Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 542.

  1. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2023
    CfP: Zwischen Resistenz und Resilienz. Erscheinungsformen der Populär- und Popularkulturen in der Romania, Spannungsverhältnisse und Herausbildung von kollektiven Zugehörigkeiten
    Beitrag von: Minerva Peinador

    Call for Contributions Panel: „Zwischen Resistenz und Resilienz. Erscheinungsformen der Populär- und Popularkulturen in der Romania, Spannungsverhältnisse und Herausbildung von kollektiven Zugehörigkeiten“ ...

    Forschungsgebiete Ibero-Amerikanische Literatur (einschl. Karibik),  Französische Literatur,  Spanische Literatur , und 12 weitere
    Erstellt am: 21.11.2022
  2. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 24.11.2022
    Workshop "Die kleinen Zeitschriften des Expressionismus", DLA Marbach (24.-25. November 2022)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Expressionismus hat eine nahezu unüberschaubare Zahl an Periodika hervorgebracht, in denen sich politische und ästhetische Debatten und Manifeste ebenso finden wie bildkünstlerische und literarische Werke. Der interdisziplinär angelegte Workshop...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste , und 2 weitere
    Erstellt am: 18.11.2022
  3. Rubrik: Verschiedenes (Sommerschulen u. a.)
    Beginn: 24.11.2022
    Warum, wie und was dekolonisieren? (Selbst-)Kritische Perspektiven und Positionen einer rassismuskritischen, post- und dekolonialen Fachgesellschaft / Why, how and what to decolonize? Critical Perspectives and Positions of an Antiracist, Postcolonial and
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Liebe Alle, seit unserem Symposium Orte und Epistemologien des Wissens war es still um uns. Umso mehr freuen wir uns, Sie und Euch nochmal an unser Programm zu erinnern und zu unserer Diskussion Warum, wie und was dekolonisieren? (Selbst-)Kritische...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Postkoloniale Literaturtheorie,  Ecocriticism , und 1 weitere
    Erstellt am: 18.11.2022
  4. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 08.11.2022
    Juicy, Wiry, Wrinkled, Kinked: On Touching Language – Experimental Workshop with Sophie Seita
    Beitrag von: Anna Luhn

    In this practice-based workshop, we will experiment with various translational techniques of writing and making, swimming in the mucky waters between languages or following the messy movement from one medium or material to another through layers of...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Oral poetry / Mündlichkeit,  Schriftlichkeit , und 3 weitere
    Erstellt am: 04.11.2022
  5. Anna Luhn
    Universität oder Institution: Freie Universität Berlin
    Forschungsgebiete: Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Informatik/Kybernetik; Digitale Literatur; Ästhetik; Literatur des 19. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  6. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 04.11.2022
    FSGS Jahrestagung 2022: No Masters! Anarchismus und Literatur
    Beitrag von: Rebecca Mak

    No Masters! Anarchismus und Literatur Wenn man über Anarchismus spricht, werden oft Vorstellungen von Chaos oder Utopie aufgerufen, seltener auch präzisere, politikwissenschaftliche Definitionen. Die Literatur scheint weit entfernt, und...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Literaturtheorie,  Interdisziplinarität , und 3 weitere
    Erstellt am: 18.10.2022
  7. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 09.12.2022
    Fluchtgeschichte(n). Interdisziplinäre Perspektiven auf Verbannung und Vertreibung um 1800 (20.-22. Juli 2023, Bad Homburg)
    Beitrag von: Frederike Middelhoff

    Fluchtgeschichte(n). Interdisziplinäre Perspektiven auf Verbannung und Vertreibung um 1800 Workshop am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt am Main, Bad Homburg v.d.H. // 20.–22. Juli 2023 ...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften , und 2 weitere
    Erstellt am: 13.10.2022
  8. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.01.2023
    CLOSURE: Kieler e-Journal für Comicforschung #10 (November 2023) Schwerpunkt: »Ocean Comics«
    Beitrag von: Alina Schoppe

    Offener Themenbereich Das e-Journal CLOSURE wird im Herbst 2023 in seiner zehnten Ausgabe erneut allen Facetten der Comicforschung ein Forum bieten. Von Kultur-, Bild- und Medienwissenschaften bis zu Sozial- oder Naturwissenschaften und...

    Forschungsgebiete Medientheorie,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 10.10.2022
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 15.01.2023
    Gattung und Gegenwart
    Beitrag von: Sascha Rothbart

    Eine Tagung des DFG-Graduiertenkollegs 2291 „Gegenwart/Literatur. Geschichte, Theorie und Praxeologie eines Verhältnisses“ der Philosophischen Fakultät an der Rheinischen Friedrich- Wilhelms-Universität Bonn (22.-24.06.2023) Organisator*innen:...

    Forschungsgebiete Literaturgeschichtsschreibung (Geschichte; Theorie),  Medientheorie,  Literatur und andere Künste , und 5 weitere
    Erstellt am: 04.10.2022
  10. Rubrik: Workshops, Seminare
    Beginn: 13.10.2022
    Künste – Agonismus – Konvivialität: Analysen im Anschluss an Marcel Mauss
    Beitrag von: Christian Moser

    Workshop, 13.–15.10.2022, Universität Bonn Organisation: Prof. Dr. Sabine Mainberger, Prof. Dr. Christian Moser Der Essai sur le don. Forme et raison de l’échange dans les sociétés archaïques (Die Gabe. Form undFunktion des...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur und Soziologie,  Literatur und Recht , und 1 weitere
    Erstellt am: 04.10.2022
  11. Corina Erk
    Universität oder Institution: Otto-Friedrich-Universität Bamberg (OFU Bamberg)
    Forschungsgebiete: Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Gender Studies/Queer Studies; Postkoloniale Literaturtheorie; Ecocriticism; Medientheorie; Literatur und andere Künste; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Medienwissenschaften; Intermedialität; Literatur des 18. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  12. Rubrik: Konferenzen, Tagungen
    Beginn: 10.10.2022
    Tagungsprogramm: Dinge träumen. Dingwelten und Traumkulturen in interdisziplinärer Perspektive
    Beitrag von: Hannah Steurer

    Dinge träumen | rêver les choses | Dreaming Things. Dingwelten und Traumkulturen in interdisziplinärer Perspektive Internationale Nachwuchstagung des DFG-Graduiertenkollegs »Europäische Traumkulturen« 10. bis 12. Oktober 2022,...

    Forschungsgebiete Interdisziplinarität,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 5 weitere
    Erstellt am: 28.09.2022
  13. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 26.10.2022
    Senior Scientist mit Doktorat (w/m/d) (Klagenfurt)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Universität Klagenfurt ist mit rund 1 500 Mitarbeitenden und über 12 000 Studierenden im Alpen-Adria-Raum angesiedelt und erreicht in Rankings regelmäßig exzellente Platzierungen. Das Motto „per aspera ad astra“ bringt den Anspruch des...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Literatur des 20. Jahrhunderts,  Literatur des 21. Jahrhunderts
    Erstellt am: 26.09.2022
  14. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2022
    Pasolini e il suo mito. Tradizione letteraria e metamorfosi intermediali (Pasolini et son mythe. Tradition littéraire et métamorphoses intermediales)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Les doctorant.es en Etudes humanistes transculturelles de l'Université de Bergame invitent des propositions de communications en italien pour le colloque « Pasolini e il suo mito. Tradizione letteraria e metamorfosi intermediali » (« Pasolini et...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Literatur und andere Künste,  Intermedialität , und 1 weitere
    Erstellt am: 23.09.2022
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2022
    IVG-Kongress, Graz 2025, Sektion: Literatur auf der Kinoleinwand zu Krisenzeiten
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    CFP: IVG-Kongress, Graz 2025, Sektion: Literatur auf der Kinoleinwand zu Krisenzeiten Leitung der Sektion: Karina von Lindeiner-Stráský (Milton Keynes), Stefan Neuhaus (Koblenz), Christiane Schönfeld (Limerick) Literarische Longseller...

    Forschungsgebiete Literatur und andere Künste,  Stoffe, Motive, Thematologie
    Erstellt am: 23.09.2022