Graduiertenschulen

Zeige Ergebnisse 1 bis 5 von 7.

  1. Rubrik: Graduiertenschulen
    Institutionen: Freie Universität Berlin
    Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literaturwissenschaftliche Studien, Freie Universität Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Friedrich Schlegel Graduiertenschule für literatur- wissenschaftliche Studien betreut theoretisch und konzeptionell herausragende Dissertationsprojekte auf dem Gebiet der Literaturwissenschaften, die Texte europäischen und nicht europäischen Ursprungs untersuchen. Sie strebt nach der Weiterentwicklung genuin literaturwissenschaft- licher Forschungsperspektiven, die nationale oder einzelsprachliche Grenzen überschreiten und die Technologien der Globalisierung kritisch hinterfragt, nicht...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Interdisziplinarität,  Intermedialität , und 6 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  2. Rubrik: Graduiertenschulen
    Graduate School Practices of Literature
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Graduate School Practices of Literature bietet ein strukturiertes Promotionsprogramm für alle literaturwissenschaftlichen Fächer. Im Zentrum des gemeinsamen Forschens steht das Verhältnis von Literatur/Literaturwissenschaft und Gesellschaft. Wissenschaftstheorie und Theorie(n) der Literatur(wissenschaft) sowie Anwendungsbezüge literaturwissenschaftlicher Erkenntnis bilden weitere Schwerpunkte des Forschungs- und Lehrprogramms. Theorie und Praxis werden nicht als Gegensätze begriffen, sondern...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Interdisziplinarität , und 1 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018
  3. Rubrik: Graduiertenschulen
    Institutionen: Freie Universität Berlin
    Graduiertenschule Languages of Emotion ; Freie Universität Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    In den vier Jahrgängen der Graduiertenschule Languages of Emotion erhielten von 2008 bis 2014 insgesamt 52 Doktorandinnen und Doktoranden eine strukturierte dreijährige Ausbildung innerhalb einer interdisziplinären Forschungsumgebung. Die Stipendiaten wurden auf Grundlage ihres Promotionsvorhabens und ihren vorherigen akademischen Leistungen von einem interdisziplinären Gremium ausgewählt. Interdisziplinarität Eine Besonderheit der Graduiertenschule ist die Vielfalt der Disziplinen,...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und Psychoanalyse/Psychologie,  Literatur und Pädagogik
    Erstellt am: 12.12.2018
  4. Rubrik: Graduiertenschulen
    Graduiertenschule für die Geisteswissenschaften (Universität Würzburg)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Ziel unserer Graduiertenschule ist, im Rahmen unseres interdisziplinären Promotionsstudienganges "Geisteswissenschaften" besonders qualifizierte Promovierende so zu fördern, daß eine Promotion möglichst in drei Jahren realisiert werden kann. Hierfür bieten wir vor allem: • eine intensive Betreuung durch ein individuelles, dreiköpfiges Mentor/-innenteam; • fachliche wie über- und nichtfachliche Promotions- und Berufsqualifikationen. Nachwuchswissenschaftlerinnen und...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität
    Erstellt am: 12.12.2018
  5. Rubrik: Graduiertenschulen
    Institutionen: Universität München
    Klasse für Literatur der Graduiertenschule Sprache & Literatur der LMU München
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Graduiertenschule Sprache & Literatur der Ludwig-Maximilians-Universität München bietet in der Klasse für Literatur hervorragende Bedingungen für eine literaturwissenschaftliche Promotion in einem internationalen und interdisziplinären Umfeld. Vorteile des international ausgerichteten Programms sind anspruchsvolle philologische Oberseminare; eine kombinierte Einzel- und Teambetreuung; regelmäßige Kolloquien, bei denen die Dissertationsprojekte vorgestellt und intensiv diskutiert werden;...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Hermeneutik,  Interdisziplinarität , und 2 weitere
    Erstellt am: 12.12.2018