Wissenschaftliche Stellen

Doktorandenstelle Literatur-/Schreibdidaktik (m/w/d), befristet auf 3 Jahre mit dem Ziel der Promotion, Tübingen

Bewerbungsfrist
19.11.2023

Im Rahmen des BMBF- Projekts „WR-AI-TING. Kreatives Schreiben mit KI-Tools in Schul- und
Museumskontexten“ ist im Teilprojekt Schreib-/Literaturdidaktik zum 1.1.2024
die Stelle eines

Projektmitarbeiters/in (m/w/d), E 13 TV-L / 65% für die Dauer von 3 Jahren zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • die wissenschaftliche und organisatorische Mitarbeit im o.g. Forschungsprojekt,
  •  Promotion im Forschungsfeld Literatur-/ Schreibdidaktik im Kontext von KI,
  • die Beteiligung an Tagungen, workshops, Publikationen zum o.g. Projekt,
  • die Zusammenarbeit mit Schulen, dem Deutschen Literaturarchiv Marbach, dem LeibnizInstitut für Wissensmedien sowie dem Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung.

Vorausgesetzt wird: ein zum Projektbeginn abgeschlossenes Studium der Germanistik,
vorzugsweise im Lehramt oder der empirischen Bildungsforschung.

Erwartet werden:

  • nach Möglichkeit schulische Praxiserfahrung,
  • Bereitschaft, sich in Forschungen zu Schreiben mit KI sowie empirische Fragestellungen
  • und Methoden der Fachdidaktik Deutsch einzuarbeiten,
  • gute Englischkenntnisse, Organisations- und Teamfähigkeit sowie eigenständiges Arbeiten.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Universität Tübingen
strebt in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Anteils von Frauen
an und bittet daher entsprechend qualifizierte Wissenschaftlerinnen um ihre Bewerbung.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben / Motivationsschreiben, Lebenslauf,
Zeugnisse, eine Schriftprobe [wissenschaftliche Publikation, z.B. Auszug aus der
M.Ed./Staatsexamens-Arbeit im Umfang von ca. 20 Seiten o.ä.]) senden Sie bitte in einer pdf-Datei
mit dem Betreff „Bewerbung Kreatives Schreiben mit KI“ bis zum 19.11.2023 an mit dem Betreff „Bewerbung Kreatives Schreiben mit KI“ bis zum 19.11.2023 an
admin.fuehrer@ds.uni-tuebingen.de. Auskunft erteilt Prof. Dr. Carolin Führer,Tel.: 07071 2972344.

Die Einstellung erfolgt durch die Zentrale Verwaltung.

Quelle der Beschreibung: Information des Anbieters

Forschungsgebiete

Digital Humanities, Literaturdidaktik, Digitale Literatur, Digitale Lehre

Links

Ansprechpartner

Einrichtungen

Universität Tübingen
Datum der Veröffentlichung: 16.10.2023
Letzte Änderung: 16.10.2023