Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 35.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.09.2021
    Kolonialisierung der Vergangenheit (Workshop, 17./18.3.2022, Frankfurt am Main)
    Beitrag von: Mira Shah

    Die Kolonialisierung der Vergangenheit (CfP/CfA) Interdisziplinärer Workshop Frankfurt am Main, 17./18.3.2022 Organisation: Mira Shah, Patrick Stoffel Die Vergangenheit ist etwas Gegebenes – die Vergangenheit ist etwas Gemachtes....

    Forschungsgebiete Hermeneutik,  New Historicism,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 7 weitere
    Erstellt am: 30.07.2021
  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 01.08.2021
    Modernities in the Contact Zone: Translating across Unfamiliar Objects
    Beitrag von: Priyam Goswami Choudhury

    GAPS Postgraduate Forum "Postcolonial Narrations" at Uni Potsdam 21-23 October 2021 Many forms that we today recognize as modern sprang from what Mary Louise Pratt defines as contact zones: “social spaces where cultures meet, clash, and...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie , und 4 weitere
    Erstellt am: 25.06.2021
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 20.07.2021
    Kleine Formen – widerständige Formen? Postmigration intermedial
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Interdisziplinärer Workshop organisiert vom Forschungsnetzwerk Widerständige Praxen. Postmigration in Literatur, Medien und Sprache der Gegenwart 12.–13. November 2021, Universität Hamburg Der Workshop »Kleine Formen –...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Medienwissenschaften , und 3 weitere
    Erstellt am: 04.06.2021
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 25.06.2021
    CFP - LITERATURE AND POP CULTURE - ACTA IASSYENSIA COMPARATIONIS
    Beitrag von: Catalin Constantinescu

    Invitation to Publish in ACTA IASSYENSIA COMPARATIONIS 28 (2/2021) LITERATURE AND POP CULTURE/ LA LITT ÉRATURE ET L A CULTURE POP / LITERATURA ŞI CULTURA POP The deadline for the...

    Forschungsgebiete Medientheorie,  World Literature/Weltliteratur,  Interdisziplinarität , und 4 weitere
    Erstellt am: 14.05.2021
  5. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 27.06.2021
    And above all to make you see: Ian McEwan and the Visual
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Polysèmes 27 , Spring 2022 Deadline for proposals: 27 June 2021 Joseph Conrad’s famous preface to The Nigger of the Narcissus (1897) – “My task which I am trying to achieve is, by the power of the written word, to make you...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften , und 3 weitere
    Erstellt am: 10.05.2021
  6. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Hinterlands: Cultural and Literary Perspectives
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Dictionaries, which are written from a metropolitan perspective, tend to be biased against the term ‘hinterland’, variously defining it as the area beyond that which is visible or known; the back country that lies behind the strip adjacent to a...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Geographie/Kartographie
    Erstellt am: 15.03.2021
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.04.2021
    "Epopée et intermédialité" (colloque du CIMEEP)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communications Epopée et intermédialité Troisième colloque du CIMEEP (Centre International et Multidisciplinaire d’Études Épiques) en collaboration avec le FoReLLIS pôle B (Poitiers) La tradition de...

    Forschungsgebiete Erzähltheorie,  Oral poetry / Mündlichkeit,  Intermedialität
    Erstellt am: 08.03.2021
  8. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.03.2021
    Cornelia Funkes Werk in intermedialer und transkultureller Perspektive
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Call for Abstracts Tagung: Cornelia Funkes Werk in intermedialer und transkultureller Perspektive (English version below) Veranstalter*innen: Prof. Dr. Tobias Kurwinkel...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Intermedialität,  Kinder- und Jugendliteratur , und 2 weitere
    Erstellt am: 05.02.2021
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 04.04.2021
    Danse et textualités : qu’est-ce qui fait texte en danse ?
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Danse et textualités : qu’est-ce qui fait texte en danse ? les 24 et 25 juin 2021, au Centre national de la danse – CND (Pantin) Cette rencontre scientifique, organisée par l’Atelier des doctorants en danse, sera consacrée aux...

    Forschungsgebiete Intermedialität
    Erstellt am: 25.01.2021
  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 10.01.2021
    Impasse
    Beitrag von: Soapbox Journal

    For the next volume of Soapbox, a graduate peer-reviewed journal for cultural analysis, we invite young researchers and established scholars alike to submit work that critically engages with the theme of the impasse. [Border] In its first...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Digital Humanities,  Literaturtheorie , und 49 weitere
    Erstellt am: 28.12.2020
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 30.09.2021
    Special issue of CompLit: Journal of European Literature, Arts and Society, the Journal of the European Society of Comparative Literature, published by Éditions Garnier: European Popular Literatures and Their Sociocultural Implications
    Beitrag von: Olga Springer

    The term ‘popular literature’ is characterized by its adjective coming from Latin ‘populāris’ indicating the ‘belonging to the common people,’ as opposed to more privileged social groups. From the viewpoint of cultural history, the three kinds of...

    Forschungsgebiete Nordeuropäische Literatur (Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland),  Literatur der Benelux-Länder,  Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz , und 17 weitere
    Erstellt am: 22.12.2020
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2021
    Quand l’image touche la littérature. Hapticité des rapports icono-poétiques XXe-XXIes
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Quand l’image touche la littérature. Hapticité des rapports icono-poétiques (XX e -XXI e s.) Journées d’études (en co-modal) organisées par Corentin Lahouste et Marcela Scibiorska (UCLouvain-CRI), dans le cadre du projet ERC...

    Forschungsgebiete Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften,  Intermedialität,  Poetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 06.11.2020
  13. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.08.2021
    Convergences océanes. Ces océans qui nous habitent (revue Études Francophones)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Études Francophones Numéro spécial, Printemps 2022 Sous la direction de Dr. Magali Compan (William & Mary) Appel à contributions/articles : Recherche d’articles dans les domaines des lettres et des arts...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Geographie/Kartographie
    Erstellt am: 23.10.2020
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 11.10.2020
    (Deutsch)Rap und Gewalt - Ambivalenzen und Brüche
    Beitrag von: Gabriele Hofmann

    Call for Papers (Deutsch-)Rap und Gewalt – Ambivalenzen und Brüche 22.-24. April 2021, Schwäbisch Gmünd Wurzelnd in der US-amerikanischen Hip-Hop-Bewegung hat sich der (Deutsch-)Rap mittlerweile zu einer der größten jugendkulturellen...

    Forschungsgebiete Literaturdidaktik,  Dekonstruktion,  Rezeptionsästhetik , und 10 weitere
    Erstellt am: 26.09.2020
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.10.2020
    Marges et marginalités au XIXe s. (Doctoriales de la SERD)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Marges et marginalités au XIX e siècle Doctoriales de la SERD – années 2020-2022 De l’ancien français jusqu’à la langue actuelle, le terme « marges » a une longue histoire polysémique. Issu du latin margo , « bord,...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Geographie/Kartographie,  Poetik
    Erstellt am: 31.08.2020