CfP/CfA Veranstaltungen

Zeige Ergebnisse 6 bis 10 von 726.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    "Epopée et intermédialité" (colloque du CIMEEP)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communications Epopée et intermédialité Troisième colloque du CIMEEP (Centre International et Multidisciplinaire d’Études Épiques) en collaboration avec le FoReLLIS pôle B (Poitiers) La tradition de...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Oral poetry / Mündlichkeit,  Intermedialität
    Erstellt am: 08.03.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Das Werk von Stanisław Lem und seine Kulturkontexte
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das Jahr 2020 wurde am 27. November 2020 durch das polnische Parlament zum Jahr von Stanisław Lem ausgerufen. Auch wir als Redaktion der wissenschaftlichen Zeitschrift für Literatur und Kultur „ Prace Literaturoznawcze ”, möchten...

    Forschungsgebiete Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 20. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 09.04.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    Sammelband: "Intersektionalität und erzählte Welten. Fachwissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven auf Literatur und Medien"
    Beitrag von: Christina Lammer

    Mit dem Schlüsselbegriff der Intersektionalität gelang es der Juristin Kimberly Crenshaw 1989 auf die unsichtbare doppelte Diskriminierung hinzuweisen, der Schwarze Frauen im Kampf um ihre Arbeiterinnenrechte in den Vereinigten Staaten ausgesetzt...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 15.03.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 26.03.2021
    Gespenstische Technologie. Technik- und Medienreflexion in neoromantischen Texten um 1900
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das kulturelle Feld um 1900 ist geprägt von einer Medienrevolution (vgl. Garncarz 2006). In Alltag und Wissenskulturen schreiben sich neue Wahrnehmungsformen ein, die häufig im Wechselspiel mit naturwissenschaftlichen oder medizinischen...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften,  Literatur des 19. Jahrhunderts , und 1 weitere
    Erstellt am: 25.01.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 14.03.2021
    Ausschreibung: Klaus Heyne-Preis zur Erforschung der Deutschen Romantik
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Ausschreibung Klaus Heyne-Preis zur Erforschung der Deutschen Romantik Please see English version below Der Klaus Heyne-Preis zur Erforschung der Deutschen Romantik der Goethe-Universität Frankfurt wird im...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz
    Erstellt am: 21.01.2021