme of identity as part of the DAAD-funded project 'Teaching German in a Transcultural World' at the University of Birmingham, UK. The events are open to students, teachers, academics and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturdidaktik,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 23.01.2023
  20. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2023
    GSA 2023 Catastrophe and Critique, Montreal (15.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The term catastrophe, which has its roots in ancient Greek dramaturgy, denotes a “downward turn” of events and is linked to Aristotle’s definition of peripeteia, a sudden reversal of fortune or change in circumstances. Typically, the breakdown of the...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ecocriticism,  Literatur und Philosophie , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.01.2023
  21. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.04.2023
    Workshop: Autosoziobiografie und Bourdieu, Wien (15.04.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Workshop: Autosoziobiografie und Bourdieu, Wien (2.–3.11.2023) Im Dezember 2022 ist Annie Ernaux für ihr autosoziobiografisches Œuvre der Literaturnobelpreis verliehen worden. Eine Konsekration mit der höchsten internationalen Auszeichnung...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Französische Literatur,  Literatur und Soziologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 23.01.2023
  22. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.03.2023
    Ethics and Character in Representations of the Past in Contemporary Literature
    Beitrag von: Christine Berberich

    CFP “Narrative ethics and character in the representation of the past in Contemporary fiction” Event 2: Friday 16th and Saturday 17th June 2023, University of Portsmouth UK Guest speaker: Novelist Patricia Duncker ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland
    Erstellt am: 23.01.2023
  23. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.03.2023
    GSA 2023 “The Implicated Subject in Contemporary German-Language Literature”, Montreal (05.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Drawing on Michael Rothberg's notion of the implicated subject, this panel series explores how literary texts of the 20 th and 21 st centuries negotiate victimhood, perpetration, complicity, and solidarity, or memories thereof. In his 2019...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Ästhetik,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 23.01.2023
  24. Rubrik: Nichtwissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 31.03.2023
    Kunststiftung NRW: Leiter:in im Fachbereich Literatur (m/w/d)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Kunststiftung NRW: Leiter:in im Fachbereich Literatur (m/w/d) Die Kunststiftung NRW in Düsseldorf fördert besonders begabte Künstler:innen sowie herausragende Vorhaben der Konzeption, Produktion, Präsentation und Dokumentation von Kunst und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 23.01.2023
  25. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 10.03.2023
    GSA 2023 “Reproductive Tales”, Montreal (10.03.2023)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    GSA 2023 | October 5-8, 2023 | Montréal, Québec, Canada Panel “Reproductive Tales”: This panel welcomes proposals on the representation of reproductive issues in literature, cinema, and media of the German-speaking countries...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie , und 4 weitere
    Erstellt am: 23.01.2023