Stipendien

AssistentInnenstellen für DoktorandInnen im Westen Irlands

Bewerbungsfrist
15.03.2019
Beginn des Stipendiums
01.09.2019

Department of German Studies

Mary Immaculate College (MIC), University of Limerick, Ireland

Ausschreibung: AssistentInnenstellen für DoktorandInnen im Westen Irlands

Bevorzugt werden Dissertationsprojekte aus einem der folgenden Bereiche:

  • Subjektivitätstheorie und Literatur
  • Moderne Familien- und Generationenromane
  • Ästhetik; Literaturtheorie
  • Literarischer Erziehungsdiskurs
  • Politik und Gegenwartsliteratur

Wir bieten bei erfolgreicher Bewerbung eine AssistentInnenstelle. Diese beinhaltet neben der Mitarbeit in einem netten, dynamischen Team von AuslandsgermanistInnen und der Möglichkeit, in max. 6 Unterrichtsstunden pro Woche Lehrerfahrung zu sammeln, intensive, individuelle und interdisziplinäre Betreuung sowie ein jährliches Stipendium von € 6.900 für drei Jahre (mit vollem Erlass der Studiengebühren für vier Jahre).

Sie haben ein abgeschlossenes Magisterstudium oder Staatsexamen bzw. einen vergleichbaren Abschluss im Bereich Germanistik, gute Englischkenntnisse, die Sie gerne perfektionieren wollen, sowie Freude an wissenschaftlicher Tätigkeit, Unterricht und Teamarbeit.

Für weitere Informationen und zur Beratung bzgl. Ihres PhD Projekts stehen Ihnen PD Dr. Helmut Grugger sowie Dr. Christiane Schönfeld, Leiterin des Department of German Studies, gerne per E-Mail zur Verfügung (s.u.). Anfragen an Dr. Sabine Egger (sabine.egger@mic.ul.ie) sind ebenfalls jederzeit willkommen. Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Kopien der Qualifikationsnachweise und Projektbeschreibung von max. 2000 Worten per Post bis zum 15. März 2019 an: Dr Christiane Schönfeld, Dept. of German Studies, Mary Immaculate College, South Circular Road, Limerick, Ireland. Zusätzlich bitte eine elektronische Fassung an helmut.grugger@mic.ul.ie sowie christiane.schonfeld@mic.ul.ie.

Die Reihung der BewerberInnen erfolgt aufgrund der Qualität der Projektbeschreibung; berücksichtigt werden bei gleicher Eignung Unterrichtserfahrung, Kommunikationsstärke und Teamkompatibilität. Erfolgreiche KandidatInnen werden noch im März verständigt und aufgefordert, eine offizielle Bewerbung auf Englisch einzureichen. Diese wird in Kooperation mit dem Team des Department of German Studies ausgearbeitet. Der Bewerbungsschluss für diese offizielle Bewerbung ist der 10. Mai 2019, der Beginn des Forschungs- und Lehrvertrags ist der 1. September 2019.

Quelle der Beschreibung: Information des Anbieters

Forschungsgebiete

Literaturtheorie, Roman, Ästhetik
Gegenwartsliteratur, Subjektivitätstheorie, Literarischer Erziehungsdiskurs

Links

Ansprechpartner

Einrichtungen

University of Limerick
Department of German Studies

Adressen

Limerick
Éire
Datum der Veröffentlichung: 30.01.2019
Letzte Änderung: 30.01.2019