Wissenschaftliche Stellen

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) mit 2/3-Teilzeitbeschäftigung befristet für vorauss. 3 Jahre – E 13 TV-L, Humboldt-Universität zu Berlin

Bewerbungsfrist
04.10.2019
Arbeitsbeginn
01.04.2020

Kennziffer    AN/260/19

Aufgabengebiet

Wiss. Dienstleistungen in Forschung und Lehre im Bereich Neuere deutsche Literatur (17. – 19. Jahrhundert); insb. Lehre in den BA- und MA-Studiengängen des Instituts für deutsche Literatur; Mitarbeit an Projektentwicklungen; Aufgaben zur eigenen wiss. Qualifizierung (Promotion)

Anforderungen

Abgeschlossenes wiss. Hochschulstudium im Bereich Neuere deutsche Literaturwissenschaft oder Allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft; erwünscht ist ein Schwerpunkt in der Literatur des 17. – 19. Jahrhunderts und/oder im Vergleich der Literatur mit anderen Künsten

Bewerbung bis 04.10.19

Bewerbung an

Bewerbungen (inkl. ggf. mit Liste der Publikationen und Lehrveranstaltungen; Exposé zum Dissertationsvorhaben; Textproben im Umfang von ca. 20 Seiten, z. B. aus der Masterarbeit oder einer Publikation), unter Angabe der Kennziffer an die Humboldt-Universität zu Berlin, Sprach- und literaturwissenschaftliche Fakultät, Institut für deutsche Literatur, Prof. Dr. Stefan Willer, Unter den Linden 6, 10099 Berlin oder bevorzugt per E-Mail in einer PDF-Datei an malina.appeldorn@hu-berlin.de zu richten.

Die Besetzung ist beabsichtigt zum 01.04.2020.

Link zur Ausschreibung:

https://www.personalabteilung.hu-berlin.de/de/stellenausschreibungen/wissenschaftlicher-mi...

Quelle der Beschreibung: Information des Anbieters

Forschungsgebiete

Literatur und andere Künste, Literatur des 17. Jahrhunderts, Literatur des 18. Jahrhunderts, Literatur des 19. Jahrhunderts

Links

Ansprechpartner

Einrichtungen

Humboldt-Universität zu Berlin
Institut für deutsche Literatur

Adressen

Unter den Linden 6
10099 Berlin
Deutschland
Datum der Veröffentlichung: 20.09.2019
Letzte Änderung: 20.09.2019