Vernetzen auf avldigital.de

Das Neueste aus der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft

Unter Vernetzen bündelt avldigital.de Nachrichten und Informationen aus dem Fach. Hier sehen Sie die neuesten Meldungen und Einträge ins ForscherInnen-Verzeichnis.

Klicken Sie auf eine der Kategorien, um gezielt nach Kolleg*innen oder nach aktuellen Calls for Papers, Veranstaltungsankündigungen oder Stellen- und Stipendienausschreibungen zu suchen. Oder finden Sie Informationen zu komparatistischen Institutionen, Projekten oder Websites.

 

Filtern nach
Letzte Suchanfragen

Ergebnisse für *

Zeige Ergebnisse 1 bis 15 von 43.

  1. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.12.2020
    Clothing as a Complex Sign in the Literature, Culture and Society of Medieval England (Études Médiévales Anglaises (ÉMA))
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Journal website: https://amaes.jimdofree.com/ema-en In medieval culture, clothes could be construed as particularly complex symbols; symbols that often contradicted each other, depending on which interpreting method one favoured. In...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 1 weitere
    Erstellt am: 30.10.2020
  2. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.12.2020
    Immanuel-Kant-Promotionsstipendium der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Kulturstaatsministerin fördert mit dem Immanuel-Kant-Stipendium den hervorragend qualifizierten wissenschaftlichen Nachwuchs in den Geschichts-, Kultur- und Gesellschaftswissenschaften. Das Stipendium richtet sich an Doktorandinnen und...

    Forschungsgebiete Osteuropäische Literatur (Baltikum, Russland, Ukraine),  Ostmitteleuropäische Literatur (Polen, Slowakei, Tschechien, Ungarn),  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 8 weitere
    Erstellt am: 16.10.2020
  3. Marina Ortrud Hertrampf
    Universität oder Institution: Universität Passau
    Forschungsgebiete: Literatur der Benelux-Länder; Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz; Französische Literatur; Spanische Literatur; Nordafrikanische Literatur; Literatur aus Afrika südlich der Sahara; Literatur des Vorderen Orients; Literaturdidaktik; Postkoloniale Literaturtheorie; World Literature/Weltliteratur; Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies; Literatur und Theologie/Religionswissenschaften; Literatur und Visual Studies/Bildwissenschaften; Intermedialität; Roman; Erzählung; Comic; Autobiographie; Literatur des 16. Jahrhunderts; Literatur des 20. Jahrhunderts; Literatur des 21. Jahrhunderts

  4. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.09.2020
    Terra Incognita: Travelers, Artists, and Scientists in Medieval and Early Modern Italy (NeMLA 2021)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    This session will explore the intersections between science, literature, and the arts as they developed in Medieval and Early Modern Italy. We encourage submissions that analyze the works of canonical and less-known literary authors, travel...

    Forschungsgebiete Italienische Literatur,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 17.08.2020
  5. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.09.2020
    Ordre des textes, ordre des savoirsdans les recueils épistolaires XVIie-XVIIe s. (revue Arts et Savoirs)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    « Ordre des textes, ordre des savoirsdans les recueils épistolaires (XVI e -XVII e siècles) » (Revue Arts & Savoirs , automne 2021) S’il s’agit d’attirer l’attention sur les recueils épistolaires, qui constituent un...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 16. Jahrhunderts,  Literatur des 17. Jahrhunderts
    Erstellt am: 14.08.2020
  6. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.07.2020
    Weimar-Stipendien
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Die Weimar-Stipendien fördern wissenschaftliche Projekte, welche die europäische Kulturgeschichte von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart zum Thema haben und auf die in Weimar vorhandenen Sammlungen zurückgreifen. Die Stipendiatinnen und...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur der Frühen Neuzeit (14. und 15. Jh.),  Literatur des 16. Jahrhunderts , und 5 weitere
    Erstellt am: 05.06.2020
  7. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 31.12.2020
    Pestilence et eésilience (Études Médiévales Anglaises, 97)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    La revue Études Médiévales Anglaises (EMA) vous invite à soumettre un article pour son numéro 97 sur le thème « Pestilence et résilience », un sujet d’actualité sur lequel nous sommes tous amenés à réfléchir dans notre vie quotidienne. Les...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie,  Literatur des Mittelalters (6.-13. Jh.)
    Erstellt am: 27.04.2020
  8. Rubrik: Wissenschaftliche Stellen
    Bewerbungsfrist: 30.12.2020
    3 Kurzzeitstellen zur Entwicklung eines Drittmittelprojekts für die zweite Förderphase des SPP 2130 ‚Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit (1450–1800)‘
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Das DFG-geförderte SPP 2130 ‚Übersetzungskulturen der Frühen Neuzeit (1450–1800)‘ schreibt 3 Kurzzeitstellen zur Entwicklung eines eigen­stän­digen Drittmittelprojekts für die zweite Förderphase des SPP 2130 aus. Die Bewerber*innen verfügen...

    Forschungsgebiete Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Übersetzung allgemein,  Übersetzungstheorie , und 4 weitere
    Erstellt am: 20.12.2019
  9. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.01.2020
    Catholicism and Literary Culture in Scotland, Ireland, and England: Medieval to Modern
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    A Symposium: 2nd - 3rd June, 2020, University of Glasgow Keynote Speakers: Tom Corns (Bangor), Carol Herringer (Georgia Southern), Alison Shell (UCL) This two-day symposium funded by the Royal Society of Edinburgh examines how Catholicism...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 9 weitere
    Erstellt am: 25.11.2019
  10. Rubrik: Professuren
    Bewerbungsfrist: 13.12.2019
    Chair of Modern German Literature / Lehrstuhl für Neuere deutsche Literaturwissenschaft (W3) an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    The Catholic University of Eichstätt-Ingolstadt (KU) is a non-state university under church leadership and officially recognized by the Free State of Bavaria. It is committed to strong research and excellent teaching and combines first-class study...

    Forschungsgebiete Literatur aus Deutschland/Österreich/Schweiz,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 16. Jahrhunderts , und 5 weitere
    Erstellt am: 15.11.2019
  11. Rubrik: Stipendien
    Bewerbungsfrist: 31.01.2020
    Post-doc Stipendienprogramme der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Post-doc Stipendienprogramme der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel 2021 Die Herzog August Bibliothek ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen. Deren mittelalterliche und frühneuzeitliche Handschriften,...

    Forschungsgebiete Textgeschichte, Editionstechnik, Handschriftenkunde,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Theologie/Religionswissenschaften , und 5 weitere
    Erstellt am: 15.11.2019
  12. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 30.11.2019
    Recovering Women's Identities between Centre and Periphery (XVI-XX Centuries)
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Date: 5 – 6 March 2020 Venue: Senate House, Malet Street, London WC1E 7HU Closing date for submissions : 30 November 2019 This two-day conference aims to recover and put across the voices of women in France, Italy and across...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur des 16. Jahrhunderts , und 4 weitere
    Erstellt am: 08.11.2019
  13. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.12.2019
    Optique et lettres : une herméneutique critique du réel ? 1563-1774
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Appel à communication "Optique et Lettres : une herméneutique critique du réel ? (1563-1774)" Colloque international (Toulouse, 17-19 septembre 2020) Le colloque se tiendra à Toulouse Jean-Jaurès du 17 au 19 septembre...

    Forschungsgebiete Hermeneutik,  Literatur und andere Künste,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies , und 3 weitere
    Erstellt am: 07.10.2019
  14. Rubrik: CfP/CfA Publikationen
    Deadline Abstract: 15.11.2019
    Kinderlosigkeit (Themenheft der Zeitschrift 'Das Mittelalter')
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Der Mediävistenverband e.V. veröffentlicht seit 1996 die halbjährlich erscheinende Zeitschrift „Das Mittelalter. Perspektiven mediävistischer Forschung“. Für 2021 ist ein Themenheft mit dem Titel „Kinderlosigkeit“ vorgesehen, das von Regina Toepfer...

    Forschungsgebiete Gender Studies/Queer Studies,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Stoffe, Motive, Thematologie , und 2 weitere
    Erstellt am: 04.10.2019
  15. Rubrik: CfP/CfA Veranstaltungen
    Deadline Abstract: 31.10.2019
    "No Man is an Island": Écrire l’individu et sa nation dans l’Angleterre des XVe, XVIe et XVIIe siècles
    Beitrag von: Redaktion avldigital.de

    Table ronde : « No Man is an Island » : Écrire l’individu et sa nation dans l’Angleterre des XV e , XVI e et XVII e siècles Université Clermont Auvergne, vendredi 19 juin 2020 Maison des Science de l’Homme, 4 rue Ledru,...

    Forschungsgebiete Literatur aus Großbritannien und Irland,  Literatur und Kulturwissenschaften/Cultural Studies,  Literatur und Geographie/Kartographie , und 3 weitere
    Erstellt am: 02.09.2019