Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 121 bis 135 von 710.

  1. Juliane Prade-Weiss
    Universität oder Institution: Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine); Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn); Literaturtheorie; Hermeneutik; Strukturalismus; Poststrukturalismus; Rezeptionsästhetik; Ecocriticism; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Recht; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Philosophie; Elegie; Nichtfiktionale Literatur allgemein; Autobiographie; Tragödie; Literatur der Antike (bis 5. Jh. n. Chr.); Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  2. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 11.02.2022
    CoHLIT-21 Berlin Seminar on German Literature and the Holocaust, ZfL Berlin
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    9–10 Mar 2022, Leibniz-Zentrum für Literatur- und Kulturforschung Berlin (ZfL) Organizers: Prof. Vivian Liska (University of Antwerp), Prof. Kris Van Heuckelom (KU Leuven), Prof. Michal Ben-Horin (Bar-Ilan University), Dr. Matthias Schwartz ...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 3 weitere
    Erstellt am: 24.01.2022
  3. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 04.02.2022
    Socio-poétiques de la ville en Espagne et en Amérique hispanique au XXIe s. (Lille)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Jeudi 24 et vendredi 25 mars 2022 à l'Université de Lille Colloque organisé par le CECILLE (ULR 4074), Université de Lille, en partenariat avec CREER-Imager (EA 3958) de l’Université Paris-Est Créteil ainsi que deux groupes de recherche...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Spanische Literatur,  Literaturtheorie , und 7 weitere
    Erstellt am: 24.01.2022
  4. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.01.2022
    Le mythe littéraire de Paris (revue Aletria)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Le mythe littéraire de Paris (revue Aletria v. 32, n. 2, avril-juin 2022) De Louis-Sébastien Mercier à Aragon, en passant par Balzac, Hugo, Gautier, Eugène Sue, Baudelaire, Rimbaud, Apollinaire, Breton, Paris occupe une place...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 8 weitere
    Erstellt am: 24.01.2022
  5. Dissirama Waguena
    Universität oder Institution: Universität des Saarlandes (UdS)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Digital Humanities; Literaturtheorie; Feministische Literaturtheorie; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Erzähltheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Psychoanalyse/Psychologie; Literatur und Soziologie; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Anthropologie/Ethnologie; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  6. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 20.03.2022
    Fictions du complot (Société d’Études de la Littérature de langue Française des XXe et XXIe siècles, revue ELFe XX-XXI)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à contributions Revue annuelle de la Société d’Études de la Littérature de langue Française des XXe et XXIe siècles ( ELFe XX-XXI ), n°12, 2023 « Fictions du complot » Dir. Chloé Chaudet (Université Clermont Auvergne,...

    Forschungsgebiete Französische Literatur,  Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie , und 7 weitere
    Erstellt am: 21.01.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 28.02.2022
    Time in literature and language (Annales Universitatis Mariae Curie-Skłodowska)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Time in literature and language The year 2022 is for "Annales UMCS. Sec. FF" an exceptional year – we celebrate the 40th anniversary of the journal's existence, which naturally makes us reflect on the past, present and future. Therefore, as the...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie
    Erstellt am: 21.01.2022
  8. Karsten Klein
    Universität oder Institution: Universität des Saarlandes (UdS)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Literaturtheorie

  9. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 15.02.2022
    Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (Postdoc) (w/m/d) im GK "Contradiction Studies – Konstellationen, Heuristiken und Konzepte des Widersprüchlichen" (Uni Bremen)

    Fachbereich 9 Kulturwissenschaft Entgelt- / Besoldungsgruppe E 13 - Vollzeit Kennziffer: A343/21 Bewerbungsfrist: 15.02.2022 Öffentliche Ausschreibung In dem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft geförderten Graduiertenkolleg...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Interdisziplinarität,  Literatur und Soziologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 17.01.2022
  10. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.02.2022
    Gadamer and the Impact of Hermeneutics (Labyrinth: An International Journal for Philosophy, Value Theory and Sociocultural Hermeneutics)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Gadamer and the Impact of Hermeneutics Labyrinth: An International Journal for Philosophy, Value Theory and Sociocultural Hermeneutics is preparing a special issue on the the occasion of the 20th death anniversary of Hans-Georg Gadamer...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Hermeneutik,  Feministische Literaturtheorie , und 1 weitere
    Erstellt am: 17.01.2022
  11. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.12.2022
    Narrating Dreams: Solution and Dissolution (Wenshan Review of Literature and Culture)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Co-Editors: Juliet Flower MacCannell (University of California-Irvine, USA) Claude Fretz (Sun Yat-sen University, China) Rose Hsiu-li Juan (National Chung Hsing University, Taiwan) This special issue of The Wenshan Review,...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Erzähltheorie , und 7 weitere
    Erstellt am: 17.01.2022
  12. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 28.02.2022
    Dogmas in Literature and Literary Missionary: Text, Reader and Critique – chapter contributions
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Deadline for chapter proposals: 28 February 2022 This book project aims to examine the existence of dogma in literature and some cult texts, and how dogmas in literature are conveyed to various audiences as a mission by some literary readers,...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und Theologie/Religionswissenschaften,  Fiktionalität
    Erstellt am: 17.01.2022
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 28.02.2022
    Fantastische Geographien, 13. Jahrestagung der Gesellschaft für Fantastikforschung (TU Dortmund)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. – Es gibt eine andere...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Gender Studies/Queer Studies , und 2 weitere
    Erstellt am: 17.01.2022
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 04.04.2022
    Les monstres dans la littérature / Monsters in literature / Monştrii în literatură (Acta Iassyensia Comparationis 30-2, 2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La date limite pour l’envoi des articles et des comptes rendus (en roumain, anglais, français, allemand, espagnol ou italien) est le 4 avril 2022. La décision finale du Collège de rédaction sera communiquée aux auteurs avant le 30 mai 2022. ...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Poetik , und 2 weitere
    Erstellt am: 14.01.2022
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 17.04.2022
    Disaster Discourse: Representations of Catastrophe – the 23rd Annual International Conference of the English Department of the University of Bucharest
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    University of Bucharest. Bucharest, 2-4 June 2022 Deadline for proposals: 17 April 2022 The English Department of the University of Bucharest invites proposals for the Literature and Cultural Studies section of its 23rd Annual...

    Forschungsgebiete Literaturtheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Soziologie , und 3 weitere
    Erstellt am: 14.01.2022