Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 651.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 22.09.2019
    Georg Forster Kolloquium: Briefkultur der Spätaufklärung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am 01./02. November 2019 findet wieder ein Kolloquium der Forster-Gesellschaft in Kassel statt. Das 18. Jahrhundert gilt als Zeitalter des Briefs. Im Medium des Briefs werden traditionelle Mitteilungsweisen in private und öffentliche...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Brief,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 14.06.2019
  2. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.06.2019
    Revisiting German Jewish Writing & Culture, 1945-1975 (Special Issue of Humanities)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Articles: Special Issue of Humanities: “Revisiting German Jewish Writing & Culture, 1945-1975” Submission Deadline: June 15, 2019 Guest Editors: Dr. Corey Twitchell, Southern Utah University Dr. Erin McGlothlin,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 14.03.2019
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.10.2019
    Thomas Bernhard: Language, History, Subjectivity
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CALL FOR PAPERS Thomas Bernhard: Language, History, Subjectivity University of Glasgow Thursday 11 – Friday 12 June 2020 Supported by Goethe Institut Glasgow Keynote Speakers: Professor Rüdiger Görner (Queen Mary...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 07.03.2019
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.05.2019
    Herders Schrift „Von Deutscher Art und Kunst“. Wissenschaftliches Kolloquium anlässlich des 300. Geburtstags von Justus Möser
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Veranstalter: Prof. Dr. Winfried Woesler (Möser Gesellschaft, Osnabrück), Prof. Dr. Kai Bremer (Institut für Kulturgeschichte der frühen Neuzeit, Osnabrück) Am 14.12.2020 jährt sich der 300. Geburtstag Justus Mösers. Eine wissenschaftliche...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 05.03.2019
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2019
    Wilhelm Raabe „in neuer Sicht“ (Internationale Tagung)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In der literaturwissenschaftlichen Forschung zum 19. Jahrhundert führt heute, so hält es zuletzt das Raabe-Handbuch 2016 fest, kein Weg mehr an Wilhelm Raabe vorbei. Er ist nicht nur fester Bestandteil der Realismusforschung im engeren Sinne und in...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften , und 3 weitere
    Erstellt am: 27.02.2019
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.03.2019
    Radical and Moderate Sturm and Drang (MLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Lessing Society Panel Modern Language Association (MLA), Seattle, Jan 9-12, 2020 Radical and Moderate Sturm und Drang Jonathan Israel's provocative distinction between radical and moderate Enlightenments has been recently and...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts
    Erstellt am: 25.02.2019
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2019
    Klassengesellschaft reloaded – Fragen an Heiner Müller. Werkstattgespräch der Internationalen Heiner Müller Gesellschaft
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Es mehren sich die Indizien, dass die Klassengesellschaft im künstlerischen und akademischen Diskurs zu erneuter Aktualität gelangt. Hintergrund der Debatten und Auseinandersetzungen mit ihr sind die gesellschaftlichen Entwicklungen, die zuvor...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 19.02.2019
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.06.2019
    Zeitgenossenschaft
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP: GSAI Konferenz 2019 „Zeitgenossenschaft“ (German Studies Association of Ireland, 15.-16.11.2019, Mary Immaculate College Limerick) „Wir Autoren sind die geborenen Einmischer“ formulierte Heinrich Böll in seiner programmatischen Schrift...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 18.03.2019
  9. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.07.2019
    Preis für den besten studentischen Aufsatz über Heinrich von Kleists Werk
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Heinrich von Kleist-Gesellschaft lobt in diesem Jahr zum ersten Mal einen „Preis für den besten studentischen Kleist-Aufsatz“ aus. Eingereicht werden können literaturwissenschaftliche Beiträge über Heinrich von Kleists Texte. Weitere...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 18. Jahrhunderts,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.02.2019
  10. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2019
    Cosmos and Community (NeMLA 2020)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The theme of the 2020 Northeastern Modern Language Association’s annual convention is “Shaping and Sharing Identities: Spaces, Places, Languages, and Cultures” - few authors’ works speak more directly to this topic than those of Alexander von...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Erzähltheorie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 05.08.2019
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.09.2019
    Wieland-Studien 11
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Wieland-Studien, das zentrale Periodikum der Wieland-Forschung, widmen sich Leben, Werk, Umfeld und Wirkungsgeschichte des Dichters und Schriftstellers Christoph Martin Wieland (1733 ー 1813) und werden von Klaus Manger in Zusammenarbeit mit...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 10.07.2019
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 08.07.2021
    Call for Book Proposals: Comparative Jewish Literatures
    Beitrag von: Kitty Millet

    Call for Book Proposals: Comparative Jewish Literatures A new book series with Bloomsbury Academic, Comparative Jewish Literatures intends to illustrate the diversity of scholarship focused on comparative Jewish literatures as a field with...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland) , und 17 weitere
    Erstellt am: 08.07.2019
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.08.2019
    Digital Curation (Seminar 57.2, Special Issue)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Seminar 57.2 (2021) Digital Curation Edited by Carrie Smith (University of Alberta) and Markus Stock (University of Toronto). This special issue aims to capture the current state of digital curation in German Studies from a broadly...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities
    Erstellt am: 05.07.2019
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.07.2017
    Die Gruppe 47 – Wirkung und Nachwirkungen im internationalen Kontext zwischen Aufstörung und Stabilisierung
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    10. Hans Werner Richter Literaturtage: "Die Gruppe 47 – Wirkung und Nachwirkungen im internationalen Kontext zwischen Aufstörung und Stabilisierung", Wissenschaftliches Kolloquium vom 16. bis 18. November 2017, Hans Werner Richter-Haus in...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 12.12.2018
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.11.2019
    Thomas Mann produktiv rezipiert. Zum Fortleben von Autor und Werk
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CfP zur Tagung: Thomas Mann produktiv rezipiert. Zum Fortleben von Autor und Werk, Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, 25. bis 27. Juni 2020 Sowohl Thomas Manns Texte als auch sein Leben sind vielfach Gegenstand literarischer und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 04.10.2019
  16. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.01.2020
    Photolittérature, Europe, Japon, Modernité
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    On prendra ici le mot « Japon » au sens d’un objet culturel singulier, représentant une sorte de pôle de fascination de la part de l’Europe, tandis que ce dernier, au Japon, fut l’objet d’une attirance similaire, quoique asymétrique. Depuis au moins...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 14 weitere
    Erstellt am: 14.10.2019
  17. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.12.2019
    Writing for the B-Side: German Literature Beyond the Best Seller List (Edited Volume)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    We invite proposals for an edited anthology that will examine the German literature industry (“Literaturbetrieb”) since 1990 to explore how lesser known German-language writers (regardless of country of origin) negotiate the current literary...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Verlagswesen/Buchhandel,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 14.10.2019
  18. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.10.2019
    Text + Kritik-Band zum Werk Thomas Hürlimanns (Hg. Alexander Honold / Nicolas von Passavant)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Im Spätherbst 2020 wird zum 70. Geburtstag des Schriftstellers Thomas Hürlimann, ausgezeichnet u. a. mit dem Thomas-Mann- und dem Gottfried-Keller-Preis, ein Sammelband erscheinen, der sowohl sein dramatisches als auch sein erzählerisches und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 14.10.2019
  19. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2019
    46. Internationale Nestroy-Gespräche 2020
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Hiermit ergeht freundliche Einladung zur Mitwirkung an den 46. Internationalen Nestroy-Gesprächen mit dem Schwerpunktthema: „Ich bin ein Sohn, der … nothwendig so einen Vater brauchen könnt!?“ (Johann Nestroy:...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 19. Jahrhunderts
    Erstellt am: 14.10.2019
  20. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2019
    Literarischer Antisemitismus in Zentral- und Ostmitteleuropa im 19. und 20. Jahrhundert
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Wissen um die Ermordung der europäischen Juden im Zweiten Weltkrieg prägte seit den 1960er Jahren nicht nur die Erinnerungskultur, sondern beeinflusste allmählich auch die Geistes- und Sozialwissenschaften. Die Antisemitismusforschung entwickelt...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn) , und 2 weitere
    Erstellt am: 11.10.2019
  21. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2019
    kamalatta“ lesen. Christian Geissler und sein Werk als „romantisches fragment“
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Veranstalter: Christian-Geissler-Gesellschaft e.V. in Zusammenarbeit mit dem Literaturforum im Brecht-Haus Berlin, Chausseestr. 125, 5.–7. November 2020 Der Hamburger Schriftsteller Christian Geissler (1928–2008) erlebte als Kind den...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 11.10.2019
  22. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2019
    Das Exil als geistige Lebensform: Thomas Mann 1933-1955
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Exil als geistige Lebensfom: Thomas Mann 1933-1955 Herbsttagung 2020 der Deutschen Thomas Mann-Gesellschaft in Frankfurt/Main, 25.- 27. September 2020 Organisation: Prof. Dr. Hans Wißkirchen, Prof. Dr. Friedhelm Marx Mit...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur des 20. Jahrhunderts
    Erstellt am: 30.09.2019
  23. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2019
    Aesthetics in the Long Eighteenth Century
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The annual conference of the Society for German Idealism and Romanticism, Södertörn University (Stockholm), 11-12 June 2020 The SGIR welcomes papers on all aspects of aesthetics including conceptions of art, the significance of the fine arts,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Philosophie , und 2 weitere
    Erstellt am: 27.09.2019
  24. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 05.06.2019
    Wiederendeckt und Nacherzählt – Die Rezeption des Alten Orients in der deutschsprachigen Literatur des ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhunderts
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In welchem Verhältnis stehen Wissenschaft, Literatur und die Transformation von Wissensordnungen? Diese Frage dürfte sich an kaum einem historischen Beispiel besser erörtern lassen, als an der Wiederentdeckung des Alten Orients ab der zweiten Hälfte...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Erzählung,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.05.2019
  25. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.07.2019
    Wilhelm Hauff: Märchen
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Am 18.7.2020 findet eine Tagung zu Wilhelm Hauffs Märchen statt. Einige seiner Märchen gehören zur Weltliteratur, andere sind bisher kaum untersucht worden und nicht einmal dem Titel nach bekannt. Während die ältere Forschung Hauffs Märchen an der...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 17.05.2019