Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 25 von 326.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.02.2022
    31st Conference on British and American Studies, Timişoara, Romania (Online)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Timişoara, Romania – 12-14 May 2022 Deadline for proposals: 15 February 2022 The English Department of the Faculty of Letters, University of Timişoara, is pleased to announce its 31 st international conference on British and American...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literaturdidaktik , und 3 weitere
    Erstellt am: 22.11.2021
  2. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 30.11.2021
    Associate Professor, World Cultures and Literatures, University of Houston
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Associate Professor - World Cultures and Literatures - (FAC001916) H0092 Modern & Classical Languages Salary Commensurate with experience Description The Department of Modern and Classical Languages at the University of Houston...

    Forschungsgebiete Nordafrikanische Literatur,  Literatur aus Afrika südlich der Sahara,  Ostasiatische Literatur , und 5 weitere
    Erstellt am: 22.11.2021
  3. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 15.01.2022
    Ph.D. Fellowships in German Studies at Rutgers University
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Applications: Ph.D. Fellowships in German Studies Rutgers University, New Jersey, USA The Department of Germanic, Russian, and East European Languages and Literatures at Rutgers University is currently inviting applications...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 7 weitere
    Erstellt am: 22.11.2021
  4. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 19.10.2021
    Literaturwissenschaft und Geschlechterforschung. Literaturwissenschaftliches Kolloquium Universität Bielefeld
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das literaturwissenschaftliche Kolloquium der Universität Bielefeld beschäftigt sich im Wintersemester 2021/22 mit dem Thema „Literaturwissenschaft und Geschlechterforschung“. Insgesamt fünf Vortragende setzen sich aus germanistischer und...

    Forschungsgebiete Literatur aus Nordamerika,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur aus Großbritannien und Irland , und 1 weitere
    Erstellt am: 19.11.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.12.2021
    Gender, Networks and Collaboration Across Cultures and History
    Beitrag von: Núria Codina

    CfP: Gender, Networks and Collaboration Across Cultures and History< 6 May 2022 Organizers: Núria Codina and Beatrijs Vanacker (KU Leuven) Keynote Speakers: Rebecca Braun (NUI Galway) & Hilary Brown (Birmingham) As the...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 05.10.2021
  6. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 15.04.2021
    PENSAR COLOMBIA – Interdisziplinäre und internationale Vortragsreihe – Serie de conferencias interdisciplinarias e internacionales
    Beitrag von: Camilo Del Valle Lattanzio

    –Véase la versión en español abajo– PENSAR COLOMBIA Interdisziplinäre Vortragsreihe über Kolumbien am Institut für Romanistik an der FAU. Die Vortragsreihe Pensar Colombia über kolumbianische Kultur, Geschichte und Politik möchte einen...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie) , und 10 weitere
    Erstellt am: 06.04.2021
  7. Camilo Del Valle Lattanzio
    Universität oder Institution: Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Italienische Literatur; Spanische Literatur; Portugiesische Literatur; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Dekonstruktion; Rezeptionsästhetik; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Philosophie; Literatur und Naturwissenschaften; Poetik; Gattungspoetik; Lyrik allgemein; Prosa allgemein; Roman; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Essay; Ästhetik; Rhetorik; Übersetzung allgemein; Übersetzungstheorie; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  8. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 01.01.2021
    PhD Fellowships in German, Washington University in St. Louis
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Department of Germanic Languages and Literatures at Washington University invites applications for its PhD program for the 2021-22 academic year. A center of scholarly excellence with an internationally prominent and ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Digital Humanities,  Gender Studies/Queer Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 09.11.2020
  9. Nanette Rißler-Pipka
    Universität oder Institution: Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Nordamerika; Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Literatur aus Großbritannien und Irland; Französische Literatur; Spanische Literatur; Digital Humanities; Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie); Literaturtheorie; Dekonstruktion; Rezeptionsästhetik; Gender Studies/Queer Studies; Medientheorie; Interdisziplinarität; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Gattungspoetik; Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 17. Jahrhunderts; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  10. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 14.01.2021
    Workshop: Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen (14./15.01.2021))
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Workshop: Noch Zukunft haben. Das Werk Karoline von Günderrodes (1780–1806) neu gelesen Zoom-Workshop am 14. und 15. Januar 2021 Wer sich mit Karoline von Günderrode (1780–1806) auseinandersetzen möchte, sieht sich zuallererst einer...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur des 18. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.12.2020
  11. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 25.02.2021
    Mythos & Postmoderne - Mythostransformation und mythische Frauen in zeitgenössischen Texten
    Beitrag von: Barbara Bollig

    Am 25./26. Ferbuar 2021 findet die Konferenz "Mythos & Postmoderne" statt. Anbei darf ich Ihnen das Konferenzprogramm präsentieren: Thursday, 25 February 2021 13.00 – 13.30 | Barbara Bollig, Prof. Dr. Sebastian Susteck | Welcome ...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 01.12.2020
  12. Barbara Bollig
    Universität oder Institution: Ruhr-Universität Bochum (RUB)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies

  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.11.2020
    Call for book chapter submissions: The Crossroads of Crime Writing: Historical, Sociological and Cultural Contexts/ Intersections/ Perspectives
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Crossroads of Crime Writing: Historical, Sociological and Cultural Contexts/ Intersections/ Perspectives This volume, which will be proposed to a leading independent academic publisher, seeks to explore the implications of crime...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 05.10.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.10.2020
    Sacrifices (Princeton, Virtual Graduate Conference)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Sacrifices Princeton University Department of French and Italian Journée d’études virtuelle 3 décembre 2020 Intervenants invités : Andrea Frisch (University of Maryland), Vincent Message (Université Paris 8)...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Ecocriticism,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 1 weitere
    Erstellt am: 02.10.2020
  15. Marília Jöhnk
    Universität oder Institution: Goethe-Universität Frankfurt am Main
    Forschungsgebiete: Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik); Französische Literatur; Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Oral poetry / Mündlichkeit; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Einfache/Kleine Formen (Anekdote, Fabel, Fragment); Reiseliteratur; Übersetzungstheorie; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts

  16. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 04.01.2021
    Les personnages "féminins" dans les réécritures féministes: dramaturgie, esthétique et politique des classiques à la scène
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les personnages "féminins" dans les réécritures féministes : dramaturgie, esthétique et politique des classiques à la scène 15 e Journée d'Études des doctorant.e.s du laboratoire LLA-CRÉATIS Toulouse, 20 mai 2021 ...

    Forschungsgebiete Feministische Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies,  Ästhetik
    Erstellt am: 26.10.2020
  17. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 20.12.2020
    Dissident self-narratives: radical and queer life writing (Special Issue of Synthesis (14. 2021))
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Guest editor: Aude Haffen Synthesis: an anglophone journal of comparative literary studies: https://ejournals.epublishing.ekt.gr/index.php/synthesis/index Life writing is often considered to endorse a universalist liberal humanist...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Autobiographie
    Erstellt am: 12.10.2020
  18. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 23.11.2020
    Promotionsstipendien, Universität St Andrews (GB)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The School of Modern Languages, University of St Andrews, welcomes PhD applications in a wide range of research areas including German. With 46 research-active members of staff in Arabic & Persian, Chinese, French, German, Italian, Russian,...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Übersetzung allgemein , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.10.2020
  19. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 22.11.2019
    Abenteuer – Gender – Körper
    Beitrag von: Manuel Mühlbacher

    Workshop der Forschungsgruppe "Philologie des Abenteuers" Freitag, 22.11.2019, 9.30 – 17 Uhr Seidlvilla, Turmzimmer, 2. OG, Nikolaiplatz 1B, 80802 München Programm 09.30 – 12.00 Vorträge 09.30 – 10.30 Annette Keck:...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 18.11.2019
  20. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2020
    Diálogos transatlánticos: Redes femeninas en los siglos XIX y XX / Transatlantic Dialogues: Women Networks between 19th and 20th centuries (ACLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In the transoceanic space, where sovereignty does not belong to any State, margins can speak. In this sense, transatlantic relations between women writers and intellectuals have multiplied since 19th century when they became a space for the...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Soziologie,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 19.10.2020
  21. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.11.2020
    Sammelband 'Kunstszene gegen rechte Szene'
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Gesucht werden Beiträge für einen interdisziplinären Sammelband mit dem vorläufigen Titel 'Kunstszene gegen rechte Szene: Cultural Responses to the Far-Right in Reunified Germany'. Es ist angedacht, das Buch in der Serie 'German Monitor'...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 2 weitere
    Erstellt am: 09.10.2020
  22. Rubrik: Vortragsreihen
    Beginn: 07.12.2020
    Lecture: Reduction as Expansion. The Queer Capacities of Abstract Art (David J. Getsy)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Abstract art is sometimes considered merely formal, and its reductive visual qualities are seen as a refusal of representation or a flight from subject matter. By contrast, this talk will examine how artists and critics have imbued abstraction with...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und andere Künste
    Erstellt am: 02.11.2020
  23. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 17.05.2021
    Gastvortrag: Der lange Weg queerer Literatur in Portugal
    Beitrag von: Marília Jöhnk

    Einladung zum Gastvortrag „Der lange Weg queerer Literatur im Portugal des 20. Jahrhunderts“ am 17. Mai von 16:00-18:00 c.t., online via Zoom Im Rahmen des Seminars "Literatur und Queer Studies" spricht Alexander Altevoigt von der...

    Forschungsgebiete Portugiesische Literatur,  Gender Studies/Queer Studies
    Erstellt am: 27.03.2021
  24. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.05.2021
    8. Cultural and Literary Animal Studies-Forschungskolloquium für Promovierende und Habilitierende (6.- 9. September 2021)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    8. CLAS-Forschungskolloquium für Promovierende und Habilitierende (Herbst 2021) Vom 6. bis zum 9. September 2021 findet – sofern die Entwicklungen der Corona-Krise es zulassen – am Forschungskolleg...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies
    Erstellt am: 27.03.2021
  25. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 19.04.2021
    "Le génie à l'épreuve du genre" (Laboratoire junior FIGEE 17-18)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Au cours de la première journée du Laboratoire Junior FIGÉE, consacrée à la définition des différentes acceptions du terme « génie » dans les discours savants et théoriques des XVII e et XVIII e siècles, est apparue comme une nécessité...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies
    Erstellt am: 26.03.2021