Ein Plus für digitales Forschen und Arbeiten: 150 E-Books zur Literaturwissenschaft auf avldigital.de

Seit 2017 stellt der Fachinformationsdienst Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (FID AVL) Mitgliedern der Fachgesellschaft DGAVL und Forschenden und Lehrenden an Einrichtungen mit komparatistischem Schwerpunkt exklusive E-Book-Pakete zur Verfügung. Das Angebot umfasst 100 Titel aus der Reihe Routledge Interdisciplinary Perspectives on Literature (RIPL) sowie 50 Titel von transcript Independent Academic Publishing. Alle Titel sind auf avldigital.de im Modul Recherchierenunter "FID-Lizenzen" abrufbar.

RIPL folgt einem interdisziplinären Ansatz innerhalb der Literaturwissenschaft und setzt sich mit Themenfeldern wie Philosophie, Naturwissenschaft, race, gender, Film, Musik und Ökologie auseinander. Die Monographien und Sammelbände zeichnen sich durch den Charakter dynamischer Interventionen in etablierte Felder, und durch innovative Studien in sich herausbildenden Forschungsgebieten aus. Bis einschließlich 2021 werden alle neu erscheinende Bände der Reihe sukzessive auf diesem Weg zur Verfügung gestellt.

Die Auswahl an transcript-Titeln ist in den Jahren 2011-2018 erschienen. Sie stammt u. a. aus den Buchreihen "Interkulturalität", "Lettre", "Kultur- und Medientheorie", "Praktiken der Subjektivierung", "Edition Kulturwissenschaft", "Metabasis" und "Mainzer Historische Kulturwissenschaften".

Das Angebot steht im Kontext der überregionalen Bereitstellung digitaler Medien durch Fachinformationsdienste (FID). Der FID AVL agiert hier in enger Abstimmung mit dem Kompetenzzentrum für die Lizenzierung elektronischer Ressourcen (KfL), das mit den Verlagen spezielle Lizenzen ausgehandelt hat.

Für den Zugang ist lediglich eine Anmeldung über das KfL notwendig. Dort verfügt der FID AVL über einen eigenen Webauftritt. Klicken Sie sich dort durch das Registrierungsprozedere und wählen Sie einfach als „Einrichtung“ avldigital.de – Fachinformationsdienst Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft aus. Die Ihnen per E-Mail übermittelten Login-Daten sind jeweils ein Jahr gültig und ermöglichen Ihnen, direkt via avldigital.de auf die E-Book-Inhalte zuzugreifen.

Haben Sie Fragen zum Registrierungsverfahren? Sind Sie sich unsicher, ob Ihre Einrichtung zum Nutzerkreis des Angebots gehört? Oder haben Sie Vorschläge, welche Reihen in Zukunft lizenziert werden könnten? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter info(at)avldigital.de!

Comments

No comments

Write comment

* These fields are required